mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 03:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Indesign CS] Verkettung von Textrahmen aufheben vom 14.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> [Indesign CS] Verkettung von Textrahmen aufheben
Autor Nachricht
DaZeD
Threadersteller

Dabei seit: 08.11.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 14.04.2006 17:01
Titel

[Indesign CS] Verkettung von Textrahmen aufheben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach zusammen,

hab jetzt allerlei Sachen (auch hier) durchgelesen aber irgendwie noch nicht die Antwort auf mein Problem gefunden...
Bin im Monent dabei, ein ca. 100 seitiges Dokument zu erstellen, dass mehrere Artikeln beinhaltet, die sich über mehrere Seiten erstrecken... Da das Heft noch in die Litho muss, möchte ich gerne sichergehen, dass sich innerhalb der verketteten Textrahmen nichts mehr verschieben kann.

Deshalb meine eiegtnliche Frage: Kann man (so wie in Quark), die Verkettung von Textrahmen so aufheben, dass sich am Layout der einzelnen Seiten bzw. des Artikels nichts verändert? Ich möchte einfach nur, dass auf jeder Seite der Text steht, so, wie ich ihn gesetzt habe! Und wenn ich auf einer Seite z.B. noch 2 Absätze reinhaue, möchte ich, dass sich trotzdem nichts auf den ursprünglich verketteten, anderen Seiten verschiebt!!!

Hätte da jemand zufällig 'ne Lösung für mich zur Hand?
Danke schon mal vorweg,

DaZeD
  View user's profile Private Nachricht senden
tigerlux

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: -
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 14.04.2006 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
anbei ein Auszug aus der InDesign-Hilfe. Die besagt eindeutig, dass es so, wie in QXP, nicht geht. Wird die Verkettung aufgehoben, dann verschwindet auch der Text. Er wird aber nicht gelöscht!

"Wenn Sie die Verkettung eines Textrahmens aufheben, geht dessen Verbindung mit allen folgenden Rahmen in der Verkettung verloren. Sämtlicher Text, der bisher in den Rahmen erschien, wird zu Übersatztext (es wird kein Text gelöscht). Alle folgenden Rahmen sind leer.

Sie können auch einen Rahmen aus einer Verkettung ausschneiden und an anderer Stelle einfügen. Der Rahmen wird zwar mit einer Kopie des Textes entfernt, es wird jedoch kein Text aus dem ursprünglichen Textabschnitt entfernt. Wenn Sie mehrere miteinander verkettete Textrahmen gleichzeitig ausschneiden und einfügen, wird die Verbindung zwischen diesen Rahmen beibehalten, die Verknüpfung mit anderen Rahmen des ursprünglichen Textabschnitts jedoch aufgehoben.
Entfernen von Rahmen aus Verkettungen

So heben Sie die Verkettung von Textrahmen auf

1. Klicken Sie mit dem Werkzeug "Auswahl" auf einen Ein- oder Ausgang, der eine Verkettung zu einem anderen Rahmen kennzeichnet. Bei einer Verkettung aus zwei Rahmen klicken Sie beispielsweise entweder auf den Ausgang des ersten Rahmens oder den Eingang des zweiten Rahmens.
2. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
* Positionieren Sie das Symbol für geladenen Text über dem vorhergehenden oder nächsten Rahmen, um das Symbol zum Aufheben der Verkettung anzuzeigen. Klicken Sie in den Rahmen.
* Doppelklicken Sie auf einen Ein- oder Ausgang, um die Verbindung zwischen Rahmen zu trennen.

Wenn Sie einen Textabschnitt in zwei Textabschnitte aufteilen möchten, schneiden Sie den Text aus, der in dem zweiten Textabschnitt erscheinen soll. Heben Sie die Verbindung zwischen den Rahmen auf, und fügen Sie den Text in den ersten Rahmen des zweiten Textabschnitts ein.

So schneiden Sie Rahmen aus einer Verkettung aus

1. Wählen Sie mit dem Werkzeug "Auswahl" einen oder mehrere Rahmen aus (halten Sie beim Klicken die Umschalttaste gedrückt, um mehrere Objekte auszuwählen).
2. Wählen Sie "Bearbeiten" > "Ausschneiden". Der Rahmen wird ausgeblendet, jedoch wird im Rahmen vorhandener Text als Textfluss in den nächsten Rahmen des Textabschnitts eingefügt. Wenn Sie den letzten Rahmen eines Textabschnitts ausschneiden, wird der Text im vorhergehenden Rahmen als Übersatztext gespeichert.
3. Wenn Sie den ausgeschnittenen Rahmen an einer anderen Stelle im Dokument verwenden möchten, wechseln Sie zur gewünschten Seite und wählen Sie "Bearbeiten" > "Einfügen"."


Wenn Du sicher gehen willst, dass sich bei der Litho nichts mehr verändert, exportiere eine PDF-Datei aus Indesign und gib sie zur Litho.



Gruß tigerlux
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen Indesign - Verkettung Textrahmen
Indesign Verkettung bei mehreren Textrahmen löschen
InDesign CS2: Verkettung von Texterahmen
InDesign CS4 / einzelne Textrahmen zu einem Textrahmen fügen
Indesign - Verknüpfung von Zeichen aufheben?
"Gruppierung aufheben" in InDesign funktioniert nicht.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.