mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Windows schneller machen ... vom 29.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Windows schneller machen ...
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 17:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

womit ich super zufrieden bin:
TraxEx
löscht dir den guten alten krempel, den kein mensch mehr braucht...
kannst das ganze natürlich hin und wieder manuell machen, aber so isses bequemer!
außer dem ist es ratsam folgende sachen hin und wieder zu löschen:
-cookies
-ordner windows --> ordner prefetch (alles)
-sämtliche verläufe, benutzte dokument, etc
-registry einträge von programmen die schon ewig nicht mehr auf dem rechner sind (aber ACHTUNG! man sollte sich damit nen bisschen auskennen, bzw tools dafür verwenden!)
hab mir auch schon die kiste damit total abgeschossen * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
miga

Dabei seit: 04.08.2004
Ort: offenburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 18:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Indexdienst ausstellen, wer sucht schon nach Dateien....
* DMA sollte bei den Platten an sein
* google benutzen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 18:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ludicrous Idiot hat geschrieben:

außer dem ist es ratsam folgende sachen hin und wieder zu löschen:
-cookies
-ordner windows --> ordner prefetch (alles)
-sämtliche verläufe, benutzte dokument, etc

Das ist doch der gleiche Käse wie mit den Themes, das war vielleicht mit 16 MB Speicher und ner 800 MB Festplatte noch relevant, aber das spielt heute keine Rolle mehr.

@Benni-Penny: genau wg. dem Artikel komme ich eigentlich drauf, habe ihn halt nur nicht gelesen *Schnief*
 
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 18:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Ludicrous Idiot hat geschrieben:

außer dem ist es ratsam folgende sachen hin und wieder zu löschen:
-cookies
-ordner windows --> ordner prefetch (alles)
-sämtliche verläufe, benutzte dokument, etc

Das ist doch der gleiche Käse wie mit den Themes, das war vielleicht mit 16 MB Speicher und ner 800 MB Festplatte noch relevant, aber das spielt heute keine Rolle mehr.

Du meinst, die schreiben da einfach so zum Spaß "Für optimale Leistung anpassen" hin?
  View user's profile Private Nachricht senden
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.08.2005 18:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich hab alle tollen animationsfeatures von winxp deaktiviert. sieht jetzt aus wie altes win95. keine animationen, keine quietschbunten skins (sind eh hässlich), keine geglättete schrift, keine animierten- oder 3d-cursor. das win mit skin (ha! das reimt sich) nich langsamer läuft halt ich für n gerücht. wenn ich (kommt nicht selten vor!) 10-15 programme gleichzeitig offen hab, merk ich selbst mit 768mb das mein speicher langsam zugrunde geht. und wenn die kacke nur 1mb an speicher frisst, das is mehr als genug. aber sieht wie gesagt ja eh scheiße aus. *ha ha*

so, dann habe ich kein hintergrundbild. frisst ebenfalls speicher und seh ich eh höchstens mal beim neustart. ca. alle 2 wochen mal adaware durchlaufen lassen, selten, aber hin und wieder findet er ja doch mal was.

dann wie schon gesagt autostart schön sauber halten, ebenso wie die registry. nicht gebrauchte programme nich löschen, sondern mit dem uninstaller deinstallieren. alle dämlichen dienste wie den windows nachrichtendienst inner systemsteuerung ausschalten. ja. das wars eigentlich. mein rechner läuft eigentlich permanent schnell, ich boote ca. alle 10-14 tage mal neu wenn keine installationsroutine mit auto-neustart dazwischen kommt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 18:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lazy-GoD hat geschrieben:
Du meinst, die schreiben da einfach so zum Spaß "Für optimale Leistung anpassen" hin?

Nein, wie gesagt, bei alter Hardware macht das Sinn. Bei nem Gigabyte Speicher, nem modernen Prozessor und ner schnellen Festplatte kann mir niemand erzählen, dass das irgendwas ausmacht. Und das ist bei mir nunmal gegeben.
 
morfkor
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Lazy-GoD hat geschrieben:
Du meinst, die schreiben da einfach so zum Spaß "Für optimale Leistung anpassen" hin?

Nein, wie gesagt, bei alter Hardware macht das Sinn. Bei nem Gigabyte Speicher, nem modernen Prozessor und ner schnellen Festplatte kann mir niemand erzählen, dass das irgendwas ausmacht. Und das ist bei mir nunmal gegeben.



kann es sein das du nur mit deinem rechner angeben willst?
 
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Mo 29.08.2005 19:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

morphcore hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Lazy-GoD hat geschrieben:
Du meinst, die schreiben da einfach so zum Spaß "Für optimale Leistung anpassen" hin?

Nein, wie gesagt, bei alter Hardware macht das Sinn. Bei nem Gigabyte Speicher, nem modernen Prozessor und ner schnellen Festplatte kann mir niemand erzählen, dass das irgendwas ausmacht. Und das ist bei mir nunmal gegeben.



kann es sein das du nur mit deinem rechner angeben willst?

Na, was macht die Lola?
 
 
Ähnliche Themen Gehts schneller mit 2 Netzwerkkarten.
Was ist schneller: USB oder Firewire
Wie mache ich meinen G4 schneller?
Mac OS X auf PC - Ging schneller als gedacht
Windows 8 - oder warten auf Windows 10?
OS X auf Windows
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.