mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 21.05.2018 22:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Datenzusammenführung (Personalisierung) mit Indesign vom 06.04.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print -> Datenzusammenführung (Personalisierung) mit Indesign
Autor Nachricht
BigMacWilli
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2016
Ort: Blumberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.04.2016 18:33
Titel

Datenzusammenführung (Personalisierung) mit Indesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
gibt es eigentlich einen Weg eine Personalisierung im Indesign zu machen, so daß mehrere Seiten mit 3 Nutzen entstehen.
Auf der linken Seite von mir aus Adresse bis Postleitzahl 40000, auf dem mittleren Nutzen alle Postleitzahlen bis zu 60000 und auf dem rechten Nutzen alle Postleitzahlen bis 80000. Die Postleitzahlen sollten dann (nachdem ich diese schon im Excell vorsortiert habe) aufsteigend auf den Seiten platziert sein. Wisst ihr dafür einen Weg???
Vielen Dank für eure Mithilfe...
LG Björn
  View user's profile Private Nachricht senden
liselotteBerlin

Dabei seit: 28.06.2014
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2016 08:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Platziere doch die Tabelle.
anders verstehe ich das gerade nicht. Vielleicht mal ein Beispiel posten.
MfG
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
chewy

Dabei seit: 02.09.2008
Ort: Ostfriesland
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2016 08:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du von mehreren Seiten sprichst meinst du da Vorder- und Rückseite oder wie dürfen wir uns das Vorstellen?

Prinzipiell kann InDesign meines Wissens keine Mehrfachnutzen "im Stapel" erstellen. Ein Workaround wäre die Adresse in Excel auf drei Bereiche zu splitten (in den Spalten): Adresse 1 / Adresse 2 / Adresse 3

Bei den Zahlen mit denen du da hantierst würde ich aber Abstand von InDesign nehmen. Das ist eigentlich eine Aufgabe für spezialisierte Programme, die dann auch optimierte PDF-Dateien daraus erzeugen können. Wie groß sollen denn bitte deine PDFs werden? Andere Programme können hier z.B. optimiertes Postscript, PDF/VT oder ähnliches erzeugen wo Bilder referenziert auf die anderen Seiten platziert werden und nicht immer mit der kompletten Datenmenge auf jeder Seite landen. Das macht einen großen Unterschied.

Wenn ihr wirklich mit solchen Aufträgen arbeitet schaut euch z.B. mal Printshop Mail an. Gibt sicher auch noch jede Menge anderer Programme in der Richtung.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BigMacWilli
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2016
Ort: Blumberg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.04.2016 08:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,

ich meinte, daß ich Mehrfachnutzen personalisiert drauf stellen kann (nur Vorderseite). Aber ich bin inzwischen auch zu der Erkenntnis gekommen, daß Indesign für diese Art der Personalisierung nicht das richtig Programm ist. Ich versuche das jetzt eher im Druckmenu des Digitaldruckers hinzukriegen. Wird zwar ne kleine Fleißarbeit, aber das kann man wohl nicht ändern...
Danke für eure Mithilfe...

LG Björn
  View user's profile Private Nachricht senden
diatronic

Dabei seit: 08.04.2016
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 08.04.2016 21:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du weisst schon, wie Datenzusammenführung in InDesign funktioniert? Wenn nicht, gibt es dazu genügend deutsche Resourcen. Hast Du Zugang zu einem Ausschiessprogramm? Damit kannst Du mehrere Nutzen auf eine Seite stellen.
Also in Indesign einen Nutzen personalisieren, in PDF exportieren, und anschließend ausschießen.
So mache ich bei uns in der Druckerei Tickets (10er/20er Nutzen), Serienbriefe, Gutscheine mit Barcode etc.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Personalisierung in InDesign
Personalisierung in InDesign
Personalisierung Indesign
[InDesign CS 3] Personalisierung mit Seitenzahl
InDesign, Personalisierung, Texteigenschaften
Personalisierung in InDesign - Strichpunkt Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.