mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 06:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Netzwerkkarte geht net - Ressourcenproblem vom 02.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Netzwerkkarte geht net - Ressourcenproblem
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 02.01.2006 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Komm Mv, nimm mal den Finger ausm Popo *zwinker*

Ich habe hier verschiedene Lösungswege geboten/genannt, ohne zu sagen das meine DIE Richtige sind. Zumal ich auch darauf hingewiesen habe das es mit der Dockingstation suboptimal ist. Kannst du ausschliessen das es mit einem BIOS Update funktioniert? Wäre vielleicht ein Versuch wert, zumal ich auch wieder darauf hingewiesen habe das man da vorsichtig sein sollte. Was falsches dran?

Ich piss mir hier nicht ans Bein, weil du was besser wissen könntest. Finde ich klasse wenn du soviel Zeit aufwändest/hast dir so ein Wissen anzueignen! Und wenn du hinter einem nachgeworfenen Kommentar (mit Smiley) gleich einen "Kleinkrieg" vermutest... * Keine Ahnung... * * Ich bin ja schon still... *
 
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.01.2006 16:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ausschliessen kann ich es nicht, aber ich würde es weder selbst versuchen noch jemandem empfehlen. Ein BIOS-Update stellt (gerade bei Notebooks) für mich immer die letzte Möglichkeit dar, deshalb eben nochmal der Hinweis auf die (auch nicht unbedingt funktionierenden, aber auch ungefährlicheren) Möglichkeiten, dem Notebook wieder zu einer LAN-Schnittstelle zu verhelfen. Es ging mir auch nicht um die Qualität deiner Vorschläge, sondern eher um die Machbarkeit und Einfachkeit. Ein Bios-Update und eine Replicator-Station sind etwas schwieriger zu bekommen als ein USB-LAN-Dongle, den man bei Problemen auch gleich wieder zurückgeben kann.

Nun zu meinem Beitrag zwecks "Kleinkrieg"
Das diese Formulierung genauso wenig ernst gemeint war, wie deine war abzusehen. Ich versuche mich nur meistens mit diesen Smileys etwas zurückzuhalten, die gefallen mir eben nicht (nicht optisch, sondern eher sachlich gesehen). Deshalb die von mir gewählte betont ironische Formulierung des Schweissbandes und der Stoppuhr.
Nachgeworfene Kommentare sagen mir persönlich eben etwas weniger zu, deshalb sieht man meine Beiträge auch sehr selten in "nachgeworfenen-Kommentar-Foren" (offtopic). Dadurch kam es eben zu dieser etwas schrofferen Retourkutsche, bei der du dir genauso wenig denken solltest wie ich eben. Lächel

MfG
mv

PS: Wieviel Zeit ich wofür aufwende und wie ich diese wiederrum beschaffe geht dich nun wirklich nichts an. Grins


Zuletzt bearbeitet von Medienverunstalter am Mo 02.01.2006 17:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
tomaschek
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 02.01.2006 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Medienverunstalter hat geschrieben:
Ein Bios-Update ... sind etwas schwieriger zu bekommen als ein USB-LAN-Dongle...



Richtig, wenn man aber immer nur zur nächsthöheren Version updatet sind BIOS Updates eigentlich unproblematisch. Aber ich hatte auch auf den Support verwiesen, der sollte nämlich die Zuweisungen korrigeren können, was denke ich die beste Möglichkeit wäre. Sicherlich nicht die günstigste...

Naja, von Dell halte ich generell nicht viel. Auch schon vor meinem derzeitigen Arbeitgeber... Arbeiten muss ich hier trotzdem mit ihnen. Menno!
 
 
Ähnliche Themen Netzwerkkarte kaputt?
referat über netzwerkkarte
Mac-Netzwerkkarte in PC ?
[SUSE] Netzwerkkarte wird nicht gefunden
Win XP Netzwerkkarte bei Start / Neustart weg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.