mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.10.2017 01:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Flyerdruck - Umwandlung in PDF Distiller, RGB?CMYK? vom 10.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Flyerdruck - Umwandlung in PDF Distiller, RGB?CMYK?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
bigado
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 10.03.2006 17:36
Titel

Flyerdruck - Umwandlung in PDF Distiller, RGB?CMYK?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo lieben Leute! Brauche unbedingt eure Hilfe!

Zuerst wüsste ich gerne welches Programm sich am Besten für den Flyerentwurf/druck eignet?

Nun zu meinem Problem. Ich habe den Flyer (für glänzendes, 135g Papier) im Microsoft Word (vielleicht etwas ungewöhnlich) erstellt. Ich bin dann auf Drucken - Acrobat Distiller - und schwup di wup habe ich die PDF Datei. Auflösung von der Schrift die ich von WordArt benutzt habe ist sehr niedrig, verzehrt usw.

2. Schritt: ich schicke die PDF Datei an die Druckerei. Druckerei meint ich soll statt RGB CMYK benützen und die Bilder mindestens auf 300 dpi umwandeln. Also habe ich im Distiller geschaut, habe es aufgemacht, alles auf Englisch. Bei Color steht US, EUROPE, usw. keine Ahnung was das heißt.

Irgendwie muss ich jetzt die Sachen zum Druck bringen weiß aber nicht weiter.

BITTE UM HILFEEEEEEEEEEE!!!!!


///
Edit by cyanamide.
Keine Eyecatcher im Threadtitel.


Zuletzt bearbeitet von cyanamide am Fr 10.03.2006 20:02, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 18:12
Titel

Re: HILFEEE! Flyerdruck - Umwandlung in PDF Distiller, RGB?C

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mit dem Acrobat Distiller in der Version 7 (muss aber, glaube ich, Professional sein) ist eine Umwandlung von RGB nach CMYK möglich (wenn auch mit Einschränkungen). Ältere Versionen können das nicht. Ansonsten ist Dein Produktionsweg eine Sackgasse, weil man mit Word einfach keine vernünftige Druckvorlage aufbauen kann. Deshalb am besten einen Mediengestalter suchen, der Dir Deinen Entwurf in einem DTP-Programm nachbaut. Wenn das Geld für so etwas nicht reicht, sucht Dir eine Druckerei die Dir Dein PDF in CMYK konvertiert. Dann darf man drucktechnisch keine Wunder erwarten, aber Du bekommst immerhin Deinen Flyer gedruckt.

Gruß

Achim


Zuletzt bearbeitet von Achim M. am Fr 10.03.2006 18:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
dtprofi

Dabei seit: 16.02.2006
Ort: Neufünfland ziemlich oben
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 18:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den Distiller-Grundeinstellungen:
Bilder > Bikobische Neuberechnung auf > 300 ppi;
Schriften > alle Schriften einbetten, Untergruppen aus;
Farbe > Standard für Druckvorbereitung Europa;

Eigentlich sollte dir deine Druckerei das so sagen können.
  View user's profile Private Nachricht senden
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 10.03.2006 22:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha, Auflösung und Farbprofile passen natürlich für das nicht genannte Ausgabeverfahren...

Und die Farben werden mit welcher Priorität und Profilzuweisung konvertiert, „dtprofi“?
  View user's profile Private Nachricht senden
bigado
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 11.03.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Erstmal vielen Dank für eure Einträge.

Jetzt habe ich das gemacht mit 300 dpi und dann auf Euroscale coated und dann auf print pdf. Jetzt habe ich es wieder in PDF umgewandelt. Und wie kann ich jetzt erkennen dass es in CMYK ist?
  View user's profile Private Nachricht senden
Rari

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 11.03.2006 14:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn Du den Distiller hast, dann hast Du mit Sicherheit auch Acrobat *zwinker*
Öffne das PDF mal im Acrobat und wähl lass den Preflight mal durchlaufen, überprüfe auf alle "nicht-CMYK-DAten" (oder so ähnlich, habs gerade nicht vor mir, bin mir daher nicht ganz sicher * Wo bin ich? * )
Wenn er da nichts findet, sollte es soweit ok sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 11.03.2006 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Beste wäre du gibst das in Profihände, dann hast du keine Sorgen und irgendjemand hier hat ein paar Euro verdient.

Was ist das beste Programm zum Flyererstellen klingt ungefähr so wie, mit welchem Auto fährt man am besten ein Rennen *zwinker*

bigado hat geschrieben:
Kurz zur Info: Flyers erstelle ich besser als irgendeiner! Für das habe ich Talent, nur habe ich Probleme mit den Programmen


Dein Talent hat ja niemand bestritten, aber offentsichtlich fehlen dir grundlegende Kenntnisse. Nicht zu wissen, daß man im Print KEINE RGB-Daten verwendet hat ja nix mit deiner Windows ME-Geschichte zu tun. Der Vorschlag war also durchaus ernst gemeint.

bigado hat geschrieben:
Außerdem ist die Aussage nicht politisch korrekt. Wenn jemand paar Euros von meiner eigentlichen Arbeit verdient, habe ich weniger verdient.


Findest du es nicht fair, daß derjenige, der dir die heissen Kastanien aus dem Feuer holt (Drucktermin und so) nicht bissel was vom Kuchen abkriegt? Was hat denn das jetzt mit politischer Korrektheit zu tun? Meine Güte!


Zuletzt bearbeitet von hilson am Sa 11.03.2006 15:38, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bigado
Threadersteller

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 11.03.2006 15:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kurz zur Info: Flyers erstelle ich besser als irgendeiner! Für das habe ich Talent, nur habe ich Probleme mit den Programmen, da ich Windows ME habe und es nicht alle Programme unterstützt, das ist das Problem!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [frage] flyerdruck rgb oder cmyk
RGB Umwandlung in CMYK
Problem mit RGB / CMYK Umwandlung
CMYK -> RGB Umwandlung Tool
Benötige Hilfe bei RGB->CMYK Umwandlung
Umwandlung von RGB zu CMYK in Photoshop oder InDesign?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.