mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 10:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: komplettes Backup einer Festplatte auf eine zweite ext.Festp vom 28.12.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> komplettes Backup einer Festplatte auf eine zweite ext.Festp
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Music-Holic
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.12.2006 14:55
Titel

komplettes Backup einer Festplatte auf eine zweite ext.Festp

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wie die Überschrift schon verrät bin ich auf der Suche nach einem Programm welches mir ein komplettes Backup einer Festplatte erstellt.

Hatte ungefähr ein Jahr lang eine externe Festplatte im Betrieb (auf der nur Daten und Musik, aber keine Programme drauf gespeichert wurden), doch dann hab ich alle Daten dummerweise durch einen falschen Mausklick vernichtet.
Das Problem war, ich hatte nie daran gedacht davon ein Backup zu erstellen.

Jetzt habe ich aber glücklicherweise die Daten alle zurückholen können, und möchte jetzt natürlich nicht nochmal das Risiko eingehen und kaufe mir direkt eine zweite externe Festplatte, welche dann sozusagen ein Klon von meiner jetzigen werden soll.

Deshalb suche ich jetzt ein Programm, welches mir erstmal eine komplette Kopie der einen Festplatte auf die neue zweite Festplatte erstellt, und welches mir dann auch später noch die Möglichkeit gibt, die nur für die Sicherung vorgesehene Festplatte mit den Änderungen der Festplatte, welche laufen im Betrieb ist, zu aktualisieren.

Wie gesagt, es sind nur Daten wie Word-Dokumente, Fotos, Videos, Musik und kein Betriebssystem oder andere Programme.

Wer kennt ein passendes Programm dafür?

Über Programmtipps würde ich mich natürlich sehr freuen.

Viele Grüße,

Markus

Ps: hat noch wer nen Tipp für die Lagerung der Sicherungs-Festplatte? Wie sollte ich diese am besten Lagern, worauf sollte ich achten?
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.12.2006 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Kölner,

sorry ein direkten Programtipp habe ich nicht aber informiere dich mal über unterschiedliche RAID Konfigurationen. RAID 0 (bin mir nicht sicher) macht genau das was du möchtest also die eine Platte spiegeln und ständig aktualisieren.
Das kann man soweit ich weis auch über Software lösen, d.h. das da kein extra raid controller gebraucht wird – sicher bin ich mir aber nicht

ZIM
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Music-Holic
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.12.2006 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
danke für die Antwort, mit RAID habe ich keine Erfahrungen, kann ich mal schaun,
aber ich denke mit nen Programm würde mir das leichter fallen.
In einem anderen Thread hier habe ich was gelesen von True Image oder so,
das hat meiner Meinung nach schon zuviele Funktionen.
Muss wie gesagt nur die Daten einmal "clonen" und dann nur noch aktuallisieren.

Betriebssystems-Backups oder noch Backups auf CD/DVD muss das Programm nicht können.

Mit freundlichen Grüße, Markus
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.12.2006 16:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

welches betriebssystem denn?
falls xp, dann ist da die datensicherung unter zubehör zu finden. die kann auch inkrementell sichern.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fuerst

Dabei seit: 26.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 28.12.2006 20:32
Titel

Re: komplettes Backup einer Festplatte auf eine zweite ext.F

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

M-H: ...bin ich auf der Suche nach einem Programm welches mir ein komplettes Backup einer Festplatte erstellt.


Hallo,
nimm Acronis True Image.
Die Version 7 wird kostenlos so mancher Computer-Zeiutschrift beigelegt.
Schau mal bei Chip.de oder tecchanne.de.
Die haben das evtl. auch als freies download.
Oder kauf die neueste Version für ein paar Euro.

Das Programm macht 1:1 Images und anschließend Erweiterungs-Images Deiner Daten.
Die kannst Du jederzeit von einer externen USB-HDD wieder herstellen.

MaxTor legt seinen externen USB-HDDs auch ein recht interessantes Progi bei.
Das kann auch sowas...

Viele Grüße,
Harald
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.12.2006 22:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zim hat geschrieben:
Hi Kölner,

sorry ein direkten Programtipp habe ich nicht aber informiere dich mal über unterschiedliche RAID Konfigurationen. RAID 0 (bin mir nicht sicher) macht genau das was du möchtest also die eine Platte spiegeln und ständig aktualisieren.
Das kann man soweit ich weis auch über Software lösen, d.h. das da kein extra raid controller gebraucht wird – sicher bin ich mir aber nicht

ZIM


du weisst aber schon, das wenn auf platte 0 eine datei gelöscht wird, auf platte 1 selbige auch weg ist? da es ja ein spiegel ist.

das gespiegelte raid macht nur sinn bei hardware defekten, nicht aber bei gelöschten dateien. von daher ist dein tipp mit dem raid system grad mal für die tonne, wenn der benutzer den unterschied zwischen löschen und kopieren nicht kennt (nichts für ungut).

daten in dieser form zu sichern empfiehlt sich mit einem programm wie acronis true image oder notfalls auch einfach alles von hand auf die 2. platte zu kopieren.

acronis bietet halt planungs optionen, so das dies halbautomatisch funktioniert. kostenfreie backup programme gibt es für diesen zweck allerdings auch, sogar nero bringt eine halbwegs brauchbare backup funktion mit, allerdings weiss nicht nicht, ob nur auf dvd/cd oder auch auf 2. hds.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DaRealest

Dabei seit: 22.02.2006
Ort: GT/BI
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.12.2006 09:52
Titel

Re: komplettes Backup einer Festplatte auf eine zweite ext.F

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fuerst hat geschrieben:
nimm Acronis True Image.


Ich kann dir auch nur True Image empfehlen. Dauert zwar seine Zeit, bis ein paar GB zu ner Image-Datei geworden sind, aber es funktioniert sehr gut
  View user's profile Private Nachricht senden
Music-Holic
Threadersteller

Dabei seit: 28.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 29.12.2006 12:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
danke erstmal für die zahllreichen Antworten.

Naja, bei ein paar gb bleibt es leider nicht, es sind insgesammt 250 gb....

Wenn ich mit True Image 7 dann das Image auf die zweite Festplatte erstellen würde,
kann ich die dann trotzdem normal wie eine Festplatte benutzen, oder sind die Daten
dann irgendwie Image-Mäßig verschlüsselt?
Weil ich hätte schon gerne die Option offen da auch auf die, ich nenne sie mal Sicherungs-
festplatte, zuzugreifen, falls ich mal schnell eine zu Freunden mitnehmen will, aber nicht die,
die am PC läuft mitnehmen will.

Weil unter Image stelle ich mir eine vor dass das dann eine große Verschlüsselte Datei ist,
mit der ich so ohne weiteres nichts anfangen kann, außer, ich starte die mit dem Programm.

Oder stelle ich mir da was falsches drunter vor?


Mit freundlichen Grüße,

und weiterhin danke für eure Hilfe,

Markus

Ps: @ Type 1
ja, ich habe Windoof XP, und habe auch diese Datensicherung unter Zubehör gefunden,
hat damit jemand Erfahrungen?
Und wie ist da so die Arbeitszeit? Weil wenn ich mich für ein Programm entscheide solls
natürlich auch von der Geschwindigkeit annehmbar sein.


Zuletzt bearbeitet von Music-Holic am Fr 29.12.2006 12:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Komplettes Festplatten-Backup erstellen und wiederherstellen
ext. Festplatte im Netzwerk
[PC] Komplettes Image von Festplatte erstellen?
Welche Daten auf zweite Festplatte kopieren?
Backup Sofware (PC -> externe Festplatte)
Festplatte funktioniert nicht (usb festplatte)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.