mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 07:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Steht mir Urlaub in der Praktikumszeit zu? vom 20.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Steht mir Urlaub in der Praktikumszeit zu?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm... da das paktikum eigentlich kein geregeltes arbeitsverhältnis ist steht dir normalerweise auch kein urlaub zu. im grunde ist sowas dann eigentlich über nen vertrag geregelt (arbeitszeiten, bezahlung, etc.). wenn nicht würd ich einfach mal nachfragen. aber n 3-monats-praktikum is jetzt auch net so die welt... wenn du als normaler arbeitnehmer irgendwo anfängst hast du oft auch ne urlaubssperre von 3 - 6 monaten... ich würd mir da nicht allzu große hoffnungen machen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ashton

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: 90265
Alter: 9
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

minlove hat geschrieben:
AshtonEvergreen hat geschrieben:
Willst du nun ein Praktikum machen oder Urlaub?


Was willst du mir damit jetzt sagen?
Wenn mir Urlaub zusteht, warum soll ich das nicht in Anspruch nehmen. Schließlich mache ich das Praktikum hier 3 Monate und es ist Sommer/schönes Wetter.


Ich hab mal 6 Monate Praktikum gemacht von Februar bis August, danach hab ich dann gleich mit Ausbildung angefangen, bis mitte Oktober keinen Tag frei gehabt. – Hat mir nicht geschadet, die Wochenenden haben vollkommen gereicht. Aber mal im Ernst bei 3 Monaten Praktikum (sind ca. 60 Arbeitstäge) davon noch 7 oder 14 abziehen würd ich mir nicht getrauen. Ich bin mir sicher du wirst die richtige Entscheidung treffen. Hör auf deinen Bauch.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

3. Monate is doch nu echt nicht viel, meinste nicht die wirst du ohne Urlaub überstehen?

Mache seit August Praktikum und hatte bisher nur eine Woche Urlaub (Weihnachten...) und beschwer mich nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
caZpa
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 20.06.2005 11:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hast keinen dr. holiday?
 
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

noja, ich würd nem praktikanten der 3 monate da is auch was husten, wenn er nach urlaub fragt... ein praktikum macht man ja auch immer ein stückweit freiwillig. da hät man sich´s auch überlegen können und das praktikum in richtung herbst verschieben... naja...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ruff³°°°

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habe 6 monate praktikum gemacht, ohne urlaubstage, ist im vertrag festgehalten.
du solltest lieber während der zeit an arbeit denken und nicht an urlaub, schließlich willst du ja die ausbildung ne!?
  View user's profile Private Nachricht senden
wirkunxlos

Dabei seit: 12.06.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann mich nur anschließen, wenn man ne stelle tatsächlich haben will muss man halt auch ma paar monate ohne urlaub auskommen. gibt leute die 10 jahre keinen urlaub machen (können) * Ja, ja, ja... *

letztendes musst dus wohl selber entscheiden ob du dirs verscherzen willst bei dem arbeitgeber, ich würde wohl auch niemanden einstellen der im paarmonatigen praktikum urlaub machen möchte.


Zuletzt bearbeitet von wirkunxlos am Mo 20.06.2005 11:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
minlove
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2004
Ort: Aachen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wirkunxlos hat geschrieben:
kann mich nur anschließen, wenn man ne stelle tatsächlich haben will muss man halt auch ma paar monate ohne urlaub auskommen. gibt leute die 10 jahre keinen urlaub machen (können) * Ja, ja, ja... *

letztendes musst dus wohl selber entscheiden ob du dirs verscherzen willst bei dem arbeitgeber, ich würde wohl auch niemanden einstellen der im paarmonatigen praktikum urlaub machen möchte.


ok, dann weiß ich jetzt bescheid.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Überstunden/ Urlaub in der Ausbildung
Urlaub reicht nicht für Betriebsferien
Urlaub nehmen für Studienfahrt?
Nach kündigung wird urlaub nicht bezahlt
Praktikum im Urlaub trotz Arbeitsverhältniss
[Arbeitsrecht]Schulung im unbezahlten Urlaub
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.