mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Elementnamen mit for-Schleife generieren vom 27.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Elementnamen mit for-Schleife generieren
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
masterchief
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:01
Titel

Elementnamen mit for-Schleife generieren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

Ich habe mehrere images mit dem namen "listenbild1","listenbild2","listenbild3","listenbild4","listenbild5","listenbild6" usw.

Nun kann ich onClick bei dem entsprechenden Bild den Rahmen einblenden. Wenn ich nun auf ein anderes Bild klicken, sollen die anderen Bilder natürlich keinen Rahmen haben.

Ich möchte nun einfach über eine for-Schleife bei alle listenbildi images border auf Null setzen. Ich weiß aber nicht wie ich das schreiben soll, dass ich über die Schleife die Namen wieder generieren kann.

document.listenbild+i.border="0" funktioniert nicht.

Ich hoffe, jemand kan micr da weiterhelfen.

Danke schonmal.

masterchief
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vielleicht so:
Code:

document.getElementById(i).style.border=0;


geht aber sicher auch noch anders...

document.images[bildname].style.border [...] oder so ähnlich vieleicht?


Zuletzt bearbeitet von am Di 27.07.2004 12:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
masterchief
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
vielleicht so:
Code:

document.getElementById[i].style.border=0;


geht aber sicher auch noch anders...

document.images[bildname].style.border [...] oder so ähnlich vieleicht?


Ich habe damit aber immer noch nicht das Schleifen i an "listenbild drangehangen, damit ich wieder die kompletten Bildernamen habe *Schnief*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das geht auch (dann musst du bspw. alle Bilder der Seite durchwandern und mit document.images[i].src den Bildnamen abfragen, ist aber mehr als umständlich).

Vergib einfach zusätzlich im <img>-Tag eine ID: <img src="bildname1" id="1"/>. Nun ist jedes Bildelement sehr einfach adressierbar.

Andererseits kannst du auch so vorgehen: Einfach erst ALLEN Bilder auf der Seite die Rahmeneigenschaft style.border=0; geben, und DANN erst dem angeklickten bild die Rahmenstärke 1:
Code:

<img onCLick="MachRahmen(this)">
<script language="jacascript">
function MachRahmen(obj) {

for (var i=0; i<document.images.length; i++) {
 document.images[i].style.border="0";
 obj.style.border="1px";
 obj.style.borderStyle="solid";
}

}
</script>


ICH HAB DAS NCIHT GETESTET; das ist jetzt nur mal schnell auf meinem Mist gewachsen.


Zuletzt bearbeitet von am Di 27.07.2004 12:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 27.07.2004 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mir einfach das aktuelle Bild speichern und dann jeweils bei der Auswahl eines anderen dieses wieder zurücksetzen - damit kannste dir die Schleife sparen.
 
masterchief
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und wie speicher ich die am besten? Wenn ich auf ein anderes Bild cklicke hat JS das alte doch vergessen. Oder soll ich das in einem versteckten Formularfeld zwischenspeichern.

Der Vorschlag mit der zusätzlichen ID funktioniert nicht. Wenn ich die Zahl ins getElementById() schreibe, funtkioniert es, nicht aber mit der variable i getElementById(i).
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 27.07.2004 12:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

natürlich funktioniert das. wenn es nicht funktioniert, hast du nen syntaxfehler drin.

http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/document.htm#get_element_by_id
 
masterchief
Threadersteller

Dabei seit: 09.07.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 27.07.2004 13:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es funktioniert leider alles nicht.
Ich habe jetzt einfach den bildern einen Namen 1,2,3,4, usw. gegeben und rufe über getElementsByName(1)[0] auf.
Wenn ich die Zahl direkt in die Methode eingebe klappts, nicht aber mit einer Variabl, obwohl ich mir die eine Zeile vorher mit alert ausgeben kann. IE gibt mir nur die Auskunft über ien ungültiges Argument.

Ich weiß, eigentlich müsste getElementsByName mit Veriablen klar kommen, bei mir tut es das aber leiderr nicht und nach 8 Stunden rumprobieren geht mir langsam die Motivation aus. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Frage zu Variablen in Array und dann for-Schleife
Flash: Movieclip in for-Schleife lässt sich nicht dupliziere
for-Schleife wird nur mit vorherigem "alert" ausgeführt
jquery "success" in for schleife
While-Schleife in While-Schleife?
Thumbloader und Schleife
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.