mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDF-Erstellung aus PowerPoint? vom 12.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> PDF-Erstellung aus PowerPoint?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
flegelkind
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: munich
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.10.2005 14:55
Titel

PDF-Erstellung aus PowerPoint?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann man ein powerpoint dokument zu einem pdf machen?

leute aus meiner schule haben das selbige behauptet

wie kann man ansonsten ein powerpoint dokument komprimieren damit ichs verschicken kann?

zippen nützt nix werden nämlich dann aus 36 mb immernoch 31 mb...



Titel editiert
ck


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am So 16.10.2005 11:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja, aus einer pp-präsentation kannst du ein pdf machen. allerdings weiß ich nicht, wie und ob überhaupt, daß mit M$ office funktioniert. ich glaube, die sind mit dem pdf-export irgendwie nicht so wirklich weit...

du könntest die datei aber mit openoffice.org öffnen (importiert nämlich auch alle M$ office-formate) und dann einfach als pdf exportieren lassen.
open office schreibt erstaunliche gute pdfs mittlerweile.

tja und ansonsten könnte man natürlich auch gleich mit open office statt mit ms office arbeiten. durch das open-office-dateiformat (im prinzip gezippte xml-files) werden die files nachher ca. 10mal kleiner als bei M$ office.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
frank

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, aus PowerPoint kann man ein PDF erzeugen.
Auch Google ist dein Freund:
http://www.google.de/search?hl=de&q=konvertierung+power+point+zu+pdf&btnG=Google-Suche&meta=
*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Horst Horstenhorst

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Hamburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 15:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eine etwas umständliche Methode, die aber funktioniert, um den Powerpoint-Mist klein zu kriegen *zwinker* ist:

Man speichert das Teil als Html Seite ab. Dann erhält man einen Ornder mit der html Seite und einem Ordner mit Bildern. In dem Ordner mit den Bildern kann man die Bilder mit der Endung png mit Photoshop öffnen und dann wieder als jpgs entsprechend komprimiert und mit geringerer Dateigröße abspeichern. Die alten löscht man dann in Powerpoint und setzt die neuen jpgs ein. Dann hat man eine kleinere Datei.

Kunden importieren nämlich meistens ihre fetten Dateien ohne Komprimierung und daher entstehen diese Monsterpowerpoint Dateien, die eigentlich ja sowieso niemand haben will ...

MfG
Horst
  View user's profile Private Nachricht senden
flegelkind
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2005
Ort: munich
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 12.10.2005 15:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

merci

also ich werkel gerade und die großen dateien hab ich meiner kollegin zu verdanken.

die hat die folien nämlich in photoshop komplett erstellt und dadurch ist das halt alles megagroß

ich geb nochmal bescheid welche methode am besten war
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie wäre es denn mit 'in Datei drucken' und dann distillen? ;)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DivDachs

Dabei seit: 12.03.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mach ne PDF Präsentation.
Acrobat kann da schon ne Menge.
Es sei denn du möchtest da tolle PP-Efekte.
Aber die will ja eh kein Mensch sehen.
Also PDF *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Horst Horstenhorst

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Hamburg
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 12.10.2005 16:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DivDachs hat geschrieben:
Mach ne PDF Präsentation.
Acrobat kann da schon ne Menge.
Es sei denn du möchtest da tolle PP-Efekte.
Aber die will ja eh kein Mensch sehen.
Also PDF *Thumbs up!*



Eigentlich sollte PP wieder verboten werden, wir werden in letzter Zeit mit Kundendaten mit PP überschwemmt, da helfen selbst vorher ausgeteilte Datenblätter nichts ... Zitat:"Dann bauen Sie das aus der PP Datei so um, dass es funktioniert"!


grrrrrrrrrr * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [Powerpoint/Acrobat 7] PDF-Erstellung
blasse Fotos bei PDF-Erstellung,Farbfrohe PDF-Profis gesucht
[Problem] bei PDF aus Powerpoint
PowerPoint in InDesign für PDF/X?
(pdf-)Druck aus Powerpoint
Xpress oder PDF in Powerpoint konvertieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.