mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 11.05.2021 18:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Problem: Gif-Animation unter 5kb vom 28.11.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint -> Problem: Gif-Animation unter 5kb
Autor Nachricht
luebbluebb
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.11.2011 10:40
Titel

Problem: Gif-Animation unter 5kb

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem. Ich soll Animation von 2 abwechselnden Bilder machen. Die Datei darf 5kb nicht überschreiten.

Ich habe die Animation bereits so weit runtergeschraubt, dass es nur noch 3 Bilder sind. die 2 Hauptbilder und ein Bild, was beide zu 50% zeigt, quasi als Übergang.

Es soll in mehreren Größen dargestellt werden, die größte davon ist 138x115px.

Mit Flash bekomme ich mit 3 Bildern eine Größe von 5kb hin, wenn ich die Qualität der Bilder entsprechend runterschraube.
Aber es müssen GIFs sein und da kann ich die Bilderquali runterdrehen ohne Ende, ich bekomme Dateien über 50kb raus. Nur wenn ich auf 100 Farben beschränke wird Datei klein genug.

Gibt es noch andere Tricks? Ich kenne mich mit GIF-Animation leider nicht so gut aus! Aber ich habe bewusst schon auf Transparenzen und viele Sequenzen verzichtet und bekomme es trotzdem nicht zu einer brauchbaren Qualität hin! *Schnief*

Ich bin über jeden Tipp sehr dankbar!

Viele verzweifelte Wochenstartgrüße,
Pia
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein Status:0
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.11.2011 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich liebe es mich selbst zu zitieren:

top hat geschrieben:
Umblättern und Überblendungen sind relativ Speicherhungrig, da sich bei jeder Animationsstufe große bzw. alle Bereiche des Bildes ändern. Wenn du z.B nur einen schmalen Streifen von links nach rechts durchs Bild laufend umblendest, braucht beim Komprimieren zur Gif-Animation auch nur der entsprechende (rechteckige) Teilbereich des Bildes abgelegt werden.

Ich habe mal eben ein paar (hoffentlich) selbserklärende Beispielanimationen gebastelt:

8 Animationsstufen, 17.175 Bytes -->

2 Animationsstufen, 2.775 Bytes --->

14 Animationsstufen, 4.918 Bytes -->


Viel Spass,
top


(Ich gebe ja zu - es ist schon ein weilchen länger her als ich das geschrieben hatte und mit der Suche nicht ganz so einfach zu finden: http://www.mediengestalter.info/forum/4/brauche-hilfe-gif-animation-mit-dateigroessenbeschraenkung-139105-1.html )
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
luebbluebb
Threadersteller

Dabei seit: 23.05.2007
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 28.11.2011 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke top!

Ich hatte die Suche angestrengt und nichts passendes gefunden...

Aber wie ich bereits geschrieben habe, habe ich bereits auf 3 feste Bilder reduziert, keine Überblendungen. also quasi deine 2te Animation. ich springe von 1 über 2 auf 3 und dann wieder von 3 über 2 auf 1.

kann man das irgendwie automatisieren, damit man nur 3 Sequenzen hat und nicht 5?

Oder gibt's noch andre Tricks?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Problem mit GIF Animation!
Problem mit GIF Animation
Animation GIF transparenZ problem
[Hilfe] GIF-Animation
Optimierung von gif-animation
Gif Animation tunen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Allgemeines - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.