mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 15:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [XHTML] Tabelle 100% vom 10.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> [XHTML] Tabelle 100%
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 10.11.2005 12:12
Titel

[XHTML] Tabelle 100%

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So,

da ich das Thema die letzten Jahre mangels Interesse habe etwas schleifen lassen, muss ich mich jetzt mal an die XHTML-Cracks hier wenden. Ich weiß, dass es für eine Tabelle kein height-Attribut (mehr) gibt. Nun will ich aber folgendes machen:

Ich möchte eine zweizeilige Tabelle (oder das entsprechende DIV-Konstrukt) haben, die 100% hoch ist - in der oberen Zeile sollen die beinhalteten Objekte an der Decke hängen, in der unteren Zeile am Boden.

So hier (Firefox):




Der IE und Opera stellen es bei nem DocType von

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">


aber so dar:




was wohl eher dem Standard entspricht.

Wer weiß Rat?
 
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 12:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum macht man denn sowas nich mit ner tabelle? das is doch das paradebeispiel für den semantischen kontext, in dem ne tabelle taugt.

mach ne tabelle mit den bildern als th und margine die zellen ein wenig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eigentlich müssteste das auch hiermit lösen können
http://www.manuelbieh.de/www/blog/2005/10/11/einmal-erdgeschoss-bitte

in die fußzeile dann halt die beschreibung.


ansonsten hör auf gtz. wie ich schon mehrmals sagte, der typ is weise.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 14:09
Titel

Re: [XHTML] Tabelle 100%

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Ich möchte eine zweizeilige Tabelle [...]


gtz hat geschrieben:
warum macht man denn sowas nich mit ner tabelle? das is doch das paradebeispiel für den semantischen kontext, in dem ne tabelle taugt.


* Ööhm... ja? *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 14:11
Titel

Re: [XHTML] Tabelle 100%

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

way2hot.de hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Ich möchte eine zweizeilige Tabelle [...]


gtz hat geschrieben:
warum macht man denn sowas nich mit ner tabelle? das is doch das paradebeispiel für den semantischen kontext, in dem ne tabelle taugt.


* Ööhm... ja? *


wäre das ne ordentliche tabelle, wären die zeilen der einzelnen entities NIEMALS unterschiedlich hoch. nichmal im lynx.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
way2hot

Dabei seit: 14.03.2004
Ort: Jüchen-Gierath
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 14:22
Titel

Re: [XHTML] Tabelle 100%

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
way2hot.de hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Ich möchte eine zweizeilige Tabelle [...]


gtz hat geschrieben:
warum macht man denn sowas nich mit ner tabelle? das is doch das paradebeispiel für den semantischen kontext, in dem ne tabelle taugt.


* Ööhm... ja? *


wäre das ne ordentliche tabelle, wären die zeilen der einzelnen entities NIEMALS unterschiedlich hoch. nichmal im lynx.


Hmm, auch wieder wahr... sorry! * Ich bin ja schon still... * Da müsste ja dann die Höhe der Zeile sich dem höchsten Inhalt, sprich dem höchsten Bild anpassen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 10.11.2005 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Problem ist, dass ich das Ganze verschachteln muss - ne ordentliche Tabelle kann ich leider nicht erstellen. Bin jetzt soweit, dass es geht, wenn die äußere Tabelle wiederum ne fest Höhe hat, die aber größer sein muss, als der Inhalt. *nerv*.
 
bigdeal

Dabei seit: 14.07.2005
Ort: Aßlar
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 10.11.2005 16:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm, wieso nicht einfach etwas in der art

<div id="container" style="width: 1200px; height: 100%;">
<div id="div1" style="height: 100%; width: 300px; float: left">
Bild
Text
</div>
<div id="div2" style="height: 100%; width: 300px; float: left">
Bild
Text
</div>

<div id="div3" style="height: 100%; width: 300px; float: left">
Bild
Text
</div>

<div id="div4" style="height: 100%; width: 300px; float: left">
Bild
Text
</div>

Ist jetzt natürlich nicht gut (Eigentlich sollte man dafür ne CSS Datei schreiben, ist ja aber auch nur ein Beispiel)

Dann sollten die einzelnen Kästen doch alle Oben anfangen, oder sehe ich das falsch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen xhtml u. noch 1. tabelle
Fehler?: XHTML 1.1 erzeugt Abstand nach Bild in Tabelle
Tabelle Höhe 100%
Tabelle eine 100% Hohe zuweisen
[Dreamweaver MX] Tabelle 100% Höhe
Tabelle mit 100% im IE falsche Darstellung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.