mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 12:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit dem Canon Pixma MP500 vom 17.02.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Erfahrungen mit dem Canon Pixma MP500
Autor Nachricht
Partylöwe Nr. 1
Threadersteller

Dabei seit: 09.09.2005
Ort: Spenge
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.02.2006 08:58
Titel

Erfahrungen mit dem Canon Pixma MP500

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo miteinander,

ich spiele mit dem Gedanken, mir ein sog. Multifunktionsgerät für den allgemeinen Hausgebrauch zu kaufen. Allgemeiner Hausgebrauch heißt in meinem Fall, ich möchte in einigermaßen guter Qualität scannen, vernünftig drucken (gute Farbtreue etc.) und nicht allzu viel bei den Unterhaltskosten investieren. Ich habe da den Canon Pixma MP500 ins Auge gefasst.

Hat den zufällig jemand zu Hause oder benutzt ihn anderweitig und könnte mir dazu einen kleinen Erfahrungsbericht geben?
Mich interessiert vor allem, ob man ihn vernünftig kalibrieren kann und ob die Softwareausstattung passabel ist.

Vielen Dank schon mal.


Zuletzt bearbeitet von Partylöwe Nr. 1 am Fr 17.02.2006 09:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen [Foto] Canon PIXMA iX4000 - Wer hat Erfahrungen?
Erfahrungen mit Refill-Tinten im Canon-Pixma 4200?
Erfahrungen mit Canon Pixma Pro9000 bzw Pro 9500
Canon Pixma IP5000
Canon PIXMA iP5200R
Canon Pixma IX4000
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.