mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.11.2017 07:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Formular aus InDesign in PDF umwandeln vom 23.05.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Formular aus InDesign in PDF umwandeln
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Vagabond
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: Köln
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 14:50
Titel

Formular aus InDesign in PDF umwandeln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich habe folgendes Problem:
In InDesign wurde ein Formular erstellt, welches im PDF-Format für den Kunden zur Verfügung stehen soll. Es soll so modifiziert sein, dass der Kunde die Möglichkeit hat in Acrobat das Formular nachträglich zu bearbeiten. Sprich er soll beispielsweise die Möglichkeit haben in das weiße Feld (siehe Bild) seinen Namen einzutragen. Wie sorge ich dafür das in der PDF nur die Kästen für ihn zugänglich sind? (Uh ich hoffe das ist verständlich)




Ist das überhaupt möglich von InDesign zu Acrobat? Wenn ja, weiß jemand wie das funtioniert? Meine Güte!

vorab Danke
  View user's profile Private Nachricht senden
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sorry für die gegenfrage aber es interessiert mich genauso!!
geht dass den nicht mitn adobe designer?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Vagabond
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: Köln
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jo das es damit funktioniert weiß ich, also ich bin mir ziemlich sicher das es damit funktioniert, das Programm ist doch dazu da oder? Mach mich jetzt nicht schwach.*ha ha*
Ich frage wegen InDesign, weil ich unbedingt wissen muss ob es expliziet mit InDesign funktioniert. Oder weißt du vielleicht ob man von InDesign nach Adobe Designer importieren kann. Ich wüsste nicht wie.

Ich wälze hier schon sämtliche Bücher. Primär bleibt die Frage jedoch obs mit InDesign funktioniert.
  View user's profile Private Nachricht senden
Cream

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: .at
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 15:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

probier das mal!!

http://creativesuitepodcast.com/index.php?post_id=101559
  View user's profile Private Nachricht senden
m_stoelk

Dabei seit: 09.03.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

direkt in InDesign kannst Du nur Schaltflächen für Präsentationen erstellen (Vorwärts, zurück usw.). Diese kannst Du ins PDF übernehmen, indem Du im PDF-Exportdialog unter "Allgemein/Einschließen" einfach "Interaktive Elemente" auswählst.

Eingabefelder kannst Du im Acrobat unter "Werkzeuge/Erweiterte Bearbeitung" mit den entsprechenden Werkzeugen definieren.

Falls Du dazu Fragen hast, melde Dich einfach.
  View user's profile Private Nachricht senden
Vagabond
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: Köln
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 15:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wendti:
Vielen Dank für den Link. Hoffentlich hilfts weiter, ich schau ihn mir in jedem Fall mal an.

m_stoelk:
Danke für die Hilfe. Also besteht in InDesign nicht die Möglichkeit die Flächen so zu definieren, dass sie später in Acrobat von Usern beschrieben werden können?
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 15:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vagabond hat geschrieben:
wendti:
Vielen Dank für den Link. Hoffentlich hilfts weiter, ich schau ihn mir in jedem Fall mal an.

m_stoelk:
Danke für die Hilfe. Also besteht in InDesign nicht die Möglichkeit die Flächen so zu definieren, dass sie später in Acrobat von Usern beschrieben werden können?



Probiers wie gesagt beim Exportieren mit den Interaktiven Elementen, aber ich glaube das geht wirklich nur für solche Zwecke. Um das PDF nachher editieren zu können musst du schon direkt in Acrobat die Eingabefelder machen. Ist ja aber auch nicht das Thema und eine Sache von wenigen Minuten. Wir nutzen das hier z.B. für unsere Auftragstaschen.
  View user's profile Private Nachricht senden
m_stoelk

Dabei seit: 09.03.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.05.2007 22:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

m_stoelk hat geschrieben:
Danke für die Hilfe. Also besteht in InDesign nicht die Möglichkeit die Flächen so zu definieren, dass sie später in Acrobat von Usern beschrieben werden können?


Nee, sorry, soweit ich weiß, geht das nicht. Aber in Acrobat geht das wirklich recht komfortabel.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign -> PDF -> Formular ?
PDF Formular aus InDesign CS6 - Darstellungsprobleme
[Adobe Designer/InDesign] PDF Formular wird zerschossen
psd Datei umwandeln in Indesign PDF ?
InDesign CS1-Datei in Pdf umwandeln, Lesezeichen
PDF Formular Daten export XML->InDesign CS2-> Textboxen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.