mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Lautstärke filter für mp3 vom 13.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> Lautstärke filter für mp3
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Captn Subtext
Threadersteller

Dabei seit: 08.09.2005
Ort: Interbrewcity
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:02
Titel

Lautstärke filter für mp3

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tach auch


wenn ich unterschiedlichen qualitäten mp3s als audio cd brenne is das ziemlich nervig
immer per hand am volumen regler nachzubessern.

da gibts doch bestimmt irgendein filter oder ein progr. wo mann die mp3s durchjagen kann.

kennt das jmd oder kann mir helfen?


danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Betriebssystem?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
christophk

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: München
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

willst du die bitrate oder die lautstärke gleichstellen?

für die lautstärke gehts ganz einfach mit itunes.
einfach alle markieren - rechtsklick - informationen
und dann den regler auf die gewünschte position stellen!

bitrate gleichstellen geht auch also wenn du 20 lieder hast 10 davon 128kbit und 10 davon 192kbit dann kannst du alle auf 128 stellen! höher geht logischerweise nicht!
aber ich hab grade keine ahnung wie dieses programm heißt!

mit mymp3.0 gehts aber des kostet was ....

des andere programm fällt mir grade nicht ein sorry
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

christophk hat geschrieben:

für die lautstärke gehts ganz einfach mit itunes.
einfach alle markieren - rechtsklick - informationen
und dann den regler auf die gewünschte position stellen!


das ist Quatsch, da er MP3s aus unterschiedlichen Quellen hat will er sie angleichen

so wuerde SongA der eh schon lauter als SongB war auch nach deiner Einstellung lauter als SongB sein

die richtige Funktion in iTunes waere in den Einstellungen (Str+.) unter "Wiedergabe" "Lautstärke anpassen" anzuhaken
und unter "Erweitert" -> "Brennen" ebenfalls "Lautstärke anpassen" anhaken.

Wobei iTunes hier aber auch nicht so gut sein soll.


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Do 13.04.2006 12:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
christophk

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: München
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hä??

des meinte ich ja aber bei mir funzt des perfekt!!
des geht auch über rechtsklick informationen!
sonst hätte des ja keinen sinn!! also bei mir geht des!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 33810
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 13.04.2006 12:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich habe das gleiche problem mit der lautstärke von mp3's! ich möchte diese lieder aber nicht auf eine cd brennen, sondern auf meinem rechner lassen oder auf meinen mp3-player ziehen!

und bei i-tunes wie auch bei nero6, so wie es mir ein bekannter erklärt hat geht das zwar die lautstärke anzugleichen aber nur, indem man diese lieder dann auf eine cd brennt Hä? Hä? Hä? Hä?

würde mich echt sehr über eine lösung freuen! mich begleitet dieses problem schon etwas länger!!! * Ich bin unwürdig *
 
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.04.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

christophk hat geschrieben:
hä??

des meinte ich ja aber bei mir funzt des perfekt!!
des geht auch über rechtsklick informationen!
sonst hätte des ja keinen sinn!! also bei mir geht des!!!!


wie gesagt - damit hebst Du den Pegel aller Songs gemeinsam an
und gleichst den Pegel NICHT an.

schilleranne hat geschrieben:
also ich habe das gleiche problem mit der lautstärke von mp3's! ich möchte diese lieder aber nicht auf eine cd brennen, sondern auf meinem rechner lassen oder auf meinen mp3-player ziehen!

und bei i-tunes wie auch bei nero6, so wie es mir ein bekannter erklärt hat geht das zwar die lautstärke anzugleichen aber nur, indem man diese lieder dann auf eine cd brennt Hä? Hä? Hä? Hä?

würde mich echt sehr über eine lösung freuen! mich begleitet dieses problem schon etwas länger!!! * Ich bin unwürdig *


Setz doch einfach den Haken unter "Wiedergabe" in den Einstellungen von iTunes *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 33810
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 13.04.2006 13:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und dann geht das auch wenn ich die lieder auf meinen mp3 player ziehe???

wenn das geht werde ich mir das programm wohl mal besorgen!!habe bis jetzt nicht viel von i-tunes gehalten!!

THX *Thumbs up!*
 
 
Ähnliche Themen subjektive lautstärke von audio-daten anpassen?
falschfarben filter
photoshop filter
after effects interlace filter?
[suche ae filter] runtertriefen an der Wand
Welcher Filter wurde dort verwendet?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.