mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.06.2021 15:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Encore DVD - erstellte DVD wird im DVD-Player nicht erkannt! vom 24.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Encore DVD - erstellte DVD wird im DVD-Player nicht erkannt!
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
jl_209
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 24.02.2008 22:35
Titel

Encore DVD - erstellte DVD wird im DVD-Player nicht erkannt!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute!
Ich bin am Verzweifeln... * Keine Ahnung... *

Nachdem ich mit DVDit nur Tonprobleme hatte bin ich auf Encore DVD CS3 umgestiegen.
Ich habe ein Menü erstellt und meine Kapitel entsprechend verlinkt. In der Vorschau funktioniert auch alles.
Zuerst hatte ich das Problem, dass das Menü in der ferigen ISO keinerlei Navigationsmöglichkeiten mehr bot (auch zum nächsten Kapitel springen war nicht möglich).
Wegen der geringen Größe (ca. 650MB) habe ich die erstellte ISO dann auf eine CD gebrannt. Das Menü funktioniert nun auch, weiß Gott warum...

Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass meine DVD-Player die Disc nicht erkennen - denen dürfte das doch eigentlich egal sein, ob ich das Video auf eine CD oder DVD brenne, solange die Struktur darauf stimmt, oder?
Auf dem PC wiederum habe ich keine Probleme.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen? Habe bisher noch nichts brauchbares dazu gefunden... * Such, Fiffi, such! *
  View user's profile Private Nachricht senden
Endless_Dark

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 24.02.2008 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie der Name schon sagt, die Dinger heissen DVD-Player. Also spielen sie DVD's ab (wenn's um Film geht). DVD-Strukturen sind dazu da, dass man sie auf DVD's brenn, wenn man sie in nem DVD-Player anschaun möchte.
Auf sowas wär ich jetzt gar nicht gekommen, mit Encore n Film als DVD auf ne CD zu brennen *ha ha*
Ich hab zumindest von noch keinem DVD-Player gehört, der DVD-Strukturen auf CD abspielt...

Haste dein Encore-Projekt prüfen lassen? Da gibts ja so ne hübsche Funktion - wenn's da schon Probleme gibt, die zu allererst lösen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jl_209
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.02.2008 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, habe ich prüfen lassen - keine Fehler gefunden.

Naja, ich dachte mir, dass die DVD sich nur in der Größe von der CD unterscheidet???
Finde es unsinnig ne 600MB Datei auf ne DVD brennen zu müssen...
* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Endless_Dark

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 25.02.2008 15:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, es gibt halt Standards, die eingehalten werden müssen * Keine Ahnung... *

Versuchs doch mal mit ner DVD, wenn Encore keine Fehler gefunden hat und auch das DVDImage richtig funktioniert, sollte der DVD-Player auch keine Schwierigkeiten haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
jl_209
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.03.2008 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, nun habe ich es noch einmal auf DVD gebrannt und diese auch finalisiert. Wenn ich die DVD jetzt in den DVD-Player einlege, versuch dieser die Disc zu initialisieren und "hängt" sich dabei auf...
Das darf doch nicht wahr sein...
  View user's profile Private Nachricht senden
Endless_Dark

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.03.2008 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann probier jetzt DIESE DVD mal an nem andren DVD-Player (Freunde, Bekannte, Geschwister...) aus. Vielleicht spinnt deiner einfach bei selbst gebrannten Sachen rum. Hat mein alter Player auch!
  View user's profile Private Nachricht senden
jl_209
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.03.2008 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe es neu rausrechnen lassen und am DVD-Player im Schlafzimmer getestet. Das funktioniert nun - Gott sei Dank!
Allerdings sind dank MiniDV-Ausgangsmaterial die Halbbilder vertauscht * grmbl *
Suche nun die Einstllungsmöglichkeit in Encore um diese zu vertauschen...habe nämlich keine Lust das alles wieder neu zu machen, wenn ich es vom Schnittprogramm neu rechnen lassen muss...


Zuletzt bearbeitet von jl_209 am Fr 07.03.2008 16:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Endless_Dark

Dabei seit: 30.10.2006
Ort: stuttgart
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.03.2008 18:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du's im Schnittprogramm neu rechnen lässt, kannst du in Encore die Dateien ersetzen - musst also nicht nochmal alles nachbauen Lächel
Einfach im vorhandenen Encoreprojekt Rechtsklick auf die Datei und "Asset ersetzen" wählen.
Tipp: vorher neu abspeichern, damit WENN was schiefgehen sollte, das original Encoreprojekt noch da ist Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen encore dvd animierte menüs
PowerPoint auf DVD-Player
Adobe Encore - Probleme mit Buttonfarbe auf gebrannter DVD
Adobe Encore oder DVD SP - Diashows manuell weiterschalten?
Flash-Animation für DVD-Player?!
Mini DVD = normale DVD?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.