mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 23:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Logo tp vom 28.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Logo tp
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
sumatra
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 22:44
Titel

[Kritik] Logo tp

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leude,

vielleicht habt ihr ja Ideen oder Vorschlaege zum folgenden Thema. Mir scheint ich sei festgefahren, hab schon einiges ausprobiert, allerdings ist noch nichts zufriedenstellendes bei rausgekommen.
Es handelt sich hierbei um den Name teampukka, welcher auf die Initialen "t" und "p" gekuerzt werden soll.
Die Agentur befasst sich mit digitalen Medien verschiedener Art.

Meine Ansaetze sind wie folgt:

Beim Vereinfachen, Stilisieren von t und p komm ich auf quadrate, welche als bits oder mediadots gedeutet werden koennen. Jedenfalls sehr statisch und in einer klaren Linie angeordnet. Um die Ruhe etwas aufzulockern hab ich die Quadrate leicht geneigt, bringt etwas mehr Dynamik und vielleicht auf Positives rein.

Ich habs auch schon mit Versalien versucht, allerdings sieht das große T irgenwie zu langweilig aus.

Auch farblich ist noch nichts festgelegt, aber ich dachte an einen etwas kuehleren Blauton.
Das Gelb hab ich blos zum probieren verwendet, frischt ein wenig auf.




Bin fuer Kritik und Vorschlaege jeglicher Art dankbar.

Achja gibts den Slogan "believe in your eyes" schon? Sonst DPMA durchsuchen..
Der muss nicht zwingen ins Logo, besonders da er bei der Skalierung nicht zulaufen bzw. wegbrechen darf *bäh* ..

Dann mal los * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 22:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"believe in your eyes" - "glaube an deine Augen" * Ööhm... ja? * Das ist aber kein gutes Englisch. Meinst du eher... "believe your eyes"?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tobey

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Wien
Alter: 7
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi.

bei den ersten drei assoziiere ich spontan irgendwas religiöses wie das "Romanische Einsegnungskreuz" und das "Christus Monogramm" oder so ähnlich. Muss aber nicht heißen, dass das alle tun.



Bei den anderen lese ich auf den ersten Blick "atpo" oder "otpo". Vielleicht solltest du die Typographie noch mal überdenken!


Zuletzt bearbeitet von tobey am Mi 01.03.2006 03:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 28.02.2006 23:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Kreuz habe ich ähnlich so in Erinnerung





  View user's profile Private Nachricht senden
sumatra
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 07:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Astro hat geschrieben:
"believe in your eyes" - "glaube an deine Augen" * Ööhm... ja? * Das ist aber kein gutes Englisch. Meinst du eher... "believe your eyes"?


Das ist noch nicht festgelegt. Du hast schon recht, aber dessen bin ich mir bewusst. Der Spruch sollte interessanter sein, aber vielleicht ist das so nicht mehr sinngemaeß. Jetzt gehts mir primaer erst mal um die Form. Aber Danke fuer deine Gedankengaenge Lächel .
  View user's profile Private Nachricht senden
Esteffan

Dabei seit: 05.01.2006
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: -
Verfasst Mi 01.03.2006 07:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobey hat geschrieben:

bei den ersten drei assoziiere ich spontan irgendwas religiöses wie das "Romanische Einsegnungskreuz" und das "Christus Monogramm" oder so ähnlich. Muss aber nicht heißen, dass das alle tun.


joup, hatte ich auch auf den ersten Blick... (bevor ich Deinen Beitrag gelesen habe.

Noch besseres Englich wäre übrigens "trust your eyes"
* Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 01.03.2006 08:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sumatra hat geschrieben:
Astro hat geschrieben:
"believe in your eyes" - "glaube an deine Augen" * Ööhm... ja? * Das ist aber kein gutes Englisch. Meinst du eher... "believe your eyes"?


Das ist noch nicht festgelegt. Du hast schon recht, aber dessen bin ich mir bewusst. Der Spruch sollte interessanter sein, aber vielleicht ist das so nicht mehr sinngemaeß. Jetzt gehts mir primaer erst mal um die Form. Aber Danke fuer deine Gedankengaenge Lächel .


Vielleicht? Ist ist dann nicht mehr sinngemäß, sondern Schwachsinn. Du sagst den Leuten dann, sie sollen ihre Augen verehren, ihnen vertrauen und sie anbeten.
  View user's profile Private Nachricht senden
213db

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Nuremberg +/- 30km
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 01.03.2006 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mensch astro,think different! dahinter steckt ein nächtelanges briefing... * Ööhm... ja? *

ähem pukka,ich würde schauen dass ich
das logo noch die regenbogenfarben verarbeite.
das is dann denke ich locker genug.


Zuletzt bearbeitet von 213db am Mi 01.03.2006 09:26, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Logo-Kritik Logo für Gutscheinportal
Logo / Kritik?
[Logo] Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.