mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 05:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HILFE! Windows Laptop mit Netwerk verbinden? vom 22.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> HILFE! Windows Laptop mit Netwerk verbinden?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 10:53
Titel

HILFE! Windows Laptop mit Netwerk verbinden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

Ich möchte gern mein Laptop (Windows XP) mit unserem Netzwerk hier an meinem Arbeitsplatz verbinden. Wie geht denn das? Was muß man dazu alles wissen? Also IP-Adresse us.w.? Zum Netwerk-Konfigurieren. So einfach wie ich mir das vorgestellt hatte: Netwerkkabel rein, auf Icon klicken und hopp: Zugang zu unseren Server – geht wohl nicht …

MfG, Sash
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafiksau

Dabei seit: 16.01.2004
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 11:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.chip.de/artikel/c_artikel_10217902.html

http://www.chip.de/artikel/c_artikelunterseite_10217972.html
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
schwampf

Dabei seit: 31.03.2002
Ort: Bremen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.07.2004 11:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Musst erstmal natürlich wiessen wie euer netzwerk aufgebaut ist und ob ihr feste IP´s habt oder DHCP, sprich dynamische IP verteilung. Am besten noch den laptop auf die selbe arbeitsgruppe einstellen. Wenn es ein 2000er oder xp netz ist sollten die rechner nicht so die probleme haben sich gegenseitig zu finden. Kannst ja wenn du dich eingestöpselt hast auch mal nach dem namen eines rechners im netz suche, z.B. den server, wenn er den namen findet weißt du wenigstens dass es irgendwie funzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 07:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wir haben ein Helios Server der sowohl auf Mac wie auch auf Windows läuft. Aber bisher ist mir keine Verbindung gelungen. Hmmm … Braucht man da vielleicht so'n Helios Client?

Zuletzt bearbeitet von sheck am Di 27.07.2004 07:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 07:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So wir lesen nochmal und beantworten die Fragen:

1.
Zitat:
Musst erstmal natürlich wiessen wie euer netzwerk aufgebaut ist und ob ihr feste IP´s habt oder DHCP, sprich dynamische IP verteilung.


2.
Zitat:
Am besten noch den laptop auf die selbe arbeitsgruppe einstellen


3.
Zitat:
Kannst ja wenn du dich eingestöpselt hast auch mal nach dem namen eines rechners im netz suche, z.B. den server, wenn er den namen findet weißt du wenigstens dass es irgendwie funzt.

Du kannst auch versuchen einen Rechner anzupingen mit dem Befehl ping xxx.xxx.xxx.xxx (für die xxx die IP-Adresse eintragen). Die bekommst du an jedem Rechner raus, in dem du im Befehlsfenster ipconfig eingibst. Und wenn du die Angaben hast, dann meldest du dich nochmal.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 07:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:

IP Adresse von meinem Mac und vom Router hab ich. Hab versucht von meinem Laptop aus zu pingen: Destination not reachable war die Fehlermeldung. Den Namen des Servers hab ich mit der Suchen-Funktion gesucht, ohne Ergebnis. Was meinst du denn mit "auf die selbe Arbeitsgruppe einstellen"?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 07:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, aber was ist die IP von deinem Laptop? Hast du dort eine Adresse eingetragen oder (Netzwerkverbindungen -> lan-Verbindung -> rechte Maustaste, Eigenschaften -> TCP/IP-Protokoll -> Eigenschaften) steht die Vergabe auf dynamisch. Wenn ihr einen Router habt, dann funktioniert der wahrscheinlich auch mit DHCP. Ansonsten vergib mal eine feste und trag die Adresse des Routers als Gateway ein.

interessant wäre zu wissen, was das Laptop sagt, wenn das Netzwerkkabel drin ist, soll heißen, welche IP hat es dann? Und hast du die Firewall von XP abgeschaltet?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sheck
Threadersteller

Dabei seit: 25.03.2002
Ort: Luxemburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 27.07.2004 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei Local Area Connection steht bei TCP/IP die Vergabe auf automatisch. Welche Nummer muss ich denn jetzt eingeben? Die vom Router? Was bedeutet DNS Server? Diese Funktion steht auch auf automatisch. Soll ich da auch eine feste eingeben? Wenn ja, welche? Wie schaltet man denn die Firewall von XP ab? "Adresse des Routers als Gateway"? Wiw geht das?

Tschuldigung für die vielen Fragen, aber ich hab wirklich null Ahnung von Netzwerken und so … *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen PC und Laptop verbinden?
Mac (OS X Tiger) mit PC (Windows XP) über Router verbinden
Laptop - Windows & Mac OS?
Laptop mit vorinstalliertem Windows formatiert
Mac beim Start mit Laufwerken auf Windows Server verbinden
OS X und OS 9 Mac verbinden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.