mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 03:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mac beim Start mit Laufwerken auf Windows Server verbinden vom 21.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Mac beim Start mit Laufwerken auf Windows Server verbinden
Autor Nachricht
piquadrat
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Trier
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:25
Titel

Mac beim Start mit Laufwerken auf Windows Server verbinden

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich möchte einen Mac (OS X 10.4.5) beim Sytemstart mit mehreren freigegebenen Laufwerken auf einem Windows 2000 Server (inkl. Apple Talk Freigabe) verbinden lassen. Unter Mac OS 9.2 hatte ich damit keine Probleme.

Unter OS X bin ich folgendermaßen vorgegangen:
Finder > Gehe zu > Mit Server verbinden > IP des Servers eingegeben > Verbinden > gewünschte Laufwerke ausgewählt > Benutzer und Passwort eingegeben + Passwort an Schlüsselbund "angehangen" > Dann unter Benutzer > Startobjekte aufgerufen und die beiden Server vom Desktop als Startobjekte hinzugefügt.

Leider kommt beim Systemstart immer die Feehlermeldung, dass mit dem Server nicht verbunden werden konnte.

Alternativ habe ich auch schon versucht mit dem Server zu verbinden in dem ich smb://server.domain verwendet habe und dann wieder die verbundenen Laufwerke in Startobjekte hinzugeügt habe. Jedoch bekomme ich über diesen Weg keine Fehlermeldung und die Laufwerke sind nicht verbunden.

Bei dem Netzwerk handelt es sich um ein Netzwerk mit statischen IP-Adressen und der Server ist mit Windwos 2000 Server ausgestattet.


Habe leider noch nicht viel Erfahrung mit Mac OS X und bin über die Hilfe von Mac OS X nicht weitergekommen. Auch googlen hat mich nicht weitergebracht.

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank

Gruß

Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lies mal unten bei ähnliche themen und verwende bitte die suche. dann kannst du dich immer nochmal melden *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
piquadrat
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Trier
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lieber radschlaeger,

ich habe die Suchfunktion bereits genutzt bin aber dort auf keinen passenden Beitrag gestoßen. Evtl. habe ich ja die falschen Schlagwörter verwendet?! Sollte dir ein Beitrag bekannt sein der dieses Thema behandelt wäre es nett, wenn du ihn kurz posten könntest.

Wie ich in meinem Beitrag auch schon erwähnt habe bin ich auch bei Recherechen bei google nicht weiter gekommen.

Es ist durchaus nicht meine Art Beiträge einzustellen ohne vorher selber zu suchen.
  View user's profile Private Nachricht senden
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

heißt das, dass du die platten "normal" mounten kannst und diese nur beim starten nicht automatisch gemountet werden?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 21.03.2006 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hier muss man ja immer vom schlimmsten (nichtsuchen) ausgehen *zwinker*

schau mal, ob das was ist:
klick
  View user's profile Private Nachricht senden
piquadrat
Threadersteller

Dabei seit: 02.04.2002
Ort: Trier
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 27.03.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@radschlaeger:
Danke für den Link.

Habe es ähnlich gelöst:
Habe in einem kleinen Applescrpit die Laufwerke gemountet und einen Alias zu dem Script auf den Desktop gelegt den man nach dem Systemstart anklicken kann. So kann gleich mehere Laufwerke auf einmal verbinden.
Leider ließ sich das Applescript selber nicht in die die Startobjekte einfügen, da die Startobjekte vor Samba gestartet werden und somit das Mounten fehlschlägt.

@black17:
kann die Platten normal mounten, werden aber nach dem systemstart nicht automatisch wiederverbunden.

Vielen Dank für eure Hilfe

Stefan
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Mac (OS X Tiger) mit PC (Windows XP) über Router verbinden
Windows Server 2003 an Mac OSX
Mac-Freigabe an Windows 2003 Server Anmelden
darwin streaming server @ Windows 2003 Server
Start des IE (Mac) sofort friert der Mac ein (OS 9)
HILFE! Windows Laptop mit Netwerk verbinden?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.