mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 17.06.2021 20:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Illustrator CC – Stock-Footage anpassen vom 03.05.2021


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Illustrator CC – Stock-Footage anpassen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Emperle
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.05.2021 17:40
Titel

Illustrator CC – Stock-Footage anpassen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Liebe Kollegen,

nehmen wir beispielsweise diese Datei https://de.freepik.com/vektoren-kostenlos/schweissfunken-isoliert-auf-transparent_9557346.htm (das Problem tritt aber grundsätzlich auf). Ich benötige den Schweif ohne den schwarzen Hintergrund.




Einzelne Punkte des Verlaufsgitters nach Transparent auslaufen zu lassen, scheint mir nicht zu gehen – das erscheint mir aber ohnehin nicht sonderlich praktikabel zu sein.

Vielen Dank im Voraus


Zuletzt bearbeitet von Emperle am Mo 03.05.2021 17:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ceesrad

Dabei seit: 09.03.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.05.2021 18:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann Deine Frage nicht genau erkennen...

1. Die EPS aus der ZIP nutzen. Was soll denn die JPG-Datei überhaupt, mit diesem gerastertem Karomuster im Hintergrund?! Ooops Versteh ich da was nicht?

2. Aus der EPS den Karo-Hintergrund löschen, durch einen reinen schwarzen Hintergrund ersetzen.

3. Auf Deinem Motiv platzieren und Deckkraftmodus auf "neg. multiplizieren" setzen.

Geht aber nur im RGB-Modus. In der EPS sind so viele Effekte und Füllmethoden kombiniert, dass das denke ich mit CMYK als Arbeitsfarbmodell nie klappen wird.
Dann müsstest Du es vermutlich erst rastern und könntest dann hier schauen:
https://www.mediengestalter.info/forum/8/originalfarbe-in-overlay-textur-beibehalten-184574-1.html

/PS: Wenn mir jemand ein besseres Vorgehen erklären kann, lerne ich gern dazu. Insb. was das Karomuster soll und warum die Datei als "transparent" betitelt wird.
Danke.


Zuletzt bearbeitet von ceesrad am Mo 03.05.2021 18:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.05.2021 18:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das EPS in Illu laden, und die ganzen Karos raus löschen.

Das Ganze ist ne Beschnittgruppe. Einfach mal in die Ebenen-Palette schauen.


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mo 03.05.2021 18:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Emperle
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.05.2021 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, wenn ich den Hintergrund aus der EPS lösche, entsteht ja etwas, was so aussieht (siehe unten). Das kann ich doch nicht verwenden?! Nach meinem persönlichen Verständnis müsste ich jeden einzelnen Punkt des Verlaufsgitters nach Transparent auslaufen lassen, was aber nicht geht und/oder sehr aufwendig ist.

Natürlich kann ich den Hintergrund in jede Farbe ändern. Aber stellt Euch vor, Ihr wollt den Schweif freigestellt auf einer komplexen Vektor-Grafik platzieren. Löscht bitte den Hintergrund aus der EPS und macht dies: Das funktioniert nicht!
Auch dann nicht, wenn ich den Schweif auf "negativ Multiplizieren" stelle.




Zuletzt bearbeitet von Emperle am Mo 03.05.2021 18:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
baumi

Dabei seit: 01.08.2005
Ort: -
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.05.2021 19:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leg halt im Illu deinen gewünschten Inhalt vor die Karo-Dinger:



Zuletzt bearbeitet von baumi am Mo 03.05.2021 19:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
ceesrad

Dabei seit: 09.03.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.05.2021 19:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Emperle hat geschrieben:
Natürlich kann ich den Hintergrund in jede Farbe ändern. Aber stellt Euch vor, Ihr wollt den Schweif freigestellt auf einer komplexen Vektor-Grafik platzieren. Löscht bitte den Hintergrund aus der EPS und macht dies: Das funktioniert nicht!
Auch dann nicht, wenn ich den Schweif auf "negativ Multiplizieren" stelle.

Lies nochmal, oben, Schritt 2, zweiter Satzteil (nach dem Komma).
Du sollst den Karo-Hintergrund löschen und einen rein schwarzen Hintergrund stattdessen einfügen (Rechteck -> RGB 0-0-0 Füllung).

Dann die ganze Gruppe auf "neg. multiplizieren" stellen. Funktioniert einwandfrei.

  View user's profile Private Nachricht senden
Emperle
Threadersteller

Dabei seit: 07.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 03.05.2021 22:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr seht aber schon den Unterschied (Farbe/Helligkeit) zwischen dem originalen Schweif und dem nach der Behandlung, oder? )
  View user's profile Private Nachricht senden
ceesrad

Dabei seit: 09.03.2018
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 04.05.2021 16:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja dann denk Dir selber ne Lösung aus.
Was ist denn das für ne Art?!


Zuletzt bearbeitet von ceesrad am Di 04.05.2021 16:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Illustrator] Schrift einem Schwung anpassen
Illustrator CS4 - Format anpassen?
Pfadabstände gleichmäßig anpassen in Illustrator
Illustrator => platziertes Bild prozentual anpassen ?
Illustrator Hilfe - Straßen auf Karte anpassen
Illustrator CS 3 - Text ausrichten / Größe anpassen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.