mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:33 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Plakate mit dem Photoshop welche Hardware nutzt Ihr? vom 21.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Plakate mit dem Photoshop welche Hardware nutzt Ihr?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Joschka Truemmer

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.03.2006 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ashton hat geschrieben:
Mein Schritt um das Forum zu verbessern. Radschlaeger *zwinker* nicht so zynisch!

Gewöhnlich, benutzt man für die Erstellung im professionellen Bereich nicht Photoshop sondern diverse Layoutprogramme wie QuarkXPress, Freehand oder Illustrator. Photoshop ist primär für die Bearbeitung von Bilddateien und kleineren Effekten zuständig. Anfänger arbeiten meist in Photoshop oder Word.

Da die Dateigröße in Photoshop riesig wird (weil alles komplett in Pixeln aufgebaut wird) bräuchtest du also sehr viel Power unterm Arsch. Arbeitest du jedoch in Layoutprogrammen, werden die Dateien kleiner bleiben und es reicht jeder beliebige PC der zwischen 1995 und 2006 gebaut wurde. *Thumbs up!*


Dem ist nix hinzuzufügen! Genau so wirds gemacht!!! Photoshop ist ein reines Bildbearbeitungstool und wenn Du große Plakate machen willst, dann nimm Quark oder Illu!!! (von mir aus auch Freehand Meine Güte! )
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 20:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Nee, nee, nee * joschka, du hast es nicht verstanden oder nur nicht gelesen??? * Ich will nix hören... * * Ich bin ja schon still... * * Wo bin ich? *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Joschka Truemmer

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.03.2006 20:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
* Nee, nee, nee * joschka, du hast es nicht verstanden oder nur nicht gelesen??? * Ich will nix hören... * * Ich bin ja schon still... * * Wo bin ich? *


Am Anfang war nicht die Rede von Bildern, sondern von Plakaten!!! <-- Schuld!


Zuletzt bearbeitet von Joschka Truemmer am Mi 22.03.2006 20:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hilf himmel... Meine Güte!
plakate und großflächen haben ja auch nie irgendwelche hintergrundfotos * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Joschka Truemmer

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.03.2006 22:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

radschlaeger hat geschrieben:
hilf himmel... Meine Güte!
plakate und großflächen haben ja auch nie irgendwelche hintergrundfotos * Ich geb auf... *


Also bestehen deiner Meinung nach Plakate nur aus Bildern, oder wie!?

Ohhh jeh, Herr schmeiß Hirn vom Himmel!!! *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 22:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du verwechselst jetzt so bissel was? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.03.2006 09:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich wollt ja eigentlich nix mehr sagen... aber vielleicht hilft es joschka dennoch zum verständnis:

aaaalsoooo - du stehst vor der aufgabe, plakate zu entwerfen und druckfertig zu machen. diese plakate können typolastig sein. oder sie können teil- oder vollflächig mit einem motiv hinterlegt sein. beides kann dir passieren. wie sollte dein neuer rechner dann ausgestattet sein?
1. so dass er unter quark und word rennt wie schmitz katz, aber bei einer 700-mb-photoshop-datei in die knie geht?
2. so dass er selbst die fettesten bilder in photoshop locker verarbeiten kann - selbst auf die gefahr hin, dass er unter den üblichen layoutprogrammen nur in niedrig- oder teillast fährt?
was machst du, wenn auf einmal ein kunde eine kampagne fährt, die ausschließlich mit großen vollflächigen motiven arbeitet? rödelst du den rechner nr. 1, den du vor 3 monaten gekauft hast, für teuer geld auf? oder lehnst du dich genüsslich zurück und lässt maschine nr. 2 ihre arbeit tun? * Keine Ahnung... *

nochmal zum topic - es ging um die zu verwendende hardware, und der fragesteller wollte keine belehrung über die software, die er zu verwenden hat...


Zuletzt bearbeitet von radschlaeger am Do 23.03.2006 09:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Joschka Truemmer

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 24.03.2006 17:01
Titel

Do hesch...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenns Dir nur um die Hardware geht, dann kauf Dir einfach ne schnelle Kiste (Athlon über 2 GHZ) mit viel DDR Ram, einem fetten Frontsidebus und einem Raid System (zwei Festplatten die getrennt voneinander arbeiten) !!! Lächel

Frag mich nur eins: Bei großformatigen Postern braucht man auch keine 1200 DPI Auflösung, da man das Ding ja nicht aus einer Entfernung von 2 cm anschaut. Bring mal einem Drucker eine Datei mit 700 MB!!! Mal sehen was er davon hält...!?
Acrobat heißt das Zauberwort... *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Welche Hardware für CorelDraw bzw. Photoshop
Personalisierungssoftware - was nutzt ihr?
[PC] Was nutzt ihr für Brennprogramme?
Wer nutzt VoIP im Business?
Was für eine Foto-archivierungssoftware nutzt ihr?
FTP Programme was nutzt Ihr?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.