mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 17.05.2022 06:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem mit Druckdaten für Grafik die 4m/300dpi vom 12.02.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion -> Problem mit Druckdaten für Grafik die 4m/300dpi
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
MSB-Pixel

Dabei seit: 15.11.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 13.02.2015 11:14
Titel

Re: Problem mit Druckdaten für Grafik die 4m/300dpi

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Typografit hat geschrieben:


Ich selbst mache solche Wände in 1:1 in InDesign, 10 Seiten a 1500mm x 4000m in einem Druckbogen zusammengefasst und ausgegeben.



Hallo Typografit,

nimmst Du hier bei dem PDF-Export eine bestimmte Einstellung? Denn ich habe das jetzt mal auf die schnelle probiert und bei mir kommt folgende Meldung:
"Das Seitenformat des Dokuments überschreitet die von PDF-Dateien unterstützte Seitengröße. Exportierte Seiten werden entsprechend verkleinert."

Die PDF, die erstellt wird ist dann nur 5080x4000 mm groß!


Edit: InDesign CC 2014 - Mac OSX 10.8.5


Zuletzt bearbeitet von MSB-Pixel am Fr 13.02.2015 11:19, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: -
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.02.2015 12:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ärgert mich, das ist ein Fehler, der mir zwar vor langem von Adobe als TO FIX bestätigt wurde, aber anscheinend noch ist.
Früher gab es diese PDF-Beschränkung.
Inzwischen erlaubt das PDF Seitengrößen, so riesig, dass Du halb Europa im Maßstab 1:1 drauf abbilden könntest. Aber die Exportroutine hat fälschlicherweise diese Beschränkung.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
M_a_x

Dabei seit: 28.02.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.02.2015 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jade-Haus hat geschrieben:
Hier mal ein Auszug aus den Datenanforderungen einer Großformat-Druckerei (und jetzt bitte wegen dpi und ppi nicht lynchen. Ich zitiere nur):

"Die angeführte Tabelle verschafft einen Überblick darüber, was für eine minimale Auflösung in etwa bei welchem Betrachtungsabstand erforderlich ist, um ein möglichst scharfes Bild zu erzeugen. Die Tabelle ist mittels der eingebürgerten Regel dpi = 7600 / Abstand [cm] erstellt worden.

Abstand min.
25cm 300 dpi
50cm 150 dpi
75cm 100 dpi
100cm 76 dpi
200cm 38 dpi "

gefunden hier: Großformat-Druckerei


Erst habe ich gedacht, daß ist sicher wieder so eine Pseudo-Umrechnungskack von irgendeiner Internetseite.
Tatsächlich ist es aber noch nicht einmal nur eine "Faustformel" sondern theoretisch sauber ausgerechnet.

Ein Sehwinkel von etwa 0,019°(ca 1,146 Bogenminute) führt tatsächlich zu
Auflösung [Dpi]=7600/Abstand[cm]

Wer näher am meist genannten Auflösungsvermögen von 1 Bogenminute (1/60 Grad) sein mochte kann
Auflösung [Dpi]=8300/Abstand [cm] rechnen.

Da das Thema grad wieder aktuell ist, werde ich ich das in einem eigenen Thread die Tage noch mal sauber aufarbeiten.

Helau *zwinker*

@TE: Eine Halbierung der Auflösung spart übrigens 3/4 der urpsrünglischen Datenmenge.
Ein Vorschlag zur Berücksitigung des Betrachtungsabstandes findet sich übrigens im Handbuch Prozeßstandard Digitaldruck ->Googlehupf


Zuletzt bearbeitet von M_a_x am Sa 14.02.2015 18:13, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen 300x300cm auf 300dpi aber wie?
PDFgröße mit 72dpi höher als mit 300dpi?
Wo große Poster mit 300dpi drucken lassen
Helligkeit bei Druckdaten
Hyperlinks in Druckdaten
Druckdaten für Indonesien
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Druck - Produktion


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.