mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 23:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Mac] BootCamp - Wer hat Ahnung? vom 10.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Mac] BootCamp - Wer hat Ahnung?
Autor Nachricht
Tofutante
Threadersteller

Dabei seit: 20.04.2006
Ort: Ruhrpott
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.10.2006 18:35
Titel

[Mac] BootCamp - Wer hat Ahnung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
hat irgendjemand auf seinem Rechner (vielleicht auch iMac) schon erfolgreich Boot Camp installiert? Ich stehe jetzt kurz davor und möchte vorher abchecken, wie lange das dauert (1 Stunde, 1 Nacht, 3 Tage, viel länger) und vor allem: Was alles schiefgehen kann. Kriege ich das hin oder nur der Gravis-Mann?

Tja, Fragen über Fragen:

- Darf ich wohl die Windows XP-CD nehmen, die ich auch für meinen PC genommen habe?
- Meine PC-Creative-Suite-II würde dann problemlos auf dem Mac laufen? Geht das eigentlich parallel? Also, dass der PC an ist und die Creative Suite läuft und ich gleichzeitig auf dem Mac damit arbeite? Die musste ich doch damals irgendwie im Internet freischalten...
- Ist es sinnvoll, diese ganze Boot Camp-Geschichte zu machen, bevor ich auf der Mac-Oberfläche zig Programme installiere und allerhand Dokumente habe? Da soll noch Quark und Freehand für'n Mac drauf, könnte das irgendwie in Mitleidenschaft gezogen werden, wenn ich nachträglich Boot Camp einschl. PC-System installiere? Oder ist die Reihenfolge egal?

* Keine Ahnung... *

Ja, würde mich mal wieder über Eure fachkundige Hilfe freuen. Lächel Schon einmal herzlichen Dank.

Bis dahin,
die Tofutante


Zuletzt bearbeitet von Mischpult am Mi 11.10.2006 15:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
charon

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.10.2006 18:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Boot Camp an sich zu installieren dauert zehn Minuten, dann noch die Treiber CD brennen... fertig.

Dann kannst du halt ein vollwertiges XP installieren. Gleichzeitig beide Betriebssysteme laufen zu lassen geht nicht. Da musste schon vorher das eine runter und das andere wieder hochfahren. Bei der Installation hatte ich kine Probleme. Wenn du aber BootCamp bzw. die XP Version wieder deinstallieren willst kann es zu Problemen kommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.10.2006 19:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck dir mal Parallels an. Da kannst du zwischen MacOS X und Windows XP hin und her schalten (per virtuellem Desktop). Soll sehr fix sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kempi

Dabei seit: 30.10.2005
Ort: Münster | Osnabrück
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.10.2006 20:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab mir auch mal das BootCamp auf mein MacBook pro gezogen.
Ging aber leider nicht ganz ohne Probleme:
klick!

Aber jetzt laeufts blendend und ich kann meine wenigen puren XP Programme schoen nutzen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.10.2006 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hier sind viele wichtige dinge zum thema bootcamp aufgeführt:

fragen & antworten zu "boot camp"
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Bootcamp vs XP
iMac BootCamp Problem
Kein WLAN unter Bootcamp XP
Mit Bootcamp und XP ins Internet geht nicht.
XP & MacOSX via Bootcamp - Farbunterschiede
WinXP und Bootcamp - kann keine Treiber installieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.