mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 19:47 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was haltet ihr von Paint Shop Pro 9? vom 07.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Was haltet ihr von Paint Shop Pro 9?
Autor Nachricht
Schallf
Threadersteller

Dabei seit: 06.07.2005
Ort: nähe Köln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 10:51
Titel

Was haltet ihr von Paint Shop Pro 9?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tjo, da es weder in Nonprint- Print-Software richtig passt schreib ich es mal in Off rein. Wenns nicht passt bitte entsprechend verschieben Meine Güte!

Also was haltet Ihr von dem Programm? Jetzt bitte keine Sinnfreien und unbegründeten Kommentare wie "Photoshop rult eh". Das weiss ich selber das Photoshop das beste ist. Aber wie siehts im Low-Buget Bereich aus. Paint Shop Pro 9 kostet ~100€. Und wenns ja keiner haben wollen würde und kaufen tät, würd es ja nicht weiterentwickelt. Habt Ihr euch mal mit dem Programm beschäftigt? Was meint Ihr zu dem Programm und seinen Funktionen?

Ich hab damals mit der 7ner mal gearbeitet und wenn man sich mal ein wenig an die Steuerung gewöhnt hat kann man es für einfacherer Arbeiten auch gut nutzten. Wer aber vorher mit Photoshop gearbeitet hat wird wohl, wie ich, einige Funktionen missen.

Sagt Ihr, und begründet bitte, was Eurer Meinung nach Paint Shop Pro so ausmacht. Man kann sich ja schliesslich mal umschauen, wäre ja so als ob man immer das gleiche Essen würde *zwinker*




Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Do 07.07.2005 11:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na ja, aber komplett vom Fleisch auf nur noch Eintopf umsteigen...? * Mmmh, lecker... *

Entscheidend sind doch nicht die einzelnen Programme.
Wichtiger die Aufträge die du bekommst und damit termingemäß
und fachlich sachlich realisieren sollst.
Dem Kunden ist das eh egal. Der möchte sein Ergebnis bekommen,
und wenn das mit dem Mund gemalt wird.
Wenn du der Meinung bist, mit diesem Programm gut arbeiten
zu können... kauf es. Es bringt auch nichts mit irgendwelchen
Vergleichen, oder warum dieser Brush in dem Programm genau
das affengeile ist, was das andere Programm nicht hat - aber dafür
sieben Plugins die man eh kaum braucht.
Für 100 € kannst du nicht viel falsch machen. Und wenn es dir nicht
mehr schmeckt, dann bestellt du dir eben die große Fleischplatte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 07.07.2005 11:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Farbverwaltung ist, naja, auf den ersten Blick nicht brauchbar,
RAW-Dateien lassen sich damit auch nicht gut verarbeiten...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CMYK in Paint Shop Pro?
Corel Paint shop Pro X3 Plugin
Tabelle erstellen in Photoshop oder Paint-Shop möglich ?
[corel paint shop pro x] skalieren oder verzerren beim trans
Lodown 60 / sign-paint font?
Paint.Net: Auflösung und Farbmodus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.