mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 01:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HILFE! Wie kreativ muss/darf/soll eine Bewerbung sein?!?! vom 08.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> HILFE! Wie kreativ muss/darf/soll eine Bewerbung sein?!?!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi und herzlich willkommen. Guck dohch mal bitte unten, unter "Ähnliche Themen"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KalterKaffee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 08.08.2005 19:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich bewerbe mich auch gerade als Mediengestalter Azubi und meine Bewerbung ist "kreativ". So würde ich das mal ausdrücken. Natürlich sollte man auf die Farbwahl achten, was zu einem passt, und dann auch bei der einen Farbe bleiben, nicht mit gelb anfangen und mit lila aufhören.

Man muss also die richtige Mischung finden. Wenig ist oft mehr. Für Blickpunkte sorgen ist denke ich mal nie verkehrt.

Das man dort mit einer 0815 Bewerbung weiterkommt denke ich nicht. Denn die Bewerbung ist der erste Eindruck, und die suchen kreative Menschen.

Wer da seine "standart" Bewerbung hinschickt hat schon verloren!
 
Anzeige
Anzeige
washy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Köln
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.08.2005 20:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin grad auch dabei ne bewerbung als pdf anzulegen.
die menge an text erlaubt aber kaum eine kreative anordnung, name und anschrift sollten ja schon oben sein und der anschreibenstext unten. das finde ich am schwersten zu gestalten, blickpunkte und gefummel reinmachen kann jeder.
  View user's profile Private Nachricht senden
KalterKaffee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 08.08.2005 21:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso, indem du die kopfzeile ein weng farbig gestaltest hast du schon blickpunkte drinnen. Der Text braucht nicht unnötig verziert werden, das ist wohl wahr. Aber um son bischen zu zeigen was man so drauf hat kann man auch ein nettes deckblatt entwerfen!
 
KalterKaffee
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 08.08.2005 22:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

um zu lernen ist es nie zu spät. guck mich an, bin 21 habe grad ne ausbildung zur bürokauffrau hinter mir. auch nicht so das wahre! eigne mir jetzt so viel es geht selber an. Wenn man das will schafft man das.
 
 
Ähnliche Themen Wie kreativ darf eine Bewerbung sein?
Wie kreativ eine Bewerbung sein darf (Tipps von Monster)
Wie "kreativ" darf eine Bewerbung sein?
Wettbewerbe für Kreativ-Bewerbung?
Kreativ Bewerbung HILFE...
Meine Kreativ Bewerbung - was haltet ihr davon?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.