mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 17:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Recht] Seite kopiert Inhalte vom 10.05.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> [Recht] Seite kopiert Inhalte
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
berny
Threadersteller

Dabei seit: 10.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.05.2005 13:22
Titel

[Recht] Seite kopiert Inhalte

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

mal eine Frage in die Runde:

Angenommen es gibt zwei Webseiten - nennen wir sie A und B.
Beide beschäftigen sich mit demselben Thema und sind in derselben Region tätig - quasi Kollegen bzw. Konkurrenz.

A ist eine Hobbyseite
B ist eine kommerzielle Seite

Weiter nehmen wir an, daß A ab und an neue Features für seine Mitglieder einführt und - kurze Zeit später - diese Features in ähnlicher Form bei B auftauchen...

Und weil das noch nicht reicht nehmen wir weiter an daß B von A auch noch redaktioninelle Beiträge bzw. Layoutvorlagen kopiert, abändert und wieder unter eigenem Namen veröffentlicht...

Gibt es dann eine Möglichkeit wie A darauf sinnvoll reagieren könnte - abgesehen von "Gut Zureden" ???

Gruß,
Berny


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 11.05.2005 07:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Cusario
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 10.05.2005 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.webwork-magazin.net/news/artikel/2539
 
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zu einem Rechtsanwalt gehen, der sich mit Urheberrecht auskennt und anstaendig beraten lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:36
Titel

Re: Seite kopiert Inhalte...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

berny hat geschrieben:
Beide beschäftigen sich mit demselben Thema und sind in derselben Region tätig - quasi Kollegen bzw. Konkurrenz.

A ist eine Hobbyseite
B ist eine kommerzielle Seite

Wie ist das denn gemeint?
Betreiben nun beide ein Gewerbe oder worum geht's?
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

A schreibt B eine Unterlassungserklärung und "droht" rechtliche schritte an wenn die Urheberrechtsverletung nicht aufhört und entsprechende deutlich zu erwähnende passagen nicht gelöscht werden.

ist dem nicht der fall geht A zum Anwalt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
berny
Threadersteller

Dabei seit: 10.05.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.05.2005 13:52
Titel

Re: Seite kopiert Inhalte...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Wie ist das denn gemeint?
Betreiben nun beide ein Gewerbe oder worum geht's?


Wow - wie schnell das hier geht!

Nun:

@Lazy-GoD:
Es geht um sog. "Partyguides"

A betreibts aus Spaß an der Freude und nimmt genau 0€ damit ein
B sei dagegen eine "Medienagentur" die sich hauptsächlich mit Werbung auf der Seite Ihr Geld verdient

Verständlich daß sich A dann besonders darüber aufregt, daß B damit auch noch Geld macht...
(Es gab auch schon ein "Übernameangebot" der gesamten Seite von B - für 0€ *ha ha* )[/quote]

@Mischpult:
Nachdems für A eh nur ein Hobby ist wären die Kosten zunächst zu hoch...

@Cusario:
Gibts dazu (Webdesign & Urteile) eine Art Linksammlung oder weist du zufällig noch mehr Urteile?


Mal ganz anllgemein:
Wie kann man im internet eigentlich eigentlich überhaupt nachweisen wer die Idee zuerst hatte?
Die meisten Dokumente können ja schlecht datiert werden...
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:54
Titel

Re: Seite kopiert Inhalte...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

berny hat geschrieben:
Wie kann man im internet eigentlich eigentlich überhaupt nachweisen wer die Idee zuerst hatte?
Die meisten Dokumente können ja schlecht datiert werden...


türlich, dein serverbetreiber kann das zumeist recht genau.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:58
Titel

Re: Seite kopiert Inhalte...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

berny hat geschrieben:
Wie kann man im internet eigentlich eigentlich überhaupt nachweisen wer die Idee zuerst hatte?

Eine "Idee" ist schonmal überhaupt nicht schutzfähig. Die kannst du "klauen" solange und soviel du willst. Sonst gäbe es ja nur einen Autohersteller, einen Waschmaschinenhersteller, einen Glühbirnenhersteller usw.

Ansonsten solltest du dir mal aufmerksam die Gesetzestexte zum Thema Urheberrecht durchlesen. Da steht ziemlich genau drin, was schutzfähig ist und was nicht... natürlich ist das im Bezug auf's Internet etwas mit Vorsicht zu genießen, weil es da erst wenig wirklich abschliessende Urteile gibt.

Zitat:
A betreibts aus Spaß an der Freude und nimmt genau 0€ damit ein
B sei dagegen eine "Medienagentur" die sich hauptsächlich mit Werbung auf der Seite Ihr Geld verdient

Verständlich daß sich A dann besonders darüber aufregt, daß B damit auch noch Geld macht...
(Es gab auch schon ein "Übernameangebot" der gesamten Seite von B - für 0€ *ha ha* )

Und wieso macht B kein Übernahmeangebot an A? B verdient doch Geld damit und habt kommerzielle Absichten - also sollte für sowas ja mal Geld da sein? Und wenn A sich nicht drauf einläßt, muß man eben besser sein... alles eine Frage der Zeit, bis A keine Lust mehr hat, seine Freizeit für die Seite zu opfern.


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Di 10.05.2005 14:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Recht] Webdesign darf kopiert werden?!
[Recht] Stadtplan aus dem Netz kopiert im Auftrag des Kunden
Kunde kopiert Seite
[Recht] YouTube.com auf die eigene Seite
[Recht] Kunde / bestehende Web-Seite
Flyerausschnitt 1:1 kopiert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.