mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 07:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Freistellen mit Photoshop vom 15.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print -> Freistellen mit Photoshop
Autor Nachricht
ScorpionTHS
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2006
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 09:46
Titel

Freistellen mit Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

es gibt ja unterschiedliche Methoden in Photoshop um in einem Bild etwas frei zu stellen (Lasso, Pfad, Verwendung von Filtern auf einer erstellten Alpha-Ebene)

Was für Methoden gibt es noch um gerade sehr feine Details, wie z.B. Haare, freizustellen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schau mal unten unter "ähnliche themen" Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ines

Dabei seit: 19.06.2002
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 15.08.2006 10:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mein Favorit: freistellen im Maskierungsmodus. Dort kannst du deine Werkzeugspitzen entsprechend auswählen und mit sehr feinen auch detailreich arbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 15.08.2006 10:19
Titel

Re: Freistellen mit Photoshop

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ScorpionTHS hat geschrieben:
Hallo,

es gibt ja unterschiedliche Methoden in Photoshop um in einem Bild etwas frei zu stellen (Lasso, Pfad, Verwendung von Filtern auf einer erstellten Alpha-Ebene)

Was für Methoden gibt es noch um gerade sehr feine Details, wie z.B. Haare, freizustellen.


Es wird wohl eine Kombination von allem sein.

Gerade bei Haaren und solchem Gewusel würde ich erst grob mit dem Lasso eine Auswahl erstellen.
Dann wechsel ich meist in die Quickmask (Taste Q) und kann dann mit allem was es an Filtern, Werkzeugspitzen, Radierer, Airbrush etc die grobe Maske verfeinern. Du kannst dann auch mit Deckkraft etc spielen. Das ganze dann als Alpha-Kanal speichern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Freistellen Photoshop/Freehand
Photoshop CS2 Freistellen
hilfe freistellen, in photoshop
Photoshop - Problem beim Freistellen
Photoshop: Tipps zum Bilder freistellen
Photoshop - Bluescreen-Fotos freistellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Tipps & Tricks für Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.