mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 15:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop speichert immer als jpg vom 10.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Photoshop speichert immer als jpg
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
stefanie2276
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: Cloppenburg
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 16:35
Titel

Photoshop speichert immer als jpg

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* grmbl * Photoshop fällt jeden monat ne neue fehlermeldung ein , die er bei mir ausprobieren möchte...
Bin auf jeden Fall bei der Suche auf keine der Fehlermeldung gestossen.
Also habe Photoshop Cs, öffne dann eine jpg Datei die ich dann bearbeite, speichere sie als jpg ab.
Der witz an der sache is nun, das er da kein jpg draus macht sondern eine psd datei, die sich nicht
mehr öffnen lässt. Denn dann kommt die Fehlermeldung; dies ist kein gültiges Photoshop Dokument.
Aber als Vorschau lässt sich die Datei noch darstellen, z.B. mit der Windows Bildanzeige.
Mach ich da irgendwatt verkehrt....??? verkehrte Einstellungen oder so?

Help....



[edit]
Titel geändert
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Mo 10.04.2006 18:33, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 16:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du wählst aber auch schon das richtige Dateiformat aus, oder?

und für ein JPEG: keine Ebenen, keine Alphamasken?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
stefanie2276
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: Cloppenburg
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 17:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, nur eine Ebene. Sonst nichts.
Ich bekomm noch ne Krise....
Und mir is das heute erst aufgefallen nachdem ich so 10-15 bilder bearbeitet habe,
und alle als jpg abgespeichert, und nun sind es alle psd's. Hmmmm....
  View user's profile Private Nachricht senden
l3mon

Dabei seit: 26.07.2005
Ort: -5m
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 17:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schon mal versucht, die prob-datein "manuel", also über ein explorer-fenster, wieder in*.jpg umzubenennen? vlt hat er dir einfach nur 2 endungen geschrieben (xxxxx.jpg.psd) - würd die voransicht erklären
  View user's profile Private Nachricht senden
stefanie2276
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: Cloppenburg
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 17:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wow, das funktioniert, * Applaus, Applaus * dann kann ich es auch wieder im photoshop öffnen, aber dann
beim abspeichern wieder dasselbe problem....kann ich nu nix mehr als jpg speichern?...
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

schonmal die Voreinstellungen beim Start
gelöscht?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
stefanie2276
Threadersteller

Dabei seit: 27.03.2005
Ort: Cloppenburg
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 10.04.2006 18:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bringt leider auch nichts und wenn ich nun das im explorer neu abgespeicherte jpg öffne erscheint
diese Fehlermeldung:Konnte den Vorgang nicht ausführen, weil die Länge eines JPEG-
Markersegments zu kurz ist. Meine Güte!

Wäre es ne sinnvolle Idee das neu zu installieren?
Das wird ja immer schlimmer mit den Fehlermeldungen.... * grmbl *
Oder fällt euch sonst noch was ein...???
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 10.04.2006 19:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

stefanie2276 hat geschrieben:
ja, nur eine Ebene. Sonst nichts.
Ich bekomm noch ne Krise....
Und mir is das heute erst aufgefallen nachdem ich so 10-15 bilder bearbeitet habe,
und alle als jpg abgespeichert, und nun sind es alle psd's. Hmmmm....


Nicht eine Ebene, KEINE Ebene ist zulässig in einem JPG. Nur der Hintergrund ist zulässig.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop-Problem: TIFF speichert grauen Rand ab
Photoshop jpg - Problem !
Erzeugung von JPG aus Photoshop
PaintShop JPG wird in Photoshop zerhaut
Photoshop: Kann kein jpg mehr speichern
jpg > öffnen mit > Photoshop > Druckdialog öffnet ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.