mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23.02.2024 03:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Pantonefarben aus Pdf/Eps ohne Adobepaket ermitteln? vom 29.06.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Farbe -> Pantonefarben aus Pdf/Eps ohne Adobepaket ermitteln?
Autor Nachricht
akropolis
Threadersteller

Dabei seit: 03.07.2009
Ort: -
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2017 08:12
Titel

Pantonefarben aus Pdf/Eps ohne Adobepaket ermitteln?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Ich erhalte von unseren internen Abteilungen regelmässig Logos zugeschickt, aus welchen ich die hinterlegten Druckfarben ermittle. (Entweder im Illu oder Acrobat).
Nun habe ich mich gefragt ob es eine Freeware oder ein Script gibt, mit welchem meine Mitarbeiter die Farben auch selbst ermittlen können? Diese kommen aus dem Kaufmännischen und haben das Adobe-Paket auf ihren PCs nicht installiert.
Kennt jemand ein Programm oder einen Weg (vielleicht ein Preflight Hotfolder oder so) um hinterlegte Pantonefarben zu ermitteln?
  View user's profile Private Nachricht senden
hilson

Dabei seit: 05.09.2005
Ort: Pforzheim
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2017 08:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das würde ich so nicht handhaben, es sei denn man kann zu 100 pro davon ausgehen, daß die angelegten Farben auch immer stimmen ... was nach meiner Erfahrung eben nicht immer der Fall ist.

Sicherer wäre zu den Daten auch immer zusätzlich Infos Angaben mitzuliefern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.06.2017 12:46
Titel

Re: Pantonefarben aus Pdf/Eps ohne Adobepaket ermitteln?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

akropolis hat geschrieben:
aus welchen ich die hinterlegten Druckfarben ermittle. (Entweder im Illu oder Acrobat).

Und du bist dir sicher, da jeweils die korrekten herausgefunden zu haben? Was ist mit CMYK oder RGB profilierten Illustrationen die obendrauf noch einen anderslautenden Outputintent besitzen, oder bei Sonderfarben die beigestellten Alternativfarbwerte (die eigentlich zur Darstellung am Bildschirm gedacht sind, aber auch oft als CMYK Entsprechung herangezogen werden), oder Geräteunabhängigen Farbdefinitionen, ... ?

Und das an Laien übertragen? Na dann gute Nacht.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Hauttöne aus CMYK-Bild in Pantonefarben anlegen
Soll-Dichte bei Linearisierung ermitteln.
Lab Gamut / Delta E ermitteln... aber wie?
Farbwerte ermitteln LAB nass/trocken / RGB / cmyk / Pantone
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Farbe


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.