mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 17:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flash Syntaxproblem bei Funktionsaufruf mit Variable vom 06.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Flash Syntaxproblem bei Funktionsaufruf mit Variable
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 15:54
Titel

Flash Syntaxproblem bei Funktionsaufruf mit Variable

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

ich brauche mal fix Hilfe und zwar möchte ich eine Funktion aufrufen, die ich mit
Code:
this.thumbHolder.click = function(zahl) {
trace("blah");
}

in einer Instanz erstellt habe und diese möchte ich jetzt aufrufen mit
Code:
eval ("_level0.thumbnails.thumbnail"+act_number+".click()");

wobei act_number eine Variable ist, allerdings funktioniert es so irgendwie nicht.
Code:
_level0[".thumbnails.thumbnail"+act_number].click();

geht leider auch nicht und
Code:
_level0[".thumbnails.thumbnail"+act_number+".click()"];

auch nicht.
Ein Aufruf mit
Code:
_level0.thumbnails.thumbnail1.click();

an dieser Stelle funktioniert aber und act_number habe ich bereits erfolgreich getraced, also muss es ein Syntaxproblem sein,
BITTE BITTE HELFT MIR, mein Kopf raucht und ich komm einfach nicht weiter!!!

Danke schonma


Zuletzt bearbeitet von Kai.S am Di 06.06.2006 15:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:07
Titel

Re: Flash Syntaxproblem bei Funktionsaufruf mit Variable

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kai.S hat geschrieben:
Hi Leute,

ich brauche mal fix Hilfe und zwar möchte ich eine Funktion aufrufen, die ich mit
Code:
this.thumbHolder.click = function(zahl) {
trace("blah");
}

in einer Instanz erstellt habe und diese möchte ich jetzt aufrufen mit
Code:
eval ("_level0.thumbnails.thumbnail"+act_number+".click()");

wobei act_number eine Variable ist, allerdings funktioniert es so irgendwie nicht.
Code:
_level0[".thumbnails.thumbnail"+act_number].click();

geht leider auch nicht und
Code:
_level0[".thumbnails.thumbnail"+act_number+".click()"];

auch nicht.
Ein Aufruf mit
Code:
_level0.thumbnails.thumbnail1.click();

an dieser Stelle funktioniert aber und act_number habe ich bereits erfolgreich getraced, also muss es ein Syntaxproblem sein,
BITTE BITTE HELFT MIR, mein Kopf raucht und ich komm einfach nicht weiter!!!

Danke schonma



Warum übergibst du Level und Eventhandler als Stringliteral? das kann ja nicht gehen. *zwinker*

Wenn schon dann so.
Code:

eval (_level0.thumbnails.thumbnail.act_number.click());
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

na aber act_number ist doch eine Variable, die von 1 bis i läuft *Schnief*
Also so
Code:
eval (_level0.thumbnails.thumbnail.act_number.click());

gehts jedenfalls auch nicht.

Ich möchte einfach die funktion aufrufen *Schnief*


Zuletzt bearbeitet von Kai.S am Di 06.06.2006 16:10, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kai.S hat geschrieben:
na aber act_number ist doch eine Variable, die von 1 bis i läuft *Schnief*


dann

Code:
eval (_level0.thumbnails.thumbnail[act_number].click());


Laufvariablen sollten laut Konvention auch auf einen Kleinbuchstaben beschränkt werden.


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Di 06.06.2006 16:13, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OK die Variable heisst nun muh

Code:
// ZURÜCK BUTTON GEHT ZUM VORIGEN PRODUKT
            txt_mc.back_button.onPress = function() {
               muh = _global.act_pic_nr-1;
               trace(muh);
               eval (_level0.thumbnails.thumbnail[muh].click());
            }
            // WEITER BUTTON GEHT ZUM NÄCHSTEN PRODUKT
            txt_mc.vor_button.onPress = function() {
               muh = _global.act_pic_nr-1;
               eval (_level0.thumbnails.thumbnail[muh].click());
            }


Will aber irgendwie trotzdem nicht *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit welcher Flashversion arbeitest du? Die eval-Arraysimulationsfunktion wird seit Flash 5 nicht mehr verwendet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe Flash MX Professional *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kai.S
Threadersteller

Dabei seit: 20.12.2005
Ort: München
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.06.2006 16:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
_level0.thumbnails.thumbnail7.click();

an dieser Stelle funktioniert bereits, aber die 7 soll eben durch den Inhalt der Variable muh ersetzt werden, welche bereits erfolgreich getraced wurde!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flash MX 2004 - Variable aus Textdatei
FLASH MX: loadMovie(variable,1) machbar?
Flash Variable Get bearbeiten
[Flash 8] - Variable aus anderen Film auslesen
Flash Syntax Problem: Variable in Instanzname
Flash: Zugriff auf Variable über mehrer Bilder
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.