mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Komptible Ersatztinte für Inkjet - Erfahrungswerte gesucht! vom 24.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Komptible Ersatztinte für Inkjet - Erfahrungswerte gesucht!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
artifix
Threadersteller

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 24.05.2006 15:02
Titel

Komptible Ersatztinte für Inkjet - Erfahrungswerte gesucht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich habe einen Canon 550i. Ich überlege, ob ich nicht ein Mal die Angebote für kompatible Ersatztintenpatronen z.B. bei inkClub.com oder bei express-toner.de testen soll.

Hat hierzu jemand positive oder auch negative Erfahrungen gemacht???

Bevor mein Drucker im schlimmsten Fall dabei geschrottet wird, kaufe ich lieber (wie seit Jahren) die Originaltinten.

Vielen Dank
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 16:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Druckern mit Permanentköpfen rate ich von
anderen als originalen Tinten ab.

idR Garantieverlust, die Farben weichen, wenn
auch minimal, von den originalen ab, ergo nutzen
Medienprofile zunächst mal nichts mehr...

Bei Druckern wo der Kopf auswechselbar ist
kann man ja nicht viel versauen. Einfach testen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 24.05.2006 21:48
Titel

Re: Komptible Ersatztinte für Inkjet - Erfahrungswerte gesu

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

artifix hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich habe einen Canon 550i. Ich überlege, ob ich nicht ein Mal die Angebote für kompatible Ersatztintenpatronen z.B. bei inkClub.com oder bei express-toner.de testen soll.

Hat hierzu jemand positive oder auch negative Erfahrungen gemacht???

Bevor mein Drucker im schlimmsten Fall dabei geschrottet wird, kaufe ich lieber (wie seit Jahren) die Originaltinten.

Vielen Dank


hatte auch mal einen 550i, mir ist mit der billigtinte der druckkopf irreparabel eingetrocknet.
es muss nicht unbedingt originaltinte sein, nur finger weg von patronen die nur 1€ kosten.
mit kmp oder print-ride patronen machst du garantiert keinen Fehler.

http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=610&seite=1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 27313
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 24.05.2006 22:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe bisher mit Nebenanbietern nur gute Erfahrungen gemacht. KMP ist z.B. sehr gut. Es hat vor längerer Zeit von der Stiftung Warentest mal einen Produkttest zum Thema Ersatztinten gegeben. Ergebnis war, dass die Nachbauten zum Teil besser waren, als die Originale. Die Kriterien weiß ich allerdings nicht mehr auswendig.

Bezüglich Farbtreue sollte man nicht allzuhohe Erwartungen an ein solches Drucksystem haben. Auch die Originaltinten haben Schwankungen zwischen den Chargen.
Den größten Einfluss hat natürlich das Papier. Wenn man das ständig austauscht, wird man keine konstanten Ergebnisse erzielen. Also: Wenn schon Farbgetreue, dann gleich vernünftige Profile erstellen.

Wenn man ein Proofsystem haben möchte, muss man schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Ich nutze so einen Tintenstrahler häufiger für schnelle Layout-Ausdrucke und dafür reicht eigentlich erstmal jede Tinte.

Meine persönliche Empfehlung ist www.die-patrone.de. Die Tinten sind pro Patrone für 0,95-0,99€ bequem auf Rechnung zu beziehen. Gegen das Austrocknen hilft nur eins: Drucken. Auch teure Tinten trocknen nach ein paar Wochen ein, wenn man nicht druckt.


Zuletzt bearbeitet von am Mi 24.05.2006 22:59, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
artifix
Threadersteller

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Darmstadt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 20:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die Tipps. Ich habe mir nun bei druckerzubehör Patronen bestellt. Bin mal gespannt auf die ersten Druckergebnisse. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 26.05.2006 20:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn der drucker mal kaputt geht und er zur reperatur soll... denk dran die original canon patronen reinzustecken....
sonst gibt es keine garantie drauf
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 26.05.2006 21:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
wenn der drucker mal kaputt geht und er zur reperatur soll... denk dran die original canon patronen reinzustecken....
sonst gibt es keine garantie drauf

hmm,
das hab ich auch mal versucht.
und die konnten feststellen dass da mal andere
tinte drin war. seit ich mir den verhunzt hatte
(das waren keine 1€-patronen), werde ich nie
mehr andere als originale verwenden.

ebenso habe ich mal eine tonertrommel im
laserdrucker mit nachbau-toner versaut.


grmpfl.
  View user's profile Private Nachricht senden
worshipper

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 27.05.2006 11:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

echt?

bei mir klappt es immer.

kommt wohl auf die service-techniker an.

anyway.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Inkjet-Drucker gesucht
Treiber für Designjet 10ps und Business Inkjet 2300 gesucht!
Plotter Erfahrungswerte
[suche] erfahrungswerte O2 XDA neo
TFT Erfahrungswerte: samsung P2450H, HP LP1965, HP LP 2275
Suche A3-Inkjet-Drucker
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.