mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 09:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: corel draw 11 funktion fehlt in 13? vom 18.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> corel draw 11 funktion fehlt in 13?
Autor Nachricht
its.me
Threadersteller

Dabei seit: 15.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.01.2007 08:49
Titel

corel draw 11 funktion fehlt in 13?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe vor kurzem von Corel Draw 11 auf X3 upgedatet und jetzt ist mir aufgefallen, dass eine Funktion nicht mehr da ist oder ich finde sie zumindest nicht mehr, kann mir jemand sagen ob die wirklich weggefallen ist oder ob sie noch da ist und wie ich sie finde?!?

Also, Corel 11...Text geschrieben, Linie gezogen, aus Linie eine Kurve gemacht und zu einem Bogen geschoben, Text an Objekt ausgerichtet...soweit gehts auch in X3... (Bsp. Beschriftung Vereinsname auf den Rücken von Trikots, Anzügen etc)

Aber in der 11 konnte ich nun ganz einfach mit 2 Auswahlfeldern sowohl die Anordnung auf dem Bogen (links, zentriert, rechts wählen) als auch ob der Text oben an dem Bogen sein sollte oder unten oder genau drauf.....

Gibts das denn in X3 nicht mehr?? Wär doof.........

danke für die Hilfe,
me
  View user's profile Private Nachricht senden
schattenjaeger

Dabei seit: 03.11.2005
Ort: Kiel
Alter: 27
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bogen machen, Textwerkzeug an den Punkt setzen, wo es auf der Kurve hinsol, Text schreiben.... -.-
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
swing76

Dabei seit: 20.04.2004
Ort: Berlin / Mainz
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.01.2007 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schon mal die corel hilfe benutzt! * grmbl *
  View user's profile Private Nachricht senden
its.me
Threadersteller

Dabei seit: 15.07.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 18.01.2007 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin,

das mit dem schieben ist mir klar, aber wenn ich das mit einem klick zentriert habe ist das denke ich genauer....

und die ausrichtung des textes am bogen (oben unten drauf) kann ich damit leider auch nich machen...

me

ps: ja, corel hilfe benutzt..........
  View user's profile Private Nachricht senden
Taros

Dabei seit: 15.02.2007
Ort: Drensteinfurt
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.03.2007 21:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zentrieren ist jetzt unter X3 ganz einfach:

Du drückst auf den kleinen roten Punkt links neben dem ausgerichteten Text.
Wenn Du nun den Test auf der Kurve verschiebst, dann wirst Du feststellen, das der Text in der Mitte des Kurve "einrastet", dort erscheint auch ein roter vertikaler Strich. Das ist die genaue Mitte des Pfades, auf dem Dein Text ausgerichtet ist.

Das gleiche passiert, wenn Du den Text bis an das linke oder rechte Ende verschiebst, dann erscheinen dort auch die roten Striche, der Text rastet ein. Diese markieren die Aussenkanten.

Das wars.

Stay creative
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Corel trace und corel draw - freistehende Objekte
Alte Corel Draw 5 Dateien mit Corel X5 nutzen
Corel Draw
Installationsprobleme mit Corel draw X3
Probleme mit Corel Draw
Probleme mit Corel draw X5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.