mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 22.08.2014 09:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: photoshop filter vom 02.03.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton -> photoshop filter
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Holger Thielen
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2011
Ort: Trier
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2012 20:53
Titel

photoshop filter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, bin nicht wirklich fit in Photoshop und wollte euch mal fragen, ob es einen Filter gibt oder ein Script mit dem ich ähnliche Effekte erzielen kann, wie in dem angegebenen Link

http://www.fastcodesign.com/1669168/move-over-instagram-pxl-instantly-turns-your-pics-into-pixel-art

auch die anderen Muster gefallen mir sehr gut

http://www.fastcodesign.com/1669168/move-over-instagram-pxl-instantly-turns-your-pics-into-pixel-art

sicherlich nichts außergewöhnliches, aber irgendwie cool!
H.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.03.2012 22:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In Photoshop wird das nichts. Aber für Illustrator könnte ich es mir vorstellen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Holger Thielen
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2011
Ort: Trier
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

aber was für eine arbeit wäre das in Illustrator, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Holger Thielen hat geschrieben:
aber was für eine arbeit wäre das in Illustrator, oder?


Mit der Hand eine Sauarbeit *bäh* Aber lohnend wenn man sowas haben will.

Ansonsten musst du dir ein Script basteln oder eins anpassen (Scriptographer z.B.) – wenn du das kannst.
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das wäre kein Problem. Objektmosaik generieren, Anzahl der Farben reduzieren, Jeweils Objekte einer Farbe auswählen und dann durch Symbole ersetzen (dafür gibt es ein Skript). Das ganze ist ne Arbeit von vielleicht 10 Minuten. Und dabei hast Du auch noch Zeit für ne Tasse Kaffee.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Holger Thielen
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2011
Ort: Trier
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ansonsten musst du dir ein Script basteln oder eins anpassen (Scriptographer z.B.) – wenn du das kannst.[/quote]

sicherlich muss ich das was dazulernen, aber dafür frage ich ja *zwinker* und sonst wäre es ja auch auf die dauer langweilig!
nein im ernst, ich finde es krass dass kleine apps für das iphone das können und photoshop nicht!!!
manchmal sind die alternativen programme für solche effekthaschereien gut zu gebrauchen...!
auch wenn ich es krass finde, dass ich das wirklich mit illustrator machen muss, nur aus der idee heraus bedeutet das ja, dass ich ein bild erstmal vektorisiere und dadurch ja schon einen informationsverlust habe... bei dem ersten beispiellink wohl auch kein Problem, bei den anderen links zum programm.. naja... krass wieviel design der mathematik untersteht!
  View user's profile Private Nachricht senden
Holger Thielen
Threadersteller

Dabei seit: 28.11.2011
Ort: Trier
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

monika_g hat geschrieben:
Das wäre kein Problem. Objektmosaik generieren, Anzahl der Farben reduzieren, Jeweils Objekte einer Farbe auswählen und dann durch Symbole ersetzen (dafür gibt es ein Skript). Das ganze ist ne Arbeit von vielleicht 10 Minuten. Und dabei hast Du auch noch Zeit für ne Tasse Kaffee.


einen kaffee zwischendurch??? sicherlich wenn illustrator so eine selbstverständlichkeit für mich, wie für dich wäre liebste monika *zwinker*
aber den ansatz werde ich morgen mal ausprobieren!
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.03.2012 23:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lies meinen Post. 10 Minuten. Alles automatisch. Kein Scripting nötig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen falschfarben filter
Lautstärke filter für mp3
after effects interlace filter?
[suche ae filter] runtertriefen an der Wand
Welcher Filter wurde dort verwendet?
Kino-Stimme mit Filter nachstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Bild und Ton


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.