mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 01:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ust.-ID-Nr. - wie wird sie richtig gesetzt??? vom 29.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Ust.-ID-Nr. - wie wird sie richtig gesetzt???
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
KS1982
Threadersteller

Dabei seit: 27.10.2004
Ort: Nähe Trier
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.10.2004 13:08
Titel

Ust.-ID-Nr. - wie wird sie richtig gesetzt???

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

in einem Briefbogen soll ich die Ust.-ID-Nr. (Umsatzsteueridentifikationsnummer) korrekt setzen. Aber wie trenne ich diese Nummer richtig??? Also in welchen Abständen? (Vergleichbar mit Trennung der Bankleitzahlen in 3er Schritten???)

Danke für eure Hilfe.

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
burnout

Dabei seit: 31.01.2002
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Brief vom Finanzministerium stand alles einfach hintereinander weg.
Ich hab das auf meinem Briefbogen allerdings so gemacht: DE 123 456 789
Ob's da ne Norm für gibt? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.10.2004 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich weiß gibts keine Norm dafür.
(wenn doch, will ichs auch wissen)

Ich setze auch einfach alles hintereinander
weg.



Gruß
Cocktailkrabbe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KS1982
Threadersteller

Dabei seit: 27.10.2004
Ort: Nähe Trier
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 29.10.2004 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen lieben Dank!!!!
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.03.2006 10:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*auskram*

Hab auch mal ne Frage zur Ust.-ID-Nr. (Umsatzsteueridentifikationsnummer).

Muss die bei nem Briefbogen für einen Steuerberater/Vermögensberater drauf? Oder reicht das dann auf der Rechnung?

Hab auch schon gesucht, aber nur Sachen über AGs und oHGs gefunden.
  View user's profile Private Nachricht senden
ElaZi

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: -
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 10:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also mir hat man in der schule gesagt,das es auch immer aufs briefpapier mit drauf muss.
  View user's profile Private Nachricht senden
Lavinia

Dabei seit: 09.01.2006
Ort: Groß-Umstadt
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 11:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir haben die auch in dreier Schritten getrennt und soweit ich weiß muss die wie schon gesagt auch auf's Briefpapier.
Im Impressum vonder Website steht die bei uns auch.
  View user's profile Private Nachricht senden
sanni3103

Dabei seit: 12.03.2003
Ort: Feldafing
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 22.03.2006 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab das beim googlen gefunden..

hier
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Handout gut gesetzt?
ID CS2 - Tabulator gesetzt = Trennzeichen weg
[Typo] USt-IdNr und Steuernummer gruppieren?
USt-IdNr. typographisch richtig trennen!
Hat einer schon mal ein Buch im QuarkXPress gesetzt ?
indesign: pfade verschwinden wenn eng nebeneinander gesetzt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.