mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:41 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lego-Produkt als Gestaltungselement vom 29.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Recht -> Lego-Produkt als Gestaltungselement
Autor Nachricht
raggaman
Threadersteller

Dabei seit: 10.09.2002
Ort: bei ko
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 17:25
Titel

Lego-Produkt als Gestaltungselement

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich will in einer kommerziellen Gestaltung Lego-Figuren einbauen.
Weiß jemand, ob sowas urheberrechtlich geschützt ist - oder kann man sie einfach verwenden darf?

Die Kerle mein ich




besten danke schonmal[/img]

jLn
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
flavio

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: MUC
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ungefragt gibts immer probleme.
frag lego und stelle das konzept dar, in welche form du die figuren nutzen möchtest.
ist lego dann der meinung dass deren produkt in keinem schlechten bild dargestellt wird, sollte es keine probleme geben.
eigentlich
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 17:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Am besten mal die Presse-Abteilung von Lego fragen. Sind die eintigen, die dir eine verbindliche Aussage machen können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 19:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dem gesunden Menschenverstand nach dürfte es doch eigentlich keine Probleme geben, oder?
Wenn der örtliche Zuhälter sich für das neue Eingangsschild seines Puffs mit seinem 500 SL und mit seiner blinkenden Rolex ablichten lassen will, benötigt er doch auch nicht die Genehmigung von DaimlerChrysler oder Rolex, richtig?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 19:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aber weßt du, wie es sich zum Beispiel mit einer Lego-Party verhält? Wenn zum, Beispiel die Disse um die Ecke eine Party unter dem Motto macht, jeder der so angezogen ist wei ein Lego-Männchen bekommt freien Eintritt.

Guck doch mal in den "Verstoß gegen die CI"-Thread nach. Da ist die Kacke jetzt am dampfen. Und nur, weil einmal zuwenig satt einmal zu viel nachgefragt wurde.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne den Thread zu kennen würde ich einfach mal behaupten, dass es sich da einfach um die unbefugte kommerzielle Nutzung des Markennamens handelt, richtig?

Aber klar ist man auf der sicheren Seite, wenn man vorher lieber nachfragt * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

burnout hat geschrieben:
Aber klar ist man auf der sicheren Seite, wenn man vorher lieber nachfragt


Oder den Thread liest *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2004 20:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heav hat geschrieben:
burnout hat geschrieben:
Aber klar ist man auf der sicheren Seite, wenn man vorher lieber nachfragt


Oder den Thread liest *zwinker*


jaja. *Whaazzzz uppp?*

im CI von LEGO wird aber wohl kaum stehen, dass man LEGOmännchen nur in Farbe fotografieren darf und nur auf Flyern benutzen darf, die Müsli für Randgruppen oder so bewerben. *pah*


Zuletzt bearbeitet von burnout am Mo 29.11.2004 20:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Lego als Visualisierung benutzen?
Produkt platzierung ?
[steuer] studentenrabatt-produkt und umsatzsteuer...(?)
Rechte an vektorisiertem, nicht eigenen Produkt?
istockphoto Lizenz für Produkt-Layout
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Recht


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.