mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 16:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: was kostet webdesign? vom 03.02.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> was kostet webdesign?
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Skovgard
Threadersteller

Dabei seit: 27.05.2003
Ort: im Norden
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.02.2005 08:17
Titel

was kostet webdesign?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Morgen allerseits,

wie berechnet ihr erbrachte Leistungen? Habt ihr einen festen Stundensatz (wenn ja, wo liegt der?) oder eine Tagespauschale oder wie kalkuliert ihr das ganze?
  View user's profile Private Nachricht senden
kronimusik

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.02.2005 09:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann man so pauschal einfach nicht sagen,
es sei denn du bietest komplett pakete an,so..."ich mach dir ne seite für´n hunni Grins "
einfach mal durchrechnen wie lange du brauchen würdest,was du brauchts um deine kosten zu
decken:platzkostenrechnung!!und danach einfach den stundensatz berechnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Skovgard
Threadersteller

Dabei seit: 27.05.2003
Ort: im Norden
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.02.2005 09:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm - ja, du hast wohl recht. Ich habe nur gesehen, dass die "groben" Richtwerte, die ich bis jetzt recherchieren konnte extrem weit auseinander gehen, und mich interessiert einfach wie ihr das handhabt. Immer mit Platzkostenrechnung oder tatsächlich "Komplett-Paket"? Wieviel würdet ihr für 8 Stunden Layout-Erstellung, 16 Stunden Programmierung und 30 Stunden Animationserstellung berechnen? Ich kann inzwischen zwar den Aufwand, oder besser die nötige Zeit kalkulieren, weiss aber einfach nicht wieviel ich dafür berechnen soll.
Es handelt sich um eine "einfache" kleinere HTML-Seite mit einer kleinen Flash-Introanimation auf der Startseite.

Bin für jeden Ratschlag dankbar!!! Hätte ich in der Schule doch nur besser aufgepasst! *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.02.2005 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich versuche den aufwand in stunden zu definieren und multipliziere das mit meinem stundensatz von 40 - 50 € (je nach kunde) - bin bisher eigentlich immer ganz gut gefahren...

was ich auch schon festgestellt habe: auf dem angebot nicht einen großen endbetrag angeben, sondern das ganze modular aufbauen (z.b. n posten design, n posten statische seiten, n posten dynamische seiten / cms / whatever). das hat son kleinen psychologischen effekt - der kunde fühlt sich nicht erschlagen und kann im einzelnen sehen, was die leistungen so kosten...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Skovgard
Threadersteller

Dabei seit: 27.05.2003
Ort: im Norden
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 03.02.2005 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das klingt ganz gut! hm, 40 - 50 € Stundensatz? ...ich merke schon, ich habe null Ahnung, was man berechnen kann. *Schnief* Für die letzte "Nebenbei-Arbeit" (einen Flyer, Fotoretusche inbegriffen) habe ich einen Stundensatz von 20 € genommen. Was meint ihr - viel zu tief gestapelt? Irgendwelche Richtlinien gibt es wohl auch gar nicht oder? naja, poh schwieriges Thema....
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.02.2005 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja gut, ich bin selbstständig und muss von meinen einnahmen leben und auch div. dinge bezahlen... zu meinen nebenbei-zeiten hatte ich auch manchmal stundensätze von 25 - 35 €
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.02.2005 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eigentlich müsste man sich für solche threads nen mustertext anlegen. so oft wie das gefragt wird...

probiers mal mit der suche *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eViLaSh

Dabei seit: 22.05.2003
Ort: Texas
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 03.02.2005 10:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

jo wir machen das auch ähnlich wie audiofreak!

allerdings haben wir nen stundensatz von 60€ !

den berechnen wir nur bei Änderungen von Seiten oder Ähnlichem!

bei neuen Angeboten berechnen wir frei schnauze Grins

man muss halt oft auch einberechnen, was und wieviel der Kunde ausgeben will.. will man nun den Kunden haben (also lieber weniger berechnen) oder verzichtet man auf den kunden, wenn er nicht soviel zahlen will.. is halt immer so ne Sache...aber bissher sind wir immer gut so gefahren... bei großen Kunden berechenen wir halt immer bisschen mehr Grins

ganz treu dem motto: "Bei den Winterreifen sparen und bei der Musikanlage doppelt zu schlagen" *hehe*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Was kostet eine Website
Was kostet ein Flashgame
Was kostet die Website
Was kostet Programmierung von Verkaufsportal
Was kostet eine Internet-Adresse
Was eine Webseite wirklich kostet..
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.