mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 15:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Festplatte kaputt - Windows im Arsch vom 24.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Festplatte kaputt - Windows im Arsch
Autor Nachricht
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.03.2005 21:13
Titel

Festplatte kaputt - Windows im Arsch

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So wie es aussieht, ist ein Teil meiner Festplatte (hängt alleine an nem onboard S-ATA Raid) kaputt. Blöderweise genau auf der Platte und in der Partition, auf der Windows liegt.
Beim Booten sagt er mir, daß in system32 ein paar Dateien fehlen oder defekt sind. Wäre cool, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich das jetzt wieder hingebogen bekomme.

Schöne grüße aus Knoppix und zur Beruhigung erstmal * Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 24.03.2005 22:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schonmal versucht das system mit der win-xp cd zu reparieren? ansonsten hilft wohl nur eine neuinstallation mit kompletter neuformatierung der festplatte. oder eben ne neue festplatte wenn die formatierung fehlschlägt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.03.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, bei Checkdisk mit Reparieren hängt sich der Computer auf. Ich hab mir das irgendwie so vorgestellt, daß ich alle Daten aus System32 in ein temporäres Verzeichnis kopiere und wenn ichs dann wieder zurückschiebe, lässt die Platte einfach die Kaputen Sektoren aus und alles wird gut.
Die fehlenden Dateien kann ich ja dann noch irgendwie einzeln besorgen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Kahlcke

Dabei seit: 13.02.2004
Ort: Flensburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.03.2005 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was für ein raid verbund war das denn ? 0 oder 1 ? Wenns Mirror war dann hast du immernoch die zweite Festplatte auf der die gleichen Daten sind wie auf der anderen, da ich aber mal vermute das du eher aus Performancegründen ein Raid eingerichtet hast war es wohl eher Stripe.
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt
Threadersteller

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.03.2005 12:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nö du. Weder noch. Das mit dem Raid-Controller war, weil der aufm Board schon drauf ist. Wenn ich mal wieder Geld übrig hab, dann kauf ich mir vielleicht noch eine zweite Platte, aber dann werde ich in der Tat ein Stripeset einrichten.
Naja, ich hab jetzt mal alle wichtigen Daten auf ne CD gebrannt. Hoffentlich hab ich auch nix vergessen. Werd mich dann wohl mal ans Neuinstallieren machen. So ein Mist. Eigentlich wollte ich ein schönes WE mit meiner Freundin verbringen Meine Güte!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hardware: Festplatte bald kaputt?
Festplatte Kaputt! Noch Hoffnung für die Daten? Hilfe
extern festplatte unter osx und windows
2te festplatte unter windows xp servicepack2
Festplatte reformatieren für Mac und Windows
Problem beim Formatieren der Festplatte unter Windows 7
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.