mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 20.07.2017 22:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: ausbildung mediendesign vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> ausbildung mediendesign
Autor Nachricht
janin
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: essen
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 19:39
Titel

ausbildung mediendesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hello leute!
bin neu hier *wink* hab die seite heut in einer freistunde entdeckt!
also ich bin jetzt in der 13 und wusste bis jetzt noch nicht so genau (eigentlich überhaupt nicht), was ich nach der schule machen soll! (nur, dass ich nicht studieren will, wenn's sich vermeiden lässt *lol*)
naja, dann is mir son berufswahl-teil in die hände gefallen, in dem ich bissl geblättert hab bla bla bla... lange rede kurzer sinn, bin dann auf "mediengestalter/in für digital- und printmedien" gestoßen, was ich direkt ma angesprochen hat!
jetzt bin ich bissl rumgesurft, hab mir paar infos geholt und wollt jetzt mal fragen, ob das ne gute idee is!? *ha ha*
ich weiß, is irgendwie ne blöde frage, weils ja meine entscheidung is und ich das ja wissen muss, aber wollt halt einfach mal son paar erfahrungen hören!
ist es schwer? muss man viel lernen? ist die nachfrage für mediendesigner groß? la la la...

hoff mal ihr schreibt bisschen was!
vielen dank im voraus
  View user's profile Private Nachricht senden
janin
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2005
Ort: essen
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 20:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und noch ne frage: sind bestimmte vorkenntnisse nötig? wenn ja welche? oder kriegt man in der ausbildung wirklich alles beigebracht!?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 21.09.2005 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

in der branche ist es meistens so, dass sehr stark drauf geachtet wird, ob vorkenntnisse vorhanden sind. also wenn man sich nur in word auskennt siehts nicht so gut aus.

alles kann man sicher in 3 jahren bzw 2,5 jahren nicht lernen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
D_sign

Dabei seit: 13.04.2005
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 21.09.2005 21:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

gleich mal vorweg, ich denk mal, in dem Beruf kann man nie wirklich "auslernen", es kommen immer mal wieder Probleme auf einem zu, aber trotzdem, kann man es gut machen... *zwinker*

Also, die Ausbildung beträgt 3 Jahre, in der du in einer Druckerei (also Druckvorstufe) oder in einer Werbeagentur arbeitest.
Schulisch zu lernen hält sich Grenzen, das meiste was du wissen willst, lernst "normalerweise" sowieso in deinem Ausbildungsbetrieb!
Der Job ansich, bietet wahnsinnig viele Perspektiven, du kannst unheimlich viel draus machen, solange du gut bist und das ist nun das A und O in diesem Job!
Schon mal dran gedacht, nach deinem Abi ein Praktikum zu machen? Dann siehst du sowieso, ob es dir passt oder ob du dir was ganz anderes darunter vorgestellt hast!
Gleich mal vorweg, ich hab in meiner Ausbildung zuerst in einer Druckerei angefangen, habe aber dann eine Chance bei einer sehr guten und bekannten Agentur bekommen, und hab da dann mein letztes Ausbildungsjahr fertig gemacht, jetzt bin ich wieder in einer Agentur und ich würde es immer wieder jeden empfehlen, der sich für diesen Job interessiert, es zu machen...

Ach ja... wegen dem "Können", keiner verlangt von dir, dass du auf einen Tag auf den anderen alles kannst...

Mein Tipp: Praktikum und dann wird sich dein Weg schon zeigen...

Falls du mehr Fragen hast, kannst ja PN an mich schicken!

Gruß *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Lima

Dabei seit: 30.08.2005
Ort: M²
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.09.2005 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

patrick.d hat geschrieben:
in der branche ist es meistens so, dass sehr stark drauf geachtet wird, ob vorkenntnisse vorhanden sind. also wenn man sich nur in word auskennt siehts nicht so gut aus.


würde ich so nicht sagen. ich hatte auch keine ahnung von photoshop, illustrator und co. und habe trotzdem eine stelle bekommen. ich musste allerdings eine mappe abgeben, in die ich mit bilder, fotos, usw. vollgepackt habe. das wichtigste ist, dass du dich für gestaltung interessierst und das auch rüberbringst. (ich muss dazu sagen, dass ich auch etliche bewerbungen abgeschickt habe und die zusage auch erst relativ spät kam )
damit will ich nicht sagen, dass vorkenntnisse in den "großen" grafikprogrammen nicht von vorteil sind, aber sie sind eben auch nicht alles...
informier dich am besten weiter über den beruf, das forum hier ist bestens geeignet Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
patrick.d

Dabei seit: 13.01.2004
Ort: haus
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 22.09.2005 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt sicher auf die agentur drauf an...

klar, ne mappe mit einigen arbeiten ist sicher nicht schlecht
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bluedom

Dabei seit: 26.10.2003
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 19:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei den größeren Agenturen kommt es meist nicht nur auf Vorkentnisse an.

Die kleinen achten da schon eher drauf.
Da hat keiner Zeit dem Azubi zu erklären wie ein Bild freigestellt wird etc *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Unterschied Ausbildung GMTA, Mediendesign-Studium Ausbildung
Ausbildung zum MG - Mediendesign
Ausbildung Mediendesign
Ausbildung MG Mediendesign verkürzen
Mappe für Mediendesign - Ausbildung?
Studium Mediendesign nach der Ausbildung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.