mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13.04.2021 08:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vom Mac zur Druckerei? vom 27.12.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Vom Mac zur Druckerei?
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
BürgerLars
Threadersteller

Dabei seit: 27.12.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.12.2009 19:41
Titel

Vom Mac zur Druckerei?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich hoffe, ihr könnt mir weiter helfen, der ich mit Eurem Business nichts zu tun habe.
Aber ich denke, hier könnte am ehesten jemand Bescheid wissen.

Meine Tante hat mich angerufen, dass sie etwas für eine Online-Druckerei abliefern will und die verlangen entweder ein JPG mit 300dpi oder ein PDF mit in Pfaden umgewandelten Schriften.
Problem 1 ist, dass sie einen Mac hat und ich keine Ahnung davon habe - geschweige denn welches Programm sie hat (ich hoffe mal, hier gibt es irgendwelche obligatorischen Bordmittel). Problem 2 ist, dass ich 200km entfernt sitze und ich das nicht einfach am PC rumprobieren kann.

Kann mir jemand von Euch helfen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Scheinwelt

Dabei seit: 18.07.2003
Ort: 192.168.0.1
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.12.2009 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meistens hilft das einfache Drücken von F1 und wenn das nichts hilft, dann Google und wenn das nichts hilft, dann bitte etwas genauer denn Glaskugel gibts nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.12.2009 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soll sie Dir schicken was sie hat und dann Fragste hier nochmal mit diesen neuen Informationen und dem "Bild"!

So sind wir genauso ratlos wie Du * Keine Ahnung... *


Zuletzt bearbeitet von Silvergecko am So 27.12.2009 19:45, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
BürgerLars
Threadersteller

Dabei seit: 27.12.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.12.2009 19:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie gesagt, ich hätte gehofft, dass es bei dem Mac ein Standard-Programm gibt und ihr Profis mir aus dem Handgelenk sagen könnt: "Datei - Speichern unter... - und dann Option X".

Aber so werde ich erst mal versuchen heraus zu bekommen, wie das Programm heisst...
  View user's profile Private Nachricht senden
Eifelyeti

Dabei seit: 11.03.2006
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.12.2009 20:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich finde das immer wieder interessant, dass es so viele Leute gibt, die denken, dass man die gesamte Mediengestalter-Ausbildung in ein paar Sätzen zusammenfassen kann und dann jeder zum perfekten Designer und Druckvorstufenprofi wird. * Ööhm... ja? *

Ich frag doch auch nicht in einem Elektriker-Forum, wie ich mein komplettes Haus mit Strom versorge und das möglichst in zwei Sätzen zusammengefasst.
  View user's profile Private Nachricht senden
Silvergecko

Dabei seit: 02.01.2007
Ort: Cologne
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.12.2009 20:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BürgerLars hat geschrieben:

Aber so werde ich erst mal versuchen heraus zu bekommen, wie das Programm heisst...


Welches Programm? Der Mac hat keine DTP Programme on Board <-- Schuld!

Würde es dafür ein Standart Programm geben hätte ich mir die 3000 für die Adobe Suite und die Ausbildung sparen können Lächel

Auch wenn Du nur ein jpg machen willst mit 300dpi, hat das nix mit einfach nur Häckchen setzen zu tun!

Ich weiß nicht ob es Dir bewusst ist aber es gibt locker über 300 Faktoren die einen Offsetdruck beeinflussen/beeinträchtigen können. Da wird Dir die Option X nix helfen.

Und daher meinte ich -ernsthaft- lass Dir die Datei schicken und frag wieder hier nach Hilfe wenn Du Informationen hast Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
BürgerLars
Threadersteller

Dabei seit: 27.12.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 27.12.2009 20:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Naja, der Vergleich hinkt aber schon extrem.
Wenn Du Dich mit dem Elektriker vergleichen willst, dann habe ich den Elektriker gefragt, ob ich eine 100Watt Lampe in meine Lampe rein schrauben darf, aber der Elektriker kann das natürlich nicht sagen, weil er die Lampe nicht kennt. Aber er wird nicht sagen, dass ich doch eine Elektriker-Ausbildung hätte machen sollen.

Silvergecko hat geschrieben:
BürgerLars hat geschrieben:

Aber so werde ich erst mal versuchen heraus zu bekommen, wie das Programm heisst...


Welches Programm? Der Mac hat keine DTP Programme on Board <-- Schuld!

Würde es dafür ein Standart Programm geben hätte ich mir die 3000 für die Adobe Suite und die Ausbildung sparen können Lächel

Auch wenn Du nur ein jpg machen willst mit 300dpi, hat das nix mit einfach nur Häckchen setzen zu tun!

Ich weiß nicht ob es Dir bewusst ist aber es gibt locker über 300 Faktoren die einen Offsetdruck beeinflussen/beeinträchtigen können. Da wird Dir die Option X nix helfen.

Und daher meinte ich -ernsthaft- lass Dir die Datei schicken und frag wieder hier nach Hilfe wenn Du Informationen hast Lächel


Jou, danke. Das werde ich so machen. Aber für die Geburtstagseinladung reichen wohl die Minimalanforderungen aus, das braucht nicht den höchsten Ansprüchen genügen.
(PS: Natürlich weiss ich, dass bei Eurem Beruf einiges dahinter steckt, nur dass hier keine falschen Deutungen entstehen)


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mo 28.12.2009 08:27, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Beluga

Dabei seit: 26.03.2008
Ort: in der Druckerei
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.12.2009 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BürgerLars hat geschrieben:
Naja, der Vergleich hinkt aber schon extrem.
Wenn Du Dich mit dem Elektriker vergleichen willst, dann habe ich den Elektriker gefragt, ob ich eine 100Watt Lampe in meine Lampe rein schrauben darf, aber der Elektriker kann das natürlich nicht sagen, weil er die Lampe nicht kennt. Aber er wird nicht sagen, dass ich doch eine Elektriker-Ausbildung hätte machen sollen.


NEIN dein vergleich hinkt - denn du fragst hier nicht nach ner Glühbirne wechseln sondern eher nach einem Sicherungskasten verdrahten. Ne GLühbirne wäre, wenn du fragst, wo der Drucker Knopf in einem Programm ist!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Windows Indesigndatei in Druckerei auf MAC zu öffnen?
[Druckerei]Suche Druckerei die Gmund/Lakepaper/Conqueror...
Druckerei/Online-Druckerei Abreisskalender mehrere Jahre
Hochwertige Druckerei / Online Druckerei gesucht
Prospekt zu Druckerei -> Druckerei: "Logo hat Streifen"
Helvetica East G4 Mac 9.2 und Mac OSX Sonderzeichen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.