mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 19:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Meinungen] Warum ist AOL böse? vom 28.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang -> [Meinungen] Warum ist AOL böse?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Autor Nachricht
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Damals, vor ca. 25 Jahren, als das Internet startete, habe ich das erste mal eine AOL-CD, Version 1.000 inner Computer-Zeitschrift gefunden.

Die hatte ich brav und neugierig installiert.... Diese verf******* CD hatte dann aber zum Schluss so viele geheime Programme installiert, meine gesamten Einstellungen vom PC verstellt - es ging jedenfalls danach überhaupt nix mehr.

Ich musste meinen ganzen Rechner neu installieren und alles komplett neu draufspielen.

Seit diesem Tag ist AOl für mich gestorben, ich schicke jede AOL-CD wieder an den Absender zurück und wünsche AOL baldmöglichst den Konkurs.
  View user's profile Private Nachricht senden
GMP

Dabei seit: 08.10.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eViLaSh hat geschrieben:
kein wunder, die nehemn ja auch jeden in Ihre Blacklist auf.

Aaaajjjaaaa...
Jedenfalls sind bisher alle eMails angekommen,
die auch ankommen sollten! Sonst käm doch
spätestens nach ner Zeit die Frage: "Ey, warum
hast Du nicht geantwortet"... Tja, da dem nicht
ist, funktioniert wohl alles bei mir Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Stillnezz

Dabei seit: 27.03.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bin bei AOL. Seit vielen Jahren ohne Probleme und zufrieden. Jawohl. Steinigt mich!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Orkan-Ike

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ICH BIN BEI AOL UND WILL DA WEG WEEEEEILLLLL:

Ich auch der Meinung bin, dass sie meinen rechner mit ungewünschter software vollstopfen welche zu lasten meines speichers etc. geht.

mir die preistarife als isdnuser zum hals raushängen. entweder die dämlichen stunden zum festpreis oder gar nicht. finde ich nicht gut * Ich geb auf... *

sie mir nicht die optimale geschwindigkeit bieten. bin zwar nur isdn user aber was da am ende ankommt ist nen witz. da ist jedes 20k modem in berlin schneller ...

der einzige grund warum ich da nicht wegkomme sind die buddies meiner freundin inkl. ihrer dämlichen telegrammfunktion.
kann man den dreck nicht auch ohne die komplette aol-software nutzen???

bitte um hilfe damit ich schon heute die kündigung schreiben kann *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Orkan-Ike hat geschrieben:
der einzige grund warum ich da nicht wegkomme sind die buddies meiner freundin inkl. ihrer dämlichen telegrammfunktion.
kann man den dreck nicht auch ohne die komplette aol-software nutzen???

AOL Instant Messenger -> http://www.aol.de/index.jsp?sg=AIM
  View user's profile Private Nachricht senden
Orkan-Ike

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das sieht schon gut aus. wird aber wahrscheinlich nur funzen wenn ich immer noch einen aol-namen besitze oder? wird ja nach der kündigung eher nicht der fall sein Hmm...?!

aber ich könnte zumindest die shice-software nicht mehr starten müssen stimmt´s? ist das umständlich über aol online zu gehen ohne den softwarecenter?

das problem mit den preisen hätte ich dann aber noch nicht gelöst * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.12.2005 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stillnezz hat geschrieben:
Steinigt mich!



  View user's profile Private Nachricht senden
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 28.12.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein, für den AOL Instant Messenger muss man nicht zwingend AOL User sein. Der ist ja teilweise extra dafür entwickelt worden, dass man von "außerhalb" mit AOL-Usern kommunizieren kann.
Wenn du das Ding installiert hast, wird nach einem Usernamen verlangt und soweit ich weiß, hat man dann die Auswahl, ob man selbst einen anlegt oder ob man einen bestehenden Namen benutzt. Wenn du auf "Webnamen" klickst, dann kannst du über die AOL-Homepage einen eigenen Namen anlegen, ohne bei AOL sein zu müssen. Ist quasi das Prinzip von ICQ.
Leg am besten den Account schon vorher an und füg alle Buddies in den AIM ein, die deine Freundin bei AOL hat. Ich denke, damit wird sie sich zufrieden geben *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen aol - gut oder nicht?
Kann AOL wirklich sooo schlecht sein?
Browser Verlauf löschen und AOL
Dreamweaver - ftp verbindung mit aol-server
[Internet] AOL online ohne Software per ISDN
Meinungen zu Webhost für XT:Commerce
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Web-Hosting und Internetzugang


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.