mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Umstieg] Werbeagentur von WIN auf MAC vom 08.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Umstieg] Werbeagentur von WIN auf MAC
Autor Nachricht
Benutzer 33478
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.08.2006 14:01
Titel

[Umstieg] Werbeagentur von WIN auf MAC

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen!

Nach langjähriger Planung wollen wir nun in unserer Agentur
von WIN auf MAC umsteigen. Grins

Hat villeicht jemand schoneinmal soeine umstellung mitgemacht/miterlebt
und kann mir ein wenig von seinen Erfahrungen berichten? Oder eine Auflistung
von Programmen/Tools geben die ich auf garkeinen Fall vergessen sollte?
(Abgesehen von Layout Programmen; CS2 Premium ist bereits geordert)
Ich meine speziell kleinere Programme die man schnell vergisst... *balla balla*

Außerdem wird das komplette Colormanagement eingeführt.
(Gibts da auch Tools?)

Und wenn jemand schon Probleme miterlebt hat,
die es bei soeiner Umstellung geben kann, bitte auch posten.
(Inkl. Lösung Grins)

Wäre echt nett, wenn Ihr mir helfen könntet,
denn ich will nicht, dass ich etwas bei der Umstellung vergesse,
sodass wir nacher nicht richtig arbeiten können.
(Vileicht eine Checkliste?)

Vielen Dank und beste Grüße
Mr.Zushi
 
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erst mal ne Gegenfrage: Was macht Ihr mit den Schriften?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 33478
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.08.2006 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Erst mal ne Gegenfrage: Was macht Ihr mit den Schriften?


Was meinst du damit? * Keine Ahnung... *
Also wir haben alle Schriftensätze als TTF und PS.
Da dürfte doch durch die Umstellung doch nicht allzuviel passieren, oder? *hu hu huu*
 
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

habt ihr alle schriften als ttf und ps oder
als ttf oder ps?

ich frage deswegen!
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 33478
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Di 08.08.2006 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da dürften wir keine Probleme haben.
Wir haben alle Fonts als TTF und PS.

Und für die, die wir nicht als TTF haben,
Werden wir schon eine Möglichkeit finden.
Die sind aber in der Mindeheit.

Danke trotzdem für den Hinweis. *Thumbs up!*

Was mich aber wirlich interresiert ist wirklich soeine Art Checkliste.
Hat denn noch niemand soeinen umstieg gemacht und hatt seotwas?
Meine Größte Angst ist es, das mann Programme oder Tools vergisst,
oder übersieht und die nacher beim Alltäglichen Arbeiten fehlen!

BITTE HELFT MIR!!! * Ich bin unwürdig * Grins

Gruß Mr.Zushi
 
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn ihr die CS2 schon geordert habt, schriften verfügbar sind, sollte doch eigentlich nichts außergewöhnliches zum produzieren fehlen. der workflow der programme ist in beiden systemen in etwas identisch. layout, bildbearbeitung, pdf - funktioniert unter osx genau so, wie unter windows.

wenn ihr vorher schon spezielle tools (z.b. plug-ins zum ausschießen von seiten) benutzt habt, wirst du diese auch unter osx brauchen.

die frage sollte also andersherum gestellt werden:
welche programme, tools und plug-ins hatte ich vorher. diese brauche ich jetzt für das apple-system.
das gleiche gilt für das colormanagement.

eigentlich ganz einfach.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.08.2006 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde einige Aufträge vorab (wenn das denn
möglich ist oder macht ihr einen harten Schnitt)
mal auf dem neuen System durchlaufen lassen.

Manchmal treten ganz unvorhersehbare Dinge
auf und so kann man sie einigermaßen in den
Griff bekommen.



Gru:sse
Ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Umstieg vom Mac auf PC! Softwarefragen....
Probleme nach Umstieg auf Mac OS 10.4.1
[Softwarelizenz] Umstieg PC > Mac
[Umstieg PC > Mac] Was vermisst ihr?
Umstieg von Mac OS 9.2 auf Tiger - Datensicherung
Umstieg von PC auf Mac - brauche Hilfe! :D
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.