mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 19:40 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ipod vom 14.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> ipod
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 13:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:

von daher sucht man nach test von diesem gerät, und xonio.com gehört wohl nicht zu sony.
ich wollte dir nur zeigen, dass du keine ahnung von den aktuellen ipod konkurrenten hast.


Xonio.com ist nichts anderes als ein Bezahl-Pressedienst *zwinker* mach dich mal schlau was bei denen ein
Artikel ueber dein Produkt kostet...

mahzell hat geschrieben:

es ist von daher auch egal wie praktisch dieses feld ist,
fakt ist du ziehst dir deine meinung schlichtweg aus den fingern.


Wie kommst Du da drauf ?! Wuerde mich mal interessieren ?
Ich hab das Ding gut 2 Stunden getestet...daher meine Meinung zu dem SonyDing



mahzell hat geschrieben:

Zitat:
Aehnlich ist es hier mit dem iPod zur Zeit. Jugendliche die sich zu Weihnachten ein MP3-Player wuenschen,
meinen damit nicht irgendein "Discounter" Geraet mit Flash-Speicher und 256MB oder ne Kiste auf der kein Apfel oder HP Logo drauf ist (gibt es Studien zu)

jetzt fangt bitte nciht wieder an, irgendwelche aussgagen
mit dem satz "da gibt es studien zu" mehr gewichtigkeit zu geben.
wenn es studien gibt hast du sie bestimmt nicht gelesen.


Geile Behauptung genau so wie oben - danke !

Hast nur leider die Arschkarte gezogen -> http://www.macminute.com/2004/10/06/ipod-teens/ Grins

mahzell hat geschrieben:

Zitat:

mahzell hat geschrieben:
du schreibst hier irgendetwas von software- und sogar hardwareinkompatiblität beim creative zen.
worauf stützt du deine aussagen?


Hersteller unabhaengige Tests der letzen Woche Zitat ist irgendwo auf www.macnews.de zu finden


würde mich freuen, wenn du ihn nachreichen könntest.
konnte ihn leider auch nicht finden, bestimmt weil die suche so scheiße ist.


http://www.macnews.de/news/55810

mahzell hat geschrieben:

ich will dir auch nicht deine schöne appleweilt kaputtmachen, an irgendetwas muss man sich ja klammern.


was versuchst du da ?! wollst mir irgendwas einreden ?

mahzell hat geschrieben:

du machst andere geräte schlecht, obwohl du sie nichtmal kennst.

siehe oben - getestet - gelesen - fuer nicht gut befunden

aehnlich einiger deiner "Schein"Argumente bzw. sinnlosen Behauptungen ...Fakten sind wohl aehnlich wie bei anderen Leuten hier ein Fremdwort oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schmoove

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So ich komm jetzt mal mit einem Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor zwei Wochen NICHT den iPod gekauft, sondern den hier:

iAudio M3





Meine Gründe:
1. er ist janz schick. (sehr dünn)
2. Aluminiumgehäuse (Was für eins hat der iPod?)
3. Fernbedienung
4. Spielt mehr Encoding Formate (vor allem ogg vorbis, bei mir ganz wichtig)

Wegen dieser Gründe habe ich mir keinen iPod gekauft. Der iAudio M3 hat zwar in der 20 GB Variante geringfügig mehr gekostet, hat dafür aber mehr Zeug im Lieferumfang (Gürteltasche, Docking Station). Soweit ich weiß muss man bei dem iPod das alles extra teuer kaufen. * Keine Ahnung... *

Die Kopfhörer sind auch ganz passabel, sind für mich aber nicht brauchbar. Dazu kann ich also kein Vergleich anstellen.

Noch ein Grund für mich: Ich muss kein iTunes nutzen, welches ich als unkomfortabel empfinde. (Bei meiner alten Arbeit am Mac genug Erfahrungen damit gemacht) Der iAudio M3 wird einfach als externe Festplatte erkannt und man schiebt die Daten in der gewohnten OS-Oberfläche hin und her.

Nachteile:
- 3 Tage Gewöhnungszeit an die Bedienung. (ungefähr)
- Kabel der Fernbedienung für große Leute wie mich zu klein. (koreanischer Hersteller)

Links:
iAudio M3
Cowon Produktpalette
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.11.2004 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Xonio.com ist nichts anderes als ein Bezahl-Pressedienst *zwinker*

aha, wohl genau wie die CHIP, zu denen gehört das portal nämlich.

Zitat:
Geile Behauptung genau so wie oben - danke !
Hast nur leider die Arschkarte gezogen -> http://www.macminute.com/2004/10/06/ipod-teens/ Grins


die studie zeigt lediglich die beliebtheit des ipods, aber nicht deine vielzitierte überlegenheit.

Zitat:

mahzell hat geschrieben:
du schreibst hier irgendetwas von software- und sogar hardwareinkompatiblität beim creative zen.
worauf stützt du deine aussagen?


Hersteller unabhaengige Tests der letzen Woche Zitat ist irgendwo auf www.macnews.de zu finden

http://www.macnews.de/news/55810


macnews hat geschrieben:
Bei den größeren Musikplayern stritten sich hingegen zwei Konkurrenten um den Sieg - der Creative Zen Touch und der iPod 20 GB.
Der teurere iPod überzeugte dann aber durch die geringere Größe und eleganteres Design, so die Tester.

macnews ist hier bestimmt »nichts anderes als ein Bezahl-Pressedienst *zwinker*« zitat mischpult

dennoch steht hier nix von software- und sogar hardwareinkompatiblität beim creative,
nur das design war entscheidend und das ist bei einigen sogar zweitrangig.

Zitat:
mahzell hat geschrieben:

du machst andere geräte schlecht, obwohl du sie nichtmal kennst.

aehnlich einiger deiner "Schein"Argumente bzw. sinnlosen Behauptungen ...Fakten sind wohl aehnlich wie bei anderen Leuten hier ein Fremdwort oder ?


ich habe bewusst keine favoritenäußerung gemacht.
halte den ipod für gut aber nicht das nonplusultra, schon gar nicht für den preis.

und wer die auflistung der testberichte in meinem post
durchgeschaut hat, wird dies auch erkennen.
es sit ein "kopf an kopf" rennen, wobei die konkurrenz
um einiges günstiger ist.
und dann kann man auch von einer alternative reden,
so wie es im eingangspost gewünscht war.

poste doch das nächste mal die quellen deiner aussagen gleich mit, dann werden sie auch glaubwürdig.
obwohl deine quellen rein gar nix ausgesagt haben * Ich bin ja schon still... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 14:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:

Zitat:
Geile Behauptung genau so wie oben - danke !
Hast nur leider die Arschkarte gezogen -> http://www.macminute.com/2004/10/06/ipod-teens/ Grins

die studie zeigt lediglich die beliebtheit des ipods, aber nicht deine vielzitierte überlegenheit.


Genau das sagte ich auch aus

Zitat:
Aehnlich ist es hier mit dem iPod zur Zeit. Jugendliche die sich zu Weihnachten ein MP3-Player wuenschen,
meinen damit nicht irgendein "Discounter" Geraet mit Flash-Speicher und 256MB oder ne Kiste auf der kein Apfel oder HP Logo drauf ist (gibt es Studien zu)


aber schoene Verdrehung von Dir


mahzell hat geschrieben:

Zitat:

mahzell hat geschrieben:
du schreibst hier irgendetwas von software- und sogar hardwareinkompatiblität beim creative zen.
worauf stützt du deine aussagen?


Hersteller unabhaengige Tests der letzen Woche Zitat ist irgendwo auf www.macnews.de zu finden

http://www.macnews.de/news/55810


macnews hat geschrieben:
Bei den größeren Musikplayern stritten sich hingegen zwei Konkurrenten um den Sieg - der Creative Zen Touch und der iPod 20 GB.
Der teurere iPod überzeugte dann aber durch die geringere Größe und eleganteres Design, so die Tester.

macnews ist hier bestimmt »nichts anderes als ein Bezahl-Pressedienst *zwinker*« zitat mischpult

Genau Macnews verweist hier auf die Meldung vom
"Consumer Report Magazine, das Organ des amerikanischen Äquivalentes zur hiesigen "Stiftung Warentest""

Macnews hat hier weder selbst getestet, noch das Ergebnis beeinflusst. Ist somit auch nicht Quelle dieser Meldung sondern nur Uebermittler.


mahzell hat geschrieben:

poste doch das nächste mal die quellen deiner aussagen gleich mit, dann werden sie auch glaubwürdig.
obwohl deine quellen rein gar nix ausgesagt haben * Ich bin ja schon still... *


Du nimmst nicht die Quellen sondern nur die Postboten ...

ach Pisa ich hoer Dich tapsen ....
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
..::Eisdealer

Dabei seit: 15.03.2002
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schmoove hat geschrieben:
So ich komm jetzt mal mit einem Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor zwei Wochen NICHT den iPod gekauft, sondern den hier:

iAudio M3

Meine Gründe:
1. er ist janz schick. (sehr dünn)
2. Aluminiumgehäuse (Was für eins hat der iPod?)
3. Fernbedienung
4. Spielt mehr Encoding Formate (vor allem ogg vorbis, bei mir ganz wichtig)

Wegen dieser Gründe habe ich mir keinen iPod gekauft. Der iAudio M3 hat zwar in der 20 GB Variante geringfügig mehr gekostet, hat dafür aber mehr Zeug im Lieferumfang (Gürteltasche, Docking Station). Soweit ich weiß muss man bei dem iPod das alles extra teuer kaufen. * Keine Ahnung... *

Die Kopfhörer sind auch ganz passabel, sind für mich aber nicht brauchbar. Dazu kann ich also kein Vergleich anstellen.

Noch ein Grund für mich: Ich muss kein iTunes nutzen, welches ich als unkomfortabel empfinde. (Bei meiner alten Arbeit am Mac genug Erfahrungen damit gemacht) Der iAudio M3 wird einfach als externe Festplatte erkannt und man schiebt die Daten in der gewohnten OS-Oberfläche hin und her.

Nachteile:
- 3 Tage Gewöhnungszeit an die Bedienung. (ungefähr)
- Kabel der Fernbedienung für große Leute wie mich zu klein. (koreanischer Hersteller)

Links:
iAudio M3
Cowon Produktpalette


so weit ich weiss musst du dock, tasche etc nur beim 4G ipod dazu kaufen. den 3G ipod gibts aber für deutlich kleineres geld mit allem von dir genanntem zubehör!!
  View user's profile Private Nachricht senden
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.11.2004 14:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:

mahzell hat geschrieben:

Zitat:

mahzell hat geschrieben:
du schreibst hier irgendetwas von software- und sogar hardwareinkompatiblität beim creative zen.
worauf stützt du deine aussagen?


Hersteller unabhaengige Tests der letzen Woche Zitat ist irgendwo auf www.macnews.de zu finden

http://www.macnews.de/news/55810


macnews hat geschrieben:
Bei den größeren Musikplayern stritten sich hingegen zwei Konkurrenten um den Sieg - der Creative Zen Touch und der iPod 20 GB.
Der teurere iPod überzeugte dann aber durch die geringere Größe und eleganteres Design, so die Tester.

macnews ist hier bestimmt »nichts anderes als ein Bezahl-Pressedienst *zwinker*« zitat mischpult

Genau Macnews verweist hier auf die Meldung vom
"Consumer Report Magazine, das Organ des amerikanischen Äquivalentes zur hiesigen "Stiftung Warentest""

Macnews hat hier weder selbst getestet, noch das Ergebnis beeinflusst. Ist somit auch nicht Quelle dieser Meldung sondern nur Uebermittler.


würde macnews auch über ein test aus amerika berichten,
bei denen der ipod nicht als sieger hervorgeht? Meine Güte!

letztendlich muss jeder selbst wissen was er sich kauf,
genug objektive tests zu alternativen wurden ja gepostet.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 14:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mahzell hat geschrieben:


würde macnews auch über ein test aus amerika berichten,
bei denen der ipod nicht als sieger hervorgeht? Meine Güte!

letztendlich muss jeder selbst wissen was er sich kauf,
genug objektive tests zu alternativen wurden ja gepostet.


ja würden sie - sie haben auch schon einige berichte gehabt, wo der ipod nicht ganz so gehyped wurde und auch negatives drüber berichtet wurde.

aber du hast rest - jeder muss selbst wissen ob er lieber nen apfel oder was anderes in der tasche hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schmoove

Dabei seit: 04.11.2004
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.11.2004 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

..::Eisdealer hat geschrieben:
schmoove hat geschrieben:
So ich komm jetzt mal mit einem Erfahrungsbericht:

Ich habe mir vor zwei Wochen NICHT den iPod gekauft, sondern den hier:

iAudio M3

Meine Gründe:
1. er ist janz schick. (sehr dünn)
2. Aluminiumgehäuse (Was für eins hat der iPod?)
3. Fernbedienung
4. Spielt mehr Encoding Formate (vor allem ogg vorbis, bei mir ganz wichtig)

Wegen dieser Gründe habe ich mir keinen iPod gekauft. Der iAudio M3 hat zwar in der 20 GB Variante geringfügig mehr gekostet, hat dafür aber mehr Zeug im Lieferumfang (Gürteltasche, Docking Station). Soweit ich weiß muss man bei dem iPod das alles extra teuer kaufen. * Keine Ahnung... *

Die Kopfhörer sind auch ganz passabel, sind für mich aber nicht brauchbar. Dazu kann ich also kein Vergleich anstellen.

Noch ein Grund für mich: Ich muss kein iTunes nutzen, welches ich als unkomfortabel empfinde. (Bei meiner alten Arbeit am Mac genug Erfahrungen damit gemacht) Der iAudio M3 wird einfach als externe Festplatte erkannt und man schiebt die Daten in der gewohnten OS-Oberfläche hin und her.

Nachteile:
- 3 Tage Gewöhnungszeit an die Bedienung. (ungefähr)
- Kabel der Fernbedienung für große Leute wie mich zu klein. (koreanischer Hersteller)

Links:
iAudio M3
Cowon Produktpalette


so weit ich weiss musst du dock, tasche etc nur beim 4G ipod dazu kaufen. den 3G ipod gibts aber für deutlich kleineres geld mit allem von dir genanntem zubehör!!


Deswegen * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen neuer ipod u2 edition und photo ipod
Ipod touch oder Ipod 30 GB?
Vom Ipod auf den G4
[?!] iPod mini
[Ipod] Nachruf
ipod wird nicht angezeigt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4 ... 7, 8, 9, 10, 11 ... 13, 14, 15, 16  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.