mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 22.10.2019 22:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Grafiktablett Bamboo Pen and Touch – Kann nicht zeichnen :-( vom 29.11.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Grafiktablett Bamboo Pen and Touch – Kann nicht zeichnen :-(
Autor Nachricht
Greedy
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.11.2010 20:07
Titel

Grafiktablett Bamboo Pen and Touch – Kann nicht zeichnen :-(

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an Alle!

Ich habe mir ein Bamboo Pen & Touch gekauft. Installiert ist es, der Treiber auch und nun wollte ich es in Photoshop testen.

Aber jedes Mal, wenn ich den Stift ansetze erscheint eine gelbe Fläche mit Linien, die aussieht wie ein Notizzettel.
Auf der kann ich dann zeichnen, aber in der eigentlichen Photoshopdatei wird keine Linie gezeichnet...
Ich male also nur auf dem "Notizzettel", der aber auch nach ein paar Sekunden automatisch wieder verschwindet.



Es wird also auch nichts gespeichert und irgendwo abgelegt.
Ich erreiche die PS-Datei auch gar nicht erst, weil das "Gelbe-Etwas" immer dazwischen funkt.

Ist das wirklich eine Notizzettelfunktion und kann man diese abschalten?
Hat schon jemand anderes dieses Problem und kann mir helfen?

Vielen Dank schon mal!!!

LG
Judith
  View user's profile Private Nachricht senden
bixxl

Dabei seit: 08.10.2005
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 29.11.2010 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du mußt die Handschrifterkennung ausschalten. Ich bin am Mac nicht so fit, aber ich glaube das ist in der Systemeinstellungen unter "Ink" zu finden.

Sonst einfach mal googeln.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DerM

Dabei seit: 18.01.2009
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 29.11.2010 22:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bixxl hat geschrieben:
Du mußt die Handschrifterkennung ausschalten. Ich bin am Mac nicht so fit, aber ich glaube das ist in der Systemeinstellungen unter "Ink" zu finden.

Sonst einfach mal googeln.


* Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Greedy
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 30.11.2010 15:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank!

Es funktioniert jetzt.
Sogar Wacom selbst hat auf meine Frage geantwortet. Im Grunde war es die gleiche Antwort:

Ich musste nur in den Systemeinstellungen vom Mac die "Ink"-Funktion für die Handschrifterkennung deaktivieren.
Und dann noch in Photoshop die Funktion für die Druckempfindlichkeit anschalten.

Vielen Dank an Euch!

LG
Judith
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Tastenbelegung für Bamboo Pen & Touch
Scrollrichtung von Wacom Bamboo Touch & Pen
wacom bamboo pen & touch problem
Bamboo Touch & Pen Fun => Eure Meinung?
Wacom Bamboo Pen&Touch(special edition) - Problem
Wacom Bamboo Pen...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.