mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Minolta Dimage Z1: Ja oder nein?! vom 29.09.2004

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik -> Minolta Dimage Z1: Ja oder nein?!
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
Jess
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.11.2004 13:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wie schon gesagt...ich bin ganz zufrieden. Es ist keine Profikamera und sie hat ihre Tücken. Aber für den Preis ist sie wirklich super. Ich meine es waren 230,-.

Wer etwas mehr ausgeben kann (um die 100 Euro mehr) würde ich das Nachfolgemodell die Z2 empfehlen. Sie verfügt über einen Bildstabilisator, der bei dem 10-fach-Zoom durchaus angebracht ist. Ausserdem hat sie wie Out schon schrieb einen besseren Blitz.

Die Bildergebnisse der Z1 und der Z2 werdet ihr hier demnächst sehen können. Out und ich wollten ja mal battlen. *zwinker* Wenn das Wetter mitspielt (und die Zeit Ooops ) gehts am Wochenende los. Richtig Out!?!? Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Konika Minolta Dimage Z2
Erfahrungen mit der Minolta DiMAGE F300?
[ZU VERKAUFEN] Minolta Dimage 7i + viel Zubehör
[Foto] Suche Blitz für Minolta Dimage Z1
wer hat ne Dimage A1? brauche bedienungsanleitung als pdf
[Foto] Minolta d7 vs. d5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Fotoapparate, Film & Technik


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.