mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 05.07.2022 23:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PhSh] Objekte verzerren vom 05.08.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [PhSh] Objekte verzerren
Autor Nachricht
dennis
Threadersteller

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2011 13:25
Titel

[PhSh] Objekte verzerren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
in Photoshop habe ich eine gepunktete Fläche erstellt.
in etwa so:
..............
...............
..............
..............
nun möchte ich diese fläche zur halbkugel wölben.
dabei sollen die einzelnen punkte aber nicht verzerrt aussehen, (also kein ellypsen bilden)
sondern schon eine 3d anmutung bekommen.

kennt jemand einen weg? ich bin vergebens am probieren.

EDIT by ines: Verschoben in Software - Print.


Zuletzt bearbeitet von ines am Fr 05.08.2011 13:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2011 13:45
Titel

Re: [PhSh] Objekte verzerren

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dennis hat geschrieben:

nun möchte ich diese fläche zur halbkugel wölben.
dabei sollen die einzelnen punkte aber nicht verzerrt aussehen, (also kein ellypsen bilden)


Wie soll das gehen? Wenn sie eine Kugel bilden/darstellen sollen, müssen sie perspektivisch verzerrt sein * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2011 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Meinst du vielleicht im TechnoDots-Stil:

  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dennis
Threadersteller

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 05.08.2011 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nein das meine ich nicht.

diese punkte möchte ich über eine blanke handschuhfläche setzen.
die punkte sollen eins werden mit den Wölbungen wie zb bei den Knöcheln.
beim "destorisieren" oder wölben ziehen sich die punkte aber in die länge, statt schmaler zu werden.
ist ja auch klar, aber genau das möchte ich verhindern.[/img]
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 05.08.2011 19:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeig mal was
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dennis
Threadersteller

Dabei seit: 23.08.2002
Ort: Hamburg
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2011 08:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://s7.directupload.net/file/d/2619/smhttljp_jpg.htm
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 52
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 17.08.2011 09:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kapier's nicht. Sorry.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 17.08.2011 10:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dennis hat geschrieben:
ziehen sich die punkte aber in die länge, statt schmaler zu werden.


Was genau ist eigentlich der Unterschied zwischen "in die Länge ziehen" und "schmaler werden"?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [PhSh CS4] Gradationskurve
[PhSh CS4] Ebenen automatisch benennen
[PhSh CS6] Balken beim Speichern
Verzerren oder verflüssigen oder ? in CS 2
Verzerren-Effekt!
Objekt verzerren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.