mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.01.2020 09:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Festanstellung in einer gbr? vom 18.02.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere -> Festanstellung in einer gbr?
Autor Nachricht
humankatapult
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2004
Ort: Abteilung VII Intern
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 22:08
Titel

Festanstellung in einer gbr?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie schaut's aus, wenn man eine Festanstellung in einer sogenannten "Gesellschaft des bürgerlichen Rechts" anstrebt? Muss man dann Gesellschafter werden, oder ist das nicht zwingend notwendig. Weiter stellt sich mir die Frage wie und ob man überhaupt fest angestellt werden kann. Habe mit dieser Form eines Unternehmens noch nie zu tun gehabt.

Grüße und so

Die Suchfunktion ist ja ganz nett, nur wollte ich mich darauf vorbereiten, bevor es zu diesem Thema beim Gespräch kommt.

edit: besonderen augenmerk habe ich auf das folgende zitat:
Zitat:
Es ist anerkannt, dass bei einem Eintritt in eine GbR auch eine Haftung für bereits bestehende Schulden erfolgt. Aus diesem Grund sollte man sich sehr sorgfältig nach den bereits durchgeführten Geschäften und eventuellen Verbindlichkeiten erkundigen.


mir geht es nicht darum ein weiterer gesselschafter zu werden, sondern nur Mitarbeiter. geht das?


Zuletzt bearbeitet von humankatapult am Mi 18.02.2009 22:16, insgesamt 4-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
RNK

Dabei seit: 06.06.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 22:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja du kannst normal angestellt werden und musst auch kein Gesellschafter werden.

Kannst ja vllt. höflich noch hinweisend fragen ob deine künftigen Arbeitgeber Erfahrung mit Arbeitnehmern haben (wegen Abgaben SV und Lohnsteuer und so).

Viel Erfolg.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 18.02.2009 23:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die GBR ist im Prinzip genau wie jedes andere Unternehmen auch (vgl. UG/GmbH, etc.).
Du hast lediglich als Gesellschafter kein Kapital der Gesellschaft, sondern haftest in vollem Umfang auch mit deinem Privatvermögen für alles. Eben weniger Sicherheit.

Aber du kannst dort genauso angestellt werden, wie in jedem anderen Unternehmen.
Es sind sogar sehr viele Unternehmen lediglich eine GbR, auch wenn man das oft nicht mitkriegt. Viele brauchen eben auf Grund des geringen Branchenrisikos keine GmbH oder ähnliches *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
humankatapult
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2004
Ort: Abteilung VII Intern
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2009 16:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Gut gut, dann kann man wenigstens auch eine klare Grenze ziehen was die Herrschaften verdienen.
Hilft mir ungemein bei der Frage des Verdienstes.
Danke für die Antworten.
  View user's profile Private Nachricht senden
Smooth-Graphics

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2009 17:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

humankatapult hat geschrieben:
Gut gut, dann kann man wenigstens auch eine klare Grenze ziehen was die Herrschaften verdienen.
Hilft mir ungemein bei der Frage des Verdienstes.
Danke für die Antworten.


Ach darum ging es. Ja, das ist schon etwas anderes *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Gbr mit Mitarbeitern
Namensgebung bei Kleinstgründung oder GbR
Von GbR zu (Übergangsweise) Einzelpersonenfirma
Zusammenarbeit aber keine GbR
Kleingewerbe und jetzt noch eine GBR einsteigen?
GbR möchte Freelancer einstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Beruf und Karriere


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.