mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Namensfindung Kleingewerbe vom 12.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Namensfindung Kleingewerbe
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Übersetze mir doch erstmal den Begriff Claim....
Wieso sprichst du denn in englischer Sprache?
  View user's profile Private Nachricht senden
throw

Dabei seit: 14.09.2005
Ort: Hallefornien
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 14:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmm wie wärs mit - "Kleingewerbesein "Grosse Freiheit" - ?!
in anlehnung an alle kleingärtenvereine dieser welt kann man da doch mit nem schönen konzept - nich unbedingt in blau-schwarz - was zaubern




Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
nanu

Dabei seit: 31.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Übersetze mir doch erstmal den Begriff Claim....

bisher dachte ich Claim=Slogan

aber es soll ja einen Unterschied geben

"Der Claim soll aber gegenüber dem Slogan eher die »Kerneigenschaften« eines Produktes zusammenfassen, während der Slogan eine allgemeiner gehaltene Werbeaussage ist."

quelle http://de.wikipedia.org/wiki/Claim

Gibt es für beide Varianten ein Beispiel?


Zuletzt bearbeitet von nanu am Mi 12.07.2006 14:46, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ulmer_hocker
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 12.07.2006 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diesel hat geschrieben:
Übersetze mir doch erstmal den Begriff Claim....
Wieso sprichst du denn in englischer Sprache?


Ich nutze einen englischen Begriff für den es keine sinnvolle deutsche Entsprechung gibt. Das ist ein Riesenunterschied zu der Nutzung eines fremdsprachlichen Claims.

Und als MG, oder was auch immer solltest du wissen was ein Claim ist.
 
Diesel
Gesperrt

Dabei seit: 09.12.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nanu hat geschrieben:
Diesel hat geschrieben:
Übersetze mir doch erstmal den Begriff Claim....

bisher dachte ich Claim=Slogan

aber es soll ja einen Unterschied geben


Da haben wir doch schon den Salat. Es gibt also nur noch englische Begriffe für bestimmte Dinge.
Wieso sollte dann der Autor hier alles in deutsch formulieren?

Und ulmer...ich bin kein MG, noch nie gewesen, darf allerdings MG's ausbilden.

Gruß Diesel


Zuletzt bearbeitet von Diesel am Mi 12.07.2006 14:57, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 15:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Au weia! Au weia!

claim oder slogan... hin oder her...

ich finde ja "many ways out" als werbliche Aussage ( *ha ha* ) ok.
nur eben nicht als firmenbezeichnung, weils das nunmal nicht ist!
  View user's profile Private Nachricht senden
soulsaver

Dabei seit: 22.03.2006
Ort: Wuppertal
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.07.2006 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ Diesel: In unserer globalisierten Welt mag das vllt. sein aber wenn sich jemand im Raum Hunsbrückel selbstständig macht, dann sag mir warum dieser jemand unbedingt einen englischen claim braucht. Sicherlich gibt es die globalisierung aber das heißt nicht dass bald nicht mehr deustch gesprochen wird. Erst recht nicht im Dorf vor der Haustür. Globalisierung und die sprachliche Auswikung findet man doch nicht bei einem 1-Mann MG-Büro sondern bei Konzernen wie Bayer etc.

Guck rechts! Fazit: Ich sehe keinen Grund warum wir in Deutschland englische Begriffe zur Pflicht machen. Zumindest nicht im Namen eines Gewerbes Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
miss-jk

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: MUC
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.07.2006 22:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat wer was von pflicht gesagt?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Namensfindung
Namensfindung
namensfindung
Namensfindung
Namensfindung für Event
Hilfe bei Namensfindung...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.