mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 07:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gehts schneller mit 2 Netzwerkkarten. vom 15.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Gehts schneller mit 2 Netzwerkkarten.
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 13:33
Titel

Gehts schneller mit 2 Netzwerkkarten.

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich hab da mal eine Frage, auf die ich selber gar nicht gekommen wäre, wenn mich das mein Chef nicht gefragt hätte.

Bringt es was für die Datenübertragung bei uns im Netzwerk, wenn wir zwei Karten im Fileserver haben und an den Hub anschließen?

Hintergrund: Wir haben unseren alten Fileserver geschlachtet, uns einen kleinen, süßen 19" NAS gekauft und eigentlich damit gerechnet, daß alles viel besser und schneller geht. Aber denkste, daß Teil schickt wirre Abfragen, Kontrollsummen und sonstigen Krimskrams im Netzwerk umher -> der NAS fliegt und wir nehmen wieder die alte Kiste.

Mal der grobe Aufbau des Netzwerkes:
1 Router, 1 Hub, 1 Patchfeld, 6 PCs mit WinXP, 1 Mac mit OS X und einer mit Classic, 2 PCs mit Win2000 Server.
  View user's profile Private Nachricht senden
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. eine switch belastet das netzwerk viel weniger als eine hub.
2. dein system müste die arbeit auf 2 karten verteilen und der zielrechner müste das verstehen und wieder zusammensetzen. bei einer anfrage keine chance. aber es gibt zumindest für linux traffictools die die sowas wie loadbalancing für netzwerke können, aber alles noch testhalber.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 15.10.2004 13:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum ihr da nen Hub benutzt ist mir auch ein Rätsel, der bremst doch alles aus?
 
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hm ganz vergessen:
man könnte euer büro in 2 zonen einteilen, jeder nic kriegt ne andere zone, brauchste halt 2 switches. aber der server braucht nen dritten nic fürn router... aber so könnte der traffic für ein subnetz aus dem anderen ferngehalten werden und umgekehrt.
aber was man dann nicht mehr kann ist direct zwischen den netzen kommunizieren, das muss dann der server alles umlenken und hat mehr zu tun. ich weis ja nicht ob ihr eh alles über den server macht oder auch direct die rechner untereinander...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xaos

Dabei seit: 06.10.2004
Ort: Kargath
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 15.10.2004 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal davon ausgehen das die Rechner NICHT mit Gigabit vernetzt sind würde ich das wie folgt aufbauen:

NAS<-1gbit->Switch(mit mind. 1 Port für Gigabit-Anschluss, entweder Cat 5 oder LWL)<-100mbit->Clients

Dadurch kämen die Clients auf ca. 10 MB die Sekunde, das NAS kann, je nach Leistung bis zu maximal 10 mit voller Geschwindigkeit bedienen (oder mehr, je nach Anbindung ans Switch).
Hub? Wer setzt denn sowas heut noch ein?
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay. Vielleicht ist das Ding ja doch ein Switch? Wir haben dieses Teil hier.

Und diesen NAS.


Zuletzt bearbeitet von Scheinwelt am Fr 15.10.2004 14:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein da steht tatsächlich es ist nur ein hub und keine switch.
ein hub ist dumm und sendet jeden traffic an alle im netz, ein switch merkt sich welches ziel an welchem kabel hängt und schickt die daten nur dahin wo sie auch hinsollen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.10.2004 15:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay. Danke für die Antworten.
Dann fliegt das Teil gleich hinterm NAS zum Fenster raus.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Windows schneller machen ...
Was ist schneller: USB oder Firewire
Wie mache ich meinen G4 schneller?
Mac OS X auf PC - Ging schneller als gedacht
[iTunes 5 - PC] Nach Installation gehts nich mehr...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.