mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 04:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: premiere pro 1.5 halbbilder werden angezeigt vom 29.06.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Produktion -> premiere pro 1.5 halbbilder werden angezeigt
Autor Nachricht
xlive
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.06.2005 13:06
Titel

premiere pro 1.5 halbbilder werden angezeigt

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

berarbeite einen quicktime-movie für´s internet, der in premiere geschnitten werden soll. beim erstellen des neuen projektes in premiere habe ich bei den "Benutzerdefinierten Einstellungen" folgende settings:

Berarbeitungsmodus: Video für Windows
Pixel-Seitenverhältnis: Quadratische Pixel(1,0)
Halbilder: Keine Halbbilder (Progressive Scan)
Sampelrate: 44100 HZ

wenn ich nun das ganze als .wmv encodiere, werden die halbbilder trotzdem angezeigt. bei schnell bewegten bildern erscheint dieser unschöne kammeffekt.
wie bekomme ich den weg?

gruss xlive

//edit: titel editiert / begriffe für die suche korrigiert


Zuletzt bearbeitet von cleaner am Mi 29.06.2005 13:14, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn das ausgangs-quicktime progressive ( und ohne interlaced-streifen ) ist,
dann müsste es an den einstellungen für die .wmv-codierung liegen.

warum bearbeitest Du ein quicktime mit "Video für Windows" - einstellungen ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
xlive
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.06.2005 13:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

damit ich die framegröße einstellen kann.
oder muss ich keine framegröße einstellen, wird die dann automatisch vom original übernommen?
das movie soll hinterher als .wmv im mediaplayer im internet laufen.


Zuletzt bearbeitet von xlive am Mi 29.06.2005 13:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cleaner
Moderator

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: CASSELFORNIA
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibts da nicht noch "quicktime" zur auswahl ? hatte lange kein premiere mehr offen ....

die framegrösse würde ich im projekt dem einen zu schneidenden quicktime-clip anpassen
und dann später beim codieren evtl heruntersetzen ( soll ja für internet sein ).

und hast Du jetzt schon mal die einstellungen für .wmv angeschaut, ob da der fehler für die interlaced-streifen liegt ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.06.2005 14:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

möglicherweise is das originalmaterial interlaced. dann solltest du folgendes tun:

1) aus den halbbildern jeweils einzelne frames machen, dann hast du ein video mit der halebn vertikalen auflösung und der doppelten framrate
2) video wieder auf die volle vertikale auflösung extrapolieren
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xlive
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.02.2007 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, dass originalmaterial ist interlaced.

1) wie mache ich aus den halbbildern jeweils einzelne frames?

2) und wie kann ich das video wieder auf die volle vertikale auflösung extrapolieren?

grüße xlive
  View user's profile Private Nachricht senden
xlive
Threadersteller

Dabei seit: 24.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 22.02.2007 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

De-Interlacing bei Premiere Pro 1.5.

Clip im Schnittfenster auswählen:
Rechte Maustaste -> Halbbildoptionen -> Halbbilder immer zusammenffügen.

grüße xlive
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen halbbilder für quicktime-pc-version erlaubt
dvd-footage im hinblick auf halbbilder anlegen
Premiere CS4 Projekte mit Premiere Pro 2.0 bearbeiten?
Premiere 7.0 und /oder Premiere Pro 1.5 ?
Schnittfenster wird mehr angezeigt - was tun?
Verläufe in Photoshop werden nicht richtig angezeigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.