mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Kritik] Logo tp vom 28.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase -> [Kritik] Logo tp
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Tofutante

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 25.07.2008 22:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Huch*

Mir fiel dazu spontan das Bahamas-Logo ein. Aber ich meine, ich habe diese Form schon öfters gesehen, scheint gerade modern zu sein... Es ist ganz schön so, aber ich glaube nicht, dass es wirklich einzigartig ist...


Zuletzt bearbeitet von Tofutante am Fr 25.07.2008 22:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
$tefan

Dabei seit: 14.11.2007
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.07.2008 08:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aus dem ersten entwurf von dir kann man was geiles zaubern!
nur mit den initialien t p, die "zusammenfließen" lassen...
aber dann auch was moderner un stilvoller *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
sumatra
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.07.2008 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
mir wäre das signet zu groß (evtl mal ohne outline?).
warum "teampukka" zusammen geschrieben. mit 2 einzelnen wörtern könntest du vlt. noch mehr ausprobieren.
typo ist geschmacksachen, finde sie nicht schlimm aber auch nicht hammermäßig. vlt. die "kk" ähnlich wie das "t"
auf die gleiche höhe bringen (nur als idee).


Stimmt, das Signet ist irgendwie zu massig/klobig, habs jetzt mal verkleinert.
Warum teampukka zusammengeschrieben... gute Frage. War bei uns seit Anfang an so festgelegt, wollten so den Eigennamen-Charakter hervorheben. sprich, nicht Team pukka, sondern den Namen teampukka ansich.
Also das bleibt jedenfalls erst mal so.
Die Typo neben dem Signet ist noch nicht wirklich ausgereift. Nur mal ein wenig optisch ausgeglichen, aber noch nichts festes. Hab jetzt mal die Variante mit den verkürzten ks versucht, aber man erkennt diese danach kaum noch als solche. Und es sieht seltsam aus. Trotzdem danke für die Idee.
Hab nun mal versucht die harte Ecke aus den Ks zu eliminieren, sieht aber nicht stimmig aus. Passt in der jetzigen Umsetzung irgendwie nicht zur Schrift. Ideen?

Zitat:
Mir fiel dazu spontan das Bahamas-Logo ein. Aber ich meine, ich habe diese Form schon öfters gesehen, scheint gerade modern zu sein... Es ist ganz schön so, aber ich glaube nicht, dass es wirklich einzigartig ist...


Jetzt wo du es sagst. Ja, hab vor einiger Zeit auch mal von irgendeiner Agrarmesse gelesen, da gabs ein nahezu kopiertes Logo. Aber so als Einzelsignet gibts das bestimmt hundertfach. Find ich jetzt nicht weiter schlimm, soll nichts besonderes sein, nur schlicht und ein wenig edel wirken. Farben sollten noch was aussagen.

Zitat:
aus dem ersten entwurf von dir kann man was geiles zaubern!
nur mit den initialien t p, die "zusammenfließen" lassen...
aber dann auch was moderner un stilvoller *bäh*


So einen Entwurf hatten wir auch schon.
Sah dann in etwa so aus:




Da entseht dann allerdings ziemlich schnell ein Gesicht (Elefantengesicht?!), bzw. ein männliches Glied *ha ha*

Anbei nun die kleine Weiterentwicklung.




* Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
black_mamba

Dabei seit: 01.04.2008
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 26.07.2008 18:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich finde diese Ansätze nicht schlecht, aber irgendwie ist mir das etwas "zu viel". * Keine Ahnung... * Vielleicht ist es der Font.

Fand ja den 3. Ansatz von der ersten Seite (also bevor Du die Quadrate geneigt hast und der Claim dazu kam) schon ganz gut, auch farblich. Daraus kann man bestimmt was machen. * Ja, ja, ja... *

LG
b_m


Zuletzt bearbeitet von black_mamba am Sa 26.07.2008 18:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Der kleine Muck

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 26.07.2008 19:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ist denn los leute, ihr habt die ganz typischen anmerkungen für mgi vergessen.



1. Es ist langweilig
2. die Farben passen nicht
3. was hast du dir bei dem signet gedacht?
4. wir sehen keinen Zusammenhang zwischen den Logo und der angebotenen Dienstleistung
...
...
...
...
* huduwudu! *
  View user's profile Private Nachricht senden
icat

Dabei seit: 24.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 26.07.2008 22:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe ich alles richtig verstanden, dann handelt sich um eine firma/produkt das im
weitesten/ oder direkt mit Technik/Digitales zu tun hat ?
Ich finde das Letzte ist jetzt nicht schlecht, aber es würde mich eher an eine Firma
erinnern, die was mit wasser zu tun hat,? nicht mit dem o.a. thema.
( die quadrate am anfang sind optisch zu unruhig und lenken meine Auge, dem ich ja trauen soll ? Lächel
vom eigentlichen - namlich dem TP - ab ).
Vielleicht findest Du selber eine Assoziation dahingehend ? wenn das gefragt ist ...
bzw. wenn das logo auch in kleinen ( kugelschreiber, etc. ) gut erkennbar sein soll
dann ist generell weniger mehr.
Persönlich stellt mir das Gezeigte noch zu wenig bezug zum thema her.
Zum "Slogan" : korrekt gesagt " trust in your eyes " / " trust in what you see" /
da für mich der bezug zur Ware unklar ist, habe ich auch slogan-mässig keine bessere idee ...
  View user's profile Private Nachricht senden
sumatra
Threadersteller

Dabei seit: 14.02.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.07.2008 13:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Ich finde diese Ansätze nicht schlecht, aber irgendwie ist mir das etwas "zu viel". Vielleicht ist es der Font.

Fand ja den 3. Ansatz von der ersten Seite (also bevor Du die Quadrate geneigt hast und der Claim dazu kam) schon ganz gut, auch farblich. Daraus kann man bestimmt was machen.


Die ersten Ansätze liegen schon eine ganze Weile zurück.
Werd mich aber auch noch mal mit diesen Quadraten/Quadern beschäftigen.
Der Claim hat sich erst mal verabschiedet. Ist dann doch zu peinlich, allein schon dass er englisch ist.
Dazu hat sich unsere Meinung einfach geändert.

Zitat:
1. Es ist langweilig
2. die Farben passen nicht
3. was hast du dir bei dem signet gedacht?
4. wir sehen keinen Zusammenhang zwischen den Logo und der angebotenen Dienstleistung
...
...
...
...


Jepp. Ist mir zu wenig.

Zitat:
habe ich alles richtig verstanden, dann handelt sich um eine firma/produkt das im
weitesten/ oder direkt mit Technik/Digitales zu tun hat ?
Ich finde das Letzte ist jetzt nicht schlecht, aber es würde mich eher an eine Firma
erinnern, die was mit wasser zu tun hat,? nicht mit dem o.a. thema.
( die quadrate am anfang sind optisch zu unruhig und lenken meine Auge, dem ich ja trauen soll ? Lächel
vom eigentlichen - namlich dem TP - ab ).
Vielleicht findest Du selber eine Assoziation dahingehend ? wenn das gefragt ist ...
bzw. wenn das logo auch in kleinen ( kugelschreiber, etc. ) gut erkennbar sein soll
dann ist generell weniger mehr.
Persönlich stellt mir das Gezeigte noch zu wenig bezug zum thema her.
Zum "Slogan" : korrekt gesagt " trust in your eyes " / " trust in what you see" /
da für mich der bezug zur Ware unklar ist, habe ich auch slogan-mässig keine bessere idee ...


Also, es ist keine Firma in dem Sinn, momentan ist alles noch ein kleines Projekt, welches diesen Namen trägt.
Wir sind vier Kerle die sich auf verschiedene Weise mit Medien beschäftigen.
Ein Gewerbe ist angemeldet und wir setzen kleinere, regionale Projekte um. Vom Webauftritt über kleiner Programmierung von Software hin zu gestalterischen Tätigkeiten.
Wie gesagt, der Claim ist passé.
Der Bezug vom Logo ist relativ gering zu unserer eigentlichen Tätigkeit. Aber es ist auch sehr schwer da etwas zu kreieren, da wir zu viel unterschiedliche Dinge tun. Also ist das Signet eine einfache Form welche sich mit den Initialen schmückt.

Ich werd mich nochmal dransetzen, eventuell auch nochmal parallel scribbeln, von vorne beginnen.
Noch andere Eindrücke?!
  View user's profile Private Nachricht senden
icat

Dabei seit: 24.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 27.07.2008 13:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In diesem Fall würde ich das Hauptaugenmerk auf TP legen
und sorgsam und klar grafisch gestalten.
Jetzt hast Du das Logo UND die Schrift was zu lang ist als einfaches Logo.
Eventuell drei Begriffe suchen die in etwa den Tätigkeitskreis umschreiben
( bspw. TP-Logo / softare-gestaltung-werbung / was auch immer ) -
oder TP-Logo / teampukka ).
Auf jeden Fall aber das TP einfach und einprägsam halten,
denke ich.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [LOGO] mein neues logo! bitte um kritik/vorschläge
[LOGO] Brauche Kritik zu diesem Logo....
[LOGO-Kritik] Logo für Webmail-Dienst
Logo-Kritik Logo für Gutscheinportal
Logo / Kritik?
[Logo] Kritik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Artwork Showcase


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.