mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gestaltgesetze vom 11.02.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie -> Gestaltgesetze
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
scr-cltr
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2006
Ort: Mainz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.02.2006 18:42
Titel

Gestaltgesetze

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sitze gerade an den Gestaltgesetzen und hab erstmal die Gesetze im Kompendium gelernt.
Bei meiner Recherche im Netz bin ich jedoch noch auf weitere Gesetze, oder andere Bezeichnungen für die, im Kompendium aufgeführten Gesetze gestoßen.

Jetzt stell ich mir die Frage wieviele Gestaltgesetze es letztendlich gibt!?
Mir sind bisher folgende bekannt:

...

1) Gesetz der einfachen Gestalt (guten Form)
2) Gesetz der Nähe
3) Gesetz der Gleichheit
4) Gesetz der Konstanz
5) Gesetz der Prägnanz
6) Gesetz der Geschlossenheit
7) Gesetz der Kontinuität
8) Gesetz der Figur-Grund-Trennung
9) Gesetz der Erfahrung
10) Gesetz des gemeinsamen Schicksals

Tja, das letzte ist wohl das zutreffendste Gesetz für diesen Thread :)

Wer bringt Licht ins Dunkel?
  View user's profile Private Nachricht senden
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 11.02.2006 23:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo


die klassischen gestaltungsgesetze hast du bereits alle hier erfasst. zumindest die der gestalterischen grundlagen.
an dieser stelle fehlt noch das gesetzt der durchgehenden linie.

eine weitere mögliche differenzierung wäre:

kommunikationsgrundlagen:

• sender/empfänger
• kanal
• code
• störung
• redundanz
• information
• zeichenvorrat
• semiotik (syntaktik, pragmatik, semantik)


oder auch:

• form
• figur (dazu zählen die gelisteten gestaltungsgesetze)
• figur-grund
• ordnungsprinzipien
• helligkeit (kontraste)
• farbe
• prägnanz


buchempfehlung:

J.michael matthaei
grundfragen des grafik-design
wahrnehmen und gestalten
augustus verlag augsburg
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
scr-cltr
Threadersteller

Dabei seit: 10.01.2006
Ort: Mainz
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 12.02.2006 15:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielen dank.. jetzt dürfte es komplett sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
mari.BOR

Dabei seit: 08.02.2006
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 12.02.2006 20:03
Titel

Links dazu?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hat jemand irgendwie nen Link wo man wirklich alle Gestaltgesetze auf einem Blick hat?
Mit korrekter Definition und evtl noch Beispielen?
  View user's profile Private Nachricht senden
B1ANCA

Dabei seit: 03.06.2005
Ort: Pyrbaum
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.02.2006 09:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

also ich habe hier http://www.ch-becker.de/extern/vosem/3.html ein paar der Gestaltungsgesetze gefunden.(mit Bildern)

Aber mir fehlen immer noch
* Gesetz der einfachen Gestaltung
* Gesetz der Konstanz
* Gesetz der Kontinuität
* Gesetz der Figur-Grund-Trennung
* Gesetz der Erfahrung

Wenn hierfür jemand irgend nen Link mit Bildern oder Beispielen hat, bitte posten. Ich hab schon bei google gesucht, aber irgendwie nicht wirklich was gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.02.2006 09:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

B1ANCA hat geschrieben:
Hallo,

also ich habe hier http://www.ch-becker.de/extern/vosem/3.html ein paar der Gestaltungsgesetze gefunden.(mit Bildern)

Aber mir fehlen immer noch
* Gesetz der einfachen Gestaltung
* Gesetz der Konstanz
* Gesetz der Kontinuität
* Gesetz der Figur-Grund-Trennung
* Gesetz der Erfahrung

Wenn hierfür jemand irgend nen Link mit Bildern oder Beispielen hat, bitte posten. Ich hab schon bei google gesucht, aber irgendwie nicht wirklich was gefunden.



hallo,

das gesetz der konstanz, kontinuität:
ist mir unbekannt, könnte dem gesetzt der gleichheit entsprechen. das ist in der fachliteratur auch eher dokumentiert.


das gesetzt der einfachen gestalt, bzw. der guten oder aufgehenden gestalt:
je einfache eine form geometrisch definiert ist, desto größer ist ihr optischer isolierungsdrang.
d.h, dass einfache geschlossene teilganze als eigene figur gesehen werden.


das gesetz der figur-grund-trennung:
ist eigentlich gar kein gestaltungsgesetz, sondern umfasst eine ganze reihe an gesetzen und regeln. ist also mehr ein oberbegriff.
darunter fällt:

• kontur
• gesetz der gleichheit
• gesetz der innenseite
• binnengliederung
• das gesetz der einfachen gestalt


gesetz der erfahrung:
beschreibt biogenetische reflexe. formen werden ergänzt durch erfahrungen.

beispiele müsste ich einscannen. habe oben ja schon einen literaturhinweis gepostet.

hoffe das hilft
  View user's profile Private Nachricht senden
wildekatze

Dabei seit: 09.12.2005
Ort: Karlsruhe
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.02.2006 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ventura hat geschrieben:
hallo


die klassischen gestaltungsgesetze hast du bereits alle hier erfasst. zumindest die der gestalterischen grundlagen.
an dieser stelle fehlt noch das gesetzt der durchgehenden linie.

eine weitere mögliche differenzierung wäre:

kommunikationsgrundlagen:

• sender/empfänger
• kanal
• code
• störung
• redundanz
• information
• zeichenvorrat
• semiotik (syntaktik, pragmatik, semantik)


oder auch:

• form
• figur (dazu zählen die gelisteten gestaltungsgesetze)
• figur-grund
• ordnungsprinzipien
• helligkeit (kontraste)
• farbe
• prägnanz


buchempfehlung:

J.michael matthaei
grundfragen des grafik-design
wahrnehmen und gestalten
augustus verlag augsburg



eine nähere erläuterung zu dem wäre echt nett, weil ich versteh nicht was kanal code und so weiter mit den gestaltgesetzen zu tun haben soll!
  View user's profile Private Nachricht senden
anett

Dabei seit: 06.12.2004
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 13.02.2006 10:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habt ihr evtl noch ein link wo die anderen gestaltgesetze erklärt werden?
hab beim googeln nichts gefunden.
gerade was
Zitat:
ventura hat geschrieben:
hallo


die klassischen gestaltungsgesetze hast du bereits alle hier erfasst. zumindest die der gestalterischen grundlagen.
an dieser stelle fehlt noch das gesetzt der durchgehenden linie.

eine weitere mögliche differenzierung wäre:

kommunikationsgrundlagen:

• sender/empfänger
• kanal
• code
• störung
• redundanz
• information
• zeichenvorrat
• semiotik (syntaktik, pragmatik, semantik)


oder auch:

• form
• figur (dazu zählen die gelisteten gestaltungsgesetze)
• figur-grund
• ordnungsprinzipien
• helligkeit (kontraste)
• farbe
• prägnanz
und * Gesetz der einfachen Gestaltung
* Gesetz der Konstanz
* Gesetz der Kontinuität
* Gesetz der Figur-Grund-Trennung
* Gesetz der Erfahrung [/quote]
angeht.

vielen dank shconmal an die anderen hilfreichen tipps und links die ihr veröffentlicht habt

[quote]

EDIT:
Sind das dann alle Gestaltgesetze die es gitb und ich für die ZP wissen muß?


Zuletzt bearbeitet von anett am Mo 13.02.2006 10:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [ZP06] Fragensammlung Gestaltgesetze
Unterschied Gestaltgesetze/Gestaltungsgesetze?
Eine dringende Frage über Gestaltgesetze
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Zwischenprüfung Theorie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.